Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Auslandssemester Master BWL 4 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 12.01.12, 17:06
Aktionen
Betreff des Beitrags: Auslandssemester Master BWL
Verfasst: 12.01.12, 17:06
Aktionen
Betreff des Beitrags: Re: Auslandssemester Master BWL
Verfasst: 07.06.12, 12:58
Hallo,
ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen und werde dieses Semester mein Bachelor Studium beenden. Anschließend beginne ich meinen Master. Ich plane vom September 2013 bis zum März 2014 ein Auslandssemester an der CSU East Bay zu verbringen.
Ist es dort wirklich problemlos möglich MBA Kurse zu belegen? Mich würde unter anderem Supply Chain Management interessieren, da ich mich in diese Richtung spezialisiere. Wie teuer wäre die Belegung zusätzlicher (ein oder zwei weitere zu den zwei in den Gebühren enthaltenden Kursen) Master-Kurse?
Sieht es so aus, dass die Studiengebühren für zwei Master-Kurse bis 2013/14 für ein Trimester konstant bei 3750$ bleiben?

Schöne Grüße

Liza
Betreff des Beitrags: Re: Auslandssemester Master BWL
Verfasst: 13.06.12, 10:10
Hallo Liza,

vielen Dank für deine Nachricht und dein Interesse an einem Auslandssemester in den USA. Gerne helfen wir dir bei deiner Bewerbung für die CSU East Bay.

Solange du die fachlichen Voraussetzungen erfüllst, ist es grundsätzlich möglich, Masterkurse an der CSUEB zu belegen. Bitte beachte, dass die Kurswahl an der CSUEB, wie an den meisten amerikanischen Partnerunis, erst vor Ort durch das sogenannte „Class Crashing“ stattfindet. Es ist daher nicht möglich, bereits im Vorfeld mit Sicherheit zu wissen, dass du Plätze in deinen Wunschkursen bekommst. Du solltest dir daher mindestens doppelt so viele Kurse wie benötigt heraussuchen und idealerweise auch schon im Vorfeld mit deiner Heimatuni absprechen, ob sie dir angerechnet werden können.
Nähere Infos zum Class Crashing findest du auch unter:
http://www.college-contact.com/wissen/a ... usa_24.htm

In den Studiengebühren sind 12 amerikanische Units - in der Regel entspricht dies 3 Kursen - erhalten. Für Masterkurse wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von US$ 35/unit erhoben. Ein weiterer Masterkurs würde ca. US$ 1600 kosten.

Leider kann ich dir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, ob die CSUEB ihre Studiengebühren nächstes Jahr erhöhen wird.

Grundsätzlich würde eine Bewerbung über uns wie folgt ablaufen:

1. Du stellst alle Bewerbungsunterlagen unserer Anleitung entsprechend zusammen und schickst sie uns per Email oder Fax zur Durchsicht.
2. Wir geben dir Rückmeldung dazu und du kannst uns die Unterlagen zur Weiterleitung an die Uni im Original per Post zuschicken.
3. Wir leiten deine Bewerbung an die Uni weiter.
4. Wenige Wochen später bekommst du die Aufnahmebestätigung und kannst dann das Visum beantragen.

Bei jedem dieser Schritte sind wir dein Ansprechpartner bei Fragen und helfen dir jederzeit gerne weiter. Du musst dich daher zu keinem Zeitpunkt direkt an die Uni wenden. Unser Beratungs- und Vermittlungsservice ist für dich dabei komplett kostenlos, da wir von unseren Partneruniversitäten für den Service bezahlt werden.

Ich hoffe, dass ich dir schon weiterhelfen konnte. Bei weiteren Fragen kannst du dich auch gerne unter kristin@college-contact.com direkt an mich wenden.

Viele Grüße
Kristin

Studienberaterin

Kontakt

  • Adresse: Hanauer Landstraße 151-153, 60314 Frankfurt am Main
  • Telefon: 069 - 907 2007 30
  • Email: beratung@college-contact.com
College Contact, kostenlose Beratung zum Auslandsstudium © Copyright 2018 College Contact GmbH | Impressum | Datenschutz