Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Anmelden Registrieren

Associatestudium 2 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 29.09.09, 12:09
Kann ich eigentlich auch einfach in die USA gehen und innerhalb von zwei Jahren ein Associatestudium absolvieren? Ein Semester ist mir irgendwie zu kurz. Was für Möglichkeiten habe ich danach in Deutschland? Kann ich damit schon ins Berufsleben einsteigen?

Danke fürs Antworten! Marco
Aktionen
kzehner
Betreff des Beitrags: Re: Associatestudium
Verfasst: 29.09.09, 15:14
Hallo Marco,

Vielen Dank für deine Anfrage! Gern helfen wir dir bei der Suche nach einem geeigneten Programm weiter. Welches Studienfach interessiert dich? Natürlich kannst du auch zwei Auslandssemester im Rahmen deines deutschen Studiums an einer Universität in den USA machen und damit bis zu einem Jahr im Ausland verbringen. :)

Wenn du aber ein Vollstudium mit einem Abschluss in den USA anstrebst, ist der Associateabschluss nur bedingt eine Option. Der Associate wird leider in Deutschland nicht als eigenständiger Abschluss anerkannt. Du kannst mit diesem zweijährigen Abschluss in Deutschland also nicht in das Berufsleben einsteigen.

Allerdings kann man sich diesen Abschluss für ein komplettes, vier Jahre dauerndes Bachelorstudium an Universities oder Colleges in den USA anrechnen lassen, welches in Deutschland voll anerkannt ist. Deutsche Studenten sollten daher also bis zum Bachelorabschluss in den USA zu Ende studieren.

Zu den verschiedenen Abschlussarten kannst du dich auch hier weiterinformieren:
:arrow: http://www.college-contact.com/studienp ... bschluesse

Bei einer Bewerbung an einer unserer Partneruniversitäten können wir dir unseren kostenlosen Bewerbungsservice anbieten, der Hilfe bei der Bewerbung, eine Überprüfung durch uns und die Weiterleitung der Bewerbung an die Universität beinhaltet. Außerdem stehen wir als Vermittler zwischen dir und der Universität, so dass wir alle eventuellen Rückfragen für dich bearbeiten können und als lokaler Ansprechpartner für dich zur Verfügung stehen.

Ich hoffe, diese Informationen helfen dir erstmal weiter. Wenn du Fragen haben solltest, kannst du dich gerne bei uns melden!

Grüße aus Münster,
Katharina
Aktionen