Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

LLM in den USA 2 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 28.10.08, 10:26
Ich wollte gerne meinen LLM in den USA machen. Jetzt habe ich aber gehört, dass sich der Studiengang sehr von dem in Deutschland unterscheidet. Stimmt das, und würdet ihr mir von einem Jurastudium in den USA abraten? Wie sieht es denn mit einem Semester aus, ist es sinnvoll, wenigstens ein Semester lang Kurse in dem Bereich zu belegen?

Danke! Eva
Aktionen
lbartz
Betreff des Beitrags: Re: LLM in den USA
Verfasst: 28.10.08, 17:50
Hallo Eva,

Vielen Dank für deinen Beitrag. Ein Auslandssemester im Bereich Jura kann sich als etwas kompliziert darstellen, ist allerdings grundsätzlich möglich. Die Schwierigkeiten liegen vor allem darin, dass sich das Rechtssystem im Ausland sehr von dem deutschen Rechtssystem unterscheidet und es so zu Problemen mit der Kursanrechnung von Seiten der Heimatuniversität kommen kann.

In den USA ist das Jurastudium so strukturiert, dass man zunächst einen Bachelorabschluss in Legal Studies oder in einem anderen Fachbereich macht und dann an der Law School nach weiteren 3 Jahren das Studium mit dem Juris Doctor (J.D.) abschließt.

Ein LLM ist auch für internationale Studenten lohnenswert, wenn man vorhat in einem internationalen Unternehmen zu arbeiten.

Wenn du dich für ein Semesterprogramm oder einen LLM entscheiden solltest, kann ich dir gerne entsprechende Unis vorstellen.

Viele Grüße

Lisa
Aktionen

Kontakt

  • Adresse: Hanauer Landstraße 151-153, 60314 Frankfurt am Main
  • Telefon: 069 - 907 2007 30
  • Email: beratung@college-contact.com
College Contact, kostenlose Beratung zum Auslandsstudium © Copyright 2018 College Contact GmbH | Impressum | Datenschutz