University of Washington

Seattle, USA
	

Hochschulportrait

Nationale und internationale Rankings bestätigen es regelmäßig: Die 1861 gegründete University of Washington (UW) zählt weltweit zu den besten fünf staatlichen Universitäten und belegte im 2015 Academic Ranking of World Universities den 15. Platz.

Als Public Ivy University gehört sie zu den führenden staatlichen Forschungsuniversitäten, die auch schon einige Nobelpreisträger hervorgebracht hat. Besonders herausragend ist die UW in den Bereichen Technik, Ingenieurwissenschaften und Medizin. Die „Multi-Campus University“, mit ihrem Hauptcampus in Seattle und zwei weiteren Standorten in Tacoma und Bothell, besteht aus insgesamt 16 Colleges und Schools.

College Contact kann internationale Studenten im Rahmen der International & English Language Programs (IELP) an die University of Washington vermitteln. Die IEL-Programme der UW sind speziell auf die Bedürfnisse internationaler Studierender ausgerichtet: Sei es, um in Sprachkursen die Englischkenntnisse zu verbessern, um sich auf ein weiterführendes Studium in den USA vorzubereiten oder um etwas über die amerikanische Kultur und Wirtschaft zu lernen. Neben einem kompletten Masterstudium können sie hier Weiterbildungen, Auslandssemester und Sprachkurse absolvieren.

Alle IELP-Kurse werden von bestens ausgebildeten Dozenten unterrichtet: Einige von ihnen sind bekannte Professoren an der UW, andere wiederum führende Experten aus Wirtschaft und Industrie. Die Kurse finden überwiegend auf dem UW Seattle Campus und dem Campus Downtown Seattle statt, sodass die internationalen Studierenden das typisch amerikanische Campusleben in einer der spannendsten Städte der Welt hautnah miterleben können.

Internationale Studierende haben außerdem die Möglichkeit, im Summer Quarter von Juni bis August an den sogenannten Summer Sessions teilzunehmen. Hier steht ihnen eine breite Auswahl aus dem regulären Kursangebot zur Verfügung, von Accounting über Informatics bis hin zu Psychology.

Fakten

Gründungsjahr: 1861

Hochschultyp: Staatliche Universität

Anzahl Studenten: Gesamt 54000 , International 7299

Akkreditierungen:

  • American Association of Intensive English Programs
  • CEA (Commission on English Language Program Accreditation)
  • EducationUSA
  • NWCCU (Northwest Commission on Colleges and Universities)
  • AACSB (Association to Advance Collegiate Schools of Business)

Studienjahr:

Das reguläre Studienjahr ist in drei Quarter eingeteilt: Autumn Quarter, Winter Quarter und Spring Quarter. Außerdem gibt es noch einen Summer Quarter, das jedoch nicht zum offiziellen akademischen Jahr gehört. Programmbeginn ist zum Fall Quarter möglich.

Fall Quarter 2018: Mitte September 2018 - Mitte Dezember 2018

Campus

Der Hauptcampus der University of Washington in Seattle gehört zu den schönsten des Landes und ist vor allem für seine Yoshino Kirschbäume bekannt, die von Mitte März bis Anfang April in voller Blüte stehen und deshalb auch viele Besucher anziehen.

Doch der Campus ist das ganze Jahr über sehr reizvoll und erscheint wie eine grüne Oase inmitten der Metropole Seattle. Kein Wunder also, dass auf dem „Quad“ regelmäßig Festivals, Konzerte und andere Kulturveranstaltungen stattfinden. Und auch die eindrucksvollen historischen Gebäude tragen zur einmaligen Campusatmosphäre der Uni bei. Hier auf dem Seattle Campus befindet sich, ganz in der Nähe der Suzzallo Library, die Jackson School of International Studies.

Die University of Washington hat neben dem Seattle Campus noch zwei Campusse im näheren Umkreis: Den Campus Downtown Seattle, mitten im Business District Seattles, auf dem sich auch die UW Foster School of Business befindet und den Campus UW Bothell, der 25 Kilometer außerhalb Seattles angesiedelt ist, in direkter Nähe zur beeindruckenden Naturlandschaft der Cascade Mountains. Ein weiterer Standort der Uni befindet sich außerdem in Tacoma.


Wohnen

Internationale Studierende, die an einem IEL-Programm der University of Washington teilnehmen, haben die Möglichkeit, auf dem Campus in einem Studentenwohnheim unterzukommen. Außerdem bietet die Uni Unterstützung bei der Suche nach Unterkünften Off-Campus und bei der Suche nach einer Gastfamilie.

Folgende Unterkunftsmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Studentenwohnheim
  • Apartment auf dem Campus
  • Gastfamilien

Die konkrete Verfügbarkeit der einzelnen Unterkunftsmöglichkeiten kann je nach Studienprogramm variieren. Detaillierte Informationen findet ihr über die Links oder in der "Gratisbroschüre" zum jeweiligen Programm. Für Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung.

Die Hochschulstadt Seattle

Seattle ist die größte Stadt des Bundesstaates Washington im Nordwesten der USA zwischen dem Puget Sound und dem Lake Washington und hat etwa 570 000 Einwohner.

Bis zur kanadischen Grenze im Norden sind es nur 180 Kilometer. Im Westen der Stadt befinden sich die Olympic Moutains, östlich die Issaquah Alps und die Cascade Range. Vor allem in der Innenstadt ist es ziemlich hügelig, und das Klima ist mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 10,6 °C relativ ausgewogen.

Seattle ist für seine Kultur bekannt, denn hier sind unter anderem das Seattle Symphony Orchestra, die Seattle Opera und das Pacific Northwest Ballet beheimatet. Es gibt auch unzählige Museen und Galerien wie das Consolidated Works, das Frye Art Museum, die Henry Art Gallery, das Seattle Art Museum, das Museum of National History and Culture und viele mehr. Man kann auch einen der über 400 Parks besuchen wie den Arboretum Washington Park, Seward Park, Discovery Park oder Woodland Park Zoo. In den Parks gibt es Möglichkeiten zum Golfen, Kanu fahren, Angeln und Wandern. Rund um die Stadt befinden sich Gebiete zum Skifahren, Wandern, Rafting und einige wunderschöne Landschaften, darunter der Mt. Rainier National Park, Mount St. Helens National Volcanic Monument und vieles mehr.

Wen wundert es da noch, dass Seattle bereits mehrfach zur lebenswertesten Stadt der USA gewählt wurde!

Aktuellste News zur Hochschule

24 Nov

Politischer Umbruch in den USA: Ein Auslandssemester während der US-Wahl

Am 8. November wählten die USA einen neuen Präsidenten. Celina und Johannes verbringen derzeit mit College Contact ein Auslandssemester in den USA. Wie haben sie nun den Wahlabend und die ersten Reaktionen auf den Sieger in den politisch liberalen Staaten erlebt? Außerdem fragen wir uns, welche Uni eignet sich eigentlich besonders, um die US-amerikanische Politik genauer zu erforschen?

   

weiterlesen

Alle News zur Hochschule

Traumhochschule gefunden?

Ansonsten haben wir noch viele weitere Hochschulen im Angebot, schau einfach mal rein! Wir beraten dich gern zu deinen Studienmöglichkeiten im Ausland.

Hochschulen im selben Land Alle Hochschulen


Studienprogramme

Beschreibung

Internationale Studierende können an der UW Jackson School of International Studies den Master of Arts in Applied International Studies (MAAIS) erwerben. Er richtet sich speziell an Fachleute im Bereich der Internationalen Beziehungen, die sich im mittleren Abschnitt ihrer Berufslaufbahn befinden. Innerhalb von zehn Monaten können sie sich im Masterstudium vertiefende Kenntnisse aneignen und ihre Karriere beschleunigen.

Das Programm bietet eine praxisnahe und an aktuelle Themen ausgerichtete Ausbildung, in der die Studierenden eng mit dem Civic Council und Vertretern von Microsoft, Boeing, Starbucks u.a. zusammenarbeiten.

Das Studium kann nur im Fall Quarter (September) aufgenommen werden.


Gebühren

Die Studiengebühren werden pro Credit berechnet. Das Programm erfordert insgesamt 58 Credits. Mehr Informationen bietet der folgende Link: 


Voraussetzungen

Voraussetzung ist ein Bachelorabschluss mit einem Grade Point Average von 3.0 (auf einer 4.0-Skala) und fünf Jahre Berufserfahrung.

Außerdem müssen internationale Bewerber ihre Englischkenntnisse mittels eines standardisierten Sprachtests (IELTS oder TOEFL) nachweisen. 

Mehr Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen und der erforderlichen Sprachnachweisen bieten die folgenden Links.

Die Sprachkenntnisse können durch eines der folgenden Testergebnisse bzw. Dokumente nachgewiesen werden:

Postgraduate
IELTS7.0
TOEFL (internet-based)92
TOEFL (paper-based)580

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch

  • Master of Arts in Applied International Studies (MAAIS)

Beschreibung

Berufstätige im Bereich der Internationalen BWL sowie internationale Studierende, die sich fundamentale Kenntnisse in Global Business und Business English aneignen wollen, können sich für zwei verschiedene Weiterbildungen bewerben.

Das zehnwöchige Intensive Business English Program (IBEP) ist eine Kombination aus Englisch- und Businesskursen, die von erfahrenen Business-Experten und Englischlehrern unterrichtet werden. Die Studierenden können sich hier je nach Studienzeitpunkt mit einem der Themenbereiche Marketing, Global Trade oder Entrepreneurship vertraut machen und sich zugleich vertiefende Englischkenntnisse aneignen.

Wer das Programm erfolgreich absolviert hat, hat die Möglichkeit, im Anschluss am Global Business Program (BGP) teilzunehmen und eine weitere Zusatzqualifikation zu erlangen.

Im neunmonatigen (drei Quarter) Global Business Program (GBP) können sich die Teilnehmer grundlegende Kenntnisse in verschiedenen Bereichen der Internationalen BWL, wie Projektmanagement oder Marketing, aneignen. Unterricht erhalten sie sowohl von den Professoren der UW Foster School of Business als auch von führenden Experten aus der Wirtschaft und Industrie in Seattle. Ein Quarter setzt sich jeweils aus einem Pflichtfach und einem Wahlfach zusammen. Wer das Programm erfolgreich beendet hat, kann sich für das Optional Practical Training (OPT) bewerben und bis zu einem Jahr berufspraktische Erfahrungen in den USA sammeln.

Das IBEP-Programm wird in allen vier Quarters angeboten, das GBP-Programm kann sowohl im Spring Quarter (März) als auch im Autumn Quarter (September) begonnen werden.

 


Gebühren

Die Studiengebühren für das MIP-Programm betragen USD 4,032.

Die Studiengebühren für das GBP-Progamm betragen USD 5,160 pro Quarter.

Weitere Informationen zu den Studiengebühren unter folgenden Links.


Voraussetzungen

Voraussetzung für eines der Weiterbildungsprogramme an der University of Washington  ist die Hochschulreife. Außerdem müssen internationale Bewerber mittels eines standardisierten Sprachtests nachweisen, dass sie über ausreichende Englischkenntnisse verfügen.

Die Sprachkenntnisse können durch eines der folgenden Testergebnisse bzw. Dokumente nachgewiesen werden:

Sonstige
EIKENPre-1
IELTS6.0 (kein Bereich unter 5.5)
PTE51 (kein Bereich unter 45)
TOEFL (internet-based)76 (kein Bereich unter 17)
TOEIC750 (LR)

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch

  • Global Business Program (GBP)
  • Intensive Business English Program (IBEP)

Beschreibung

Das Intensive English Program (IEP) der Boston University bietet Interessenten eine große Vielfalt an sprachlichen Weiterbildungsmöglichkeiten mit verschiedensten Schwerpunkten an.

Neben den allgemeinsprachlichen Englischkursen gibt es Programme, die Teilnehmer gezielt auf den universitären Sprachgebrauch an amerikanischen Universitäten (unter anderem Ad-vanced Academic Preparation Skills) oder auch auf ein konkretes Aufgabenfeld wie etwa Wirtschaftsenglisch (Intensive Business English Program) einstellen.

Auch für Studenten, die sich beispielsweise neben den Sprachfertigkeiten noch Kenntnisse über die amerikanische Kultur aneignen möchten bietet die University of Washington spezielle Programme an, wie beispielsweise das dreiwöchige Short Term English Program (STEP) Language & Culture.

Die meisten Programme haben eine Dauer von drei bis 10 Wochen. Eine Ausnahme ist hier das Bothell English Program (BEP): Das äußerst lernintensive Programm nimmt zwei Quarter in Anspruch.


Gebühren

Die Kursgebühren unterscheiden sich je nach Art und Dauer des Programms. In den einzelnen Kursbeschreibungen auf der IELP-Seite der University of Washington sind die Gebühren unter dem Reiter "Program Details" aufgelistet.

Die Studiengebühren für das Bothell English Program finden sich unter dem zweiten Link.


Voraussetzungen

Aufgrund der großen Vielfalt an angebotenen Programmen unterscheiden sich die Voraussetzungen von Kurs zu Kurs. Genauere Details sind den jeweiligen Beschreibungen der einzelnen Kurse zu entnehmen.

Die Bewerbungsvoraussetzungen für das Bothell English Program finden sich unter dem zweiten Link.

 

Sprachkurse

Berufsbezogen: Business

Kurstitel Sprache Dauer in Wochen
Business Short Term English Program (STEP) Englisch
Intensive Business English (IEP) Business English Track Englisch
Intensive Business English Program (IBEP) Englisch

Sprachkurs plus: Kultur

Kurstitel Sprache Dauer in Wochen
Intensive English Program (IEP) Communication & Culture Track Englisch
Language & Culture Short Term English Program (STEP) Englisch

Studienvorbereitender Kurs

Kurstitel Sprache Dauer in Wochen
Advanced Academic Preparation Skills (AAPS) Englisch
Bothell English Program (BEP Englisch
Intensive English Program (IEP) University Track Englisch
Orientation to Academic Skills STEP Englisch