Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Anmelden Registrieren

master in UK nur 90 ects 3 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 16.12.10, 17:24
ich hab eine frage:

ich wollte den master eigentlich im ausland machen, besonders gern in england, bin jetzt aber draufgekommen, dass die 1-jahres-master nur 90 ects punkte haben und nicht wie in österreich und deutschland 120 etcs.

könnte das langfristig ein nachteil sein bzw ist der master grad, den man dann dort erhält minderwärtiger? schauen internationale firmen auf den umfang des studiums anhand ects punkte? und kann man in österreich und deutschland ein doktoratstudium machen, wenn man dann nach dem master nicht 300 sondern eben nur 270 ects punkte hat?

vielen dank für jede hilfe!

lg,
markus
Aktionen
Betreff des Beitrags: Re: master in UK nur 90 ects
Verfasst: 17.12.10, 11:50
Hallo Markus,

vielen Dank für deinen Beitrag!

Grundsätzlich fallen die Studienabschlüsse unter die Bologna-Äquivalenzordnung, so dass ein englischer Master, der nur ein Jahr dauert, in der Regel als gleichwertig gilt. Letztendlich entscheidet in den meisten Fachrichtungen der Arbeitsmarkt, und Arbeitgeber dürfte es weniger wichtig sein, wieviele ECTS-Credits ein englischer Masterabschluss hat, solange dieser als gleichwertig anerkannt ist.

Solltest du jedoch eine spätere Promotion anstreben, solltest du dich bei der Zieluniversität einmal erkundigen, ob sie ein Problem darin sehen würden.

Hast du schon eine passende Universität gefunden, an der du deinen Master machen möchtest? Wir vertreten folgende englische Universitäten, an die wir Masterprogramme vermitteln können:


:arrow: http://www.college-contact.com/studienp ... annien.htm

Wir helfen dir sehr gerne bei der Auswahl einer geeigneten Partneruni, der Vorbereitung und Bewerbung. Grundsätzlich würde eine Bewerbung über uns wie folgt ablaufen:

1. Du entscheidest dich (mit unserer Hilfe) für eine unserer Partnerunis.
2. Du lädst dir über unsere Homepage die Bewerbungsformulare herunter (jeweils auf dem Kurzprofil der Uni unter \"Gratis Broschüren\" zu finden).
3. Du stellst alle Unterlagen zusammen und schickst sie uns per Email oder Fax zur Durchsicht.
4. Wir geben dir Rückmeldung dazu und du kannst uns die Unterlagen zur Weiterleitung an die Uni im Original per Post zuschicken.
5. Wir leiten deine Bewerbung an die Uni weiter.
6. Wenige Wochen später bekommst du eine Antwort der Hochschule.

Bei jedem dieser Schritte sind wir dein Ansprechpartner bei Fragen und helfen dir jederzeit gerne weiter. Du musst dich daher zu keinem Zeitpunkt direkt an die Uni wenden. Unser Beratungs- und Vermittlungsservice ist für dich dabei komplett kostenlos, da wir von unseren Partnerunis für den Service bezahlt werden.

Ich hoffe, diese Informationen helfen dir erstmal weiter. Wenn du weitere Fragen haben solltest, melde dich einfach wieder bei uns, wir helfen dann gerne weiter!

Grüße aus Münster,
Annika
Aktionen
Betreff des Beitrags: Re: master in UK nur 90 ects
Verfasst: 08.01.13, 12:12
DAs ist eine gute Frage. Auch ich mache mich Gedanken meinen Master in Enland zu machen, doch habe ich ein wenig Angst, da dieser wirklich nur 1 Jahr geht und nicht wie in Deutschland 2 Jahre.

Der Vorteil ein ganzen Jahr zu sparen ist sehr verlockend.
Gibt es hier eventuell neue Erfahrungen und Neuigkeiten, die einen Master in England problemlos machen?