Charles University - Faculty of Medicine in Hradec Králové

Hradec Králové, Tschechien
	

Hochschulportrait

Die Prager Charles University wurde 1348 gegründet und besteht mittlerweile aus vielen relativ autonom agierenden Fakultäten. Eine davon ist die Faculty of Medicine in Hradec Králové, an der bereits seit 1992 ausländische Studenten in englischer Sprache ihr Studium der Humanmedizin in sechs Jahren und der Zahnmedizin in fünf Jahren absolvieren können.

Diese Fakultät ist die älteste Einrichtung für universitäre Bildung in Ostböhmen und wurde unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs als Teil der Charles University gegründet, die die älteste Universität Zentraleuropas und nördlich der Alpen ist. Die Faculty of Medicine zählt zu den besten Universitätseinrichtungen des Landes.

Während des Studiums werden auf hohem Niveau alle praktischen und theoretischen Lernfelder des Medizinstudiums abgedeckt und die aktuellen internationalen Standards für ein derartiges Studium erfüllt. Zwischen den internationalen und den einheimischen Studenten wird kein Unterschied gemacht - der Studienablauf ist für beide Gruppen genau gleich organisiert, aber es gibt zusätzlichen Unterricht in der tschechischen Sprache, damit jeder mit den Patienten kommunizieren kann.

Fakten

Gründungsjahr: 1945

Hochschultyp: Staatliche Hochschule

Anzahl Studenten: Gesamt 1400 , an der Fakultät

Akkreditierungen:

  • Ministry of Education

Studienjahr:

Das Studienjahr an der Charles University - Faculty of Medicine in Hradec Králové ist in zwei Terms unterteilt.

Studienprogramme

Campus

Der Campus der Charles University - Faculty of Medicine in Hradec Králové liegt zwischen den beiden Flüssen Elbe und Adler nahe dem historischen Stadtkern und ist mit 100 Kilometern nicht weit von der tschechischen Landeshauptstadt Prag entfernt. Man kann sie ganz einfach mit dem Auto, Bus oder Zug erreichen.

Der praktische Unterricht für die Studenten findet in der Universitätsklinik von Hradec Králové statt, die im gleichen Jahr wie die Faculty of Medicine gegründet wurde, nämlich 1945. Sie ist eine der größten und modernsten Gesundheitseinrichtungen des Landes und zeichnet sich durch viele Forschungs- und Operationserfolge seit ihrer Gründung aus.


Wohnen

Studenten der Charles University - Faculty of Medicine in Hradec Králové können in der Nähe des Fakultätsgeländes leben.

Folgende Unterkunftsmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Private Apartments / Hotels

Die konkrete Verfügbarkeit der einzelnen Unterkunftsmöglichkeiten kann je nach Studienprogramm variieren. Detaillierte Informationen findet ihr über die Links oder in der "Gratisbroschüre" zum jeweiligen Programm. Für Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung.

Die Hochschulstadt Hradec Králové

Hradec Králové (deutsch: Königgrätz) liegt mit 95 000 Einwohnern am Oberlauf der Elbe im Einzugsbereich des Riesengebirges in Nordost-Böhmen. Sie ist das Zentrum der Region Hradec Králové in der Tschechischen Republik und bietet eine einzigartige Sammlung historischer Sehenswürdigkeiten und Gebäude sowohl im gotischen als auch im Renaissance- oder Barock-Stil. Aber auch auf moderne Bauwerke aus dem 20. Jahrhundert kann die Stadt stolz sein, und hervorragende Werke bekannter Architekten trugen dazu bei, dass die Stadt als Salon der Republik bezeichnet wird.

Das Klima entspricht in etwa dem mitteleuropäischen, ist also gemäßigt. Nordwestlich von Hradec Králové befindet sich das Gebiet, in dem die zweitgrößte Militärschlacht des 19. Jahrhunderts zwischen Preußen und Österreich geschlagen wurde. Im Zentralraum des Schlachtfeldes liegt ein Museum, in dem die Ausstattung der Armeen, vor allem aus der Sammlung des Museums Ostböhmens, ausgestellt wird. Man kann auch die Aussicht von einem 60 Meter hohen Turm genießen; im gesamten denkmalgeschützten Areal befinden sich heute fast 500 Denkmäler, Gedenksteine, Gräber sowie Massengrabstätten.

In der Stadt finden jedes Jahr viele Festivals statt, darunter das Theater der europäischen Regionen, das von Fachmännern als bedeutendste Theaterveranstaltung in Mitteleuropa eingestuft wird, oder das Hip Hop Kemp auf dem ehemaligen sowjetischen Flugfeld, eines der größten europäischen Hip-Hop-Festivals. Man kann auch das ENVI-Haus im Herzen der Stadt besuchen, wo neben einem Aquarium ein tropischer Garten und ein Sport- und Erholungszentrum untergebracht sind.

Aktuellste News zur Hochschule

27 Apr

Partnerhochschule der Woche: Die Charles University - Faculty of Medicine in Hradec Králové

Am 14. Mai 2016 ist es so weit: Der Geburtstag von Kaiser Karl IV., dem Begründer der Charles University, jährt sich zum 700. Mal. Das Jubiläum verweist auf die langjährige Tradition der Hochschule: Im Jahr 1348 nahm die Prager Karls-Universität ihren Betrieb auf, was sie zur ältesten Hochschule Mitteleuropas macht.

Zusätzlich kann sich die Charles University rühmen, die größte Universität Tschechiens zu sein. Sie besteht aus 17 Fakultäten. Eine davon ist die Charles University - Faculty of Medicine in Hradec Králové, unsere Partnerhochschule der Woche. 

 

   

weiterlesen

Alle News zur Hochschule

Traumhochschule gefunden?

Ansonsten haben wir noch viele weitere Hochschulen im Angebot, schau einfach mal rein! Wir beraten dich gern zu deinen Studienmöglichkeiten im Ausland.

Hochschulen im selben Land Alle Hochschulen


Studienprogramme

Beschreibung

An der Charles University in Hradec Králové können Studiengänge der Humanmedizin und der Zahnmedizin absolviert werden. Für internationale Studenten findet der Unterricht auf Englisch statt, aber er ist inhaltlich identisch mit dem der einheimischen Studenten.

Während der ersten beiden Studienjahre müssen internationale Studenten zusätzlich zum eigentlichen Studium tschechische Sprachkurse belegen, denn die Kommunikation mit den Patienten im klinischen Abschnitt des Studiums ist natürlich sehr wichtig.

Das Studium der Humanmedizin dauert sechs Jahre, das der Zahnmedizin fünf Jahre. Danach erhalten die Studenten bei erfolgreichem Abschluss den Titel MUDr (Medicinae Universae Doctor) bzw. MDDR (Medicinae Dentium Doctor).

Somit dürfen sie als Arzt praktizieren, weil sie das sogenannte Berufsdoktorat absolviert haben, das ohne eine schriftliche Abschlussarbeit lediglich mit Prüfungen beendet wird.


Gebühren

Je nach angestrebtem Abschluss sind die Studiengebühren unterschiedlich. Der folgende Link gibt Auskunft über die genauen Beträge.


Voraussetzungen

Wenn man ein Medizin- oder Zahnmedizinstudium an der Charles University beginnen möchte, muss man das Abitur haben. Außerdem gibt es für die Bewerbung im Vorfeld eine obligatorische Aufnahmeprüfung, die für deutsche Bewerber von College Contact in Frankfurt am Main organisiert wird und jedes Jahr im Juni stattfindet.

Die Aufnahmeprüfung besteht aus einem Multiple-Choice-Test in den Bereichen Biologie, Chemie und Physik oder Mathematik und dauert zweieinhalb Stunden. Darauf folgt noch ein Interview, in dem es um die Persönlichkeit und Motivation des Bewerbers geht.

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch

  • Medicinae Dentium Doctor (MDDr.)
  • Medicinae Universae Doctor (MUDr.)