Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Anmelden Registrieren

Amerikanische Credits 2 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 11.08.09, 15:40
Hallo,

ich habe beschlossen, das ich nach meinen ersten BWL-Studiensemestern in Deutschland für ein Semester in die USA gehen möchte. Jetzt habe ich auf eurer Seite aber gelesen, dass man als Semesterstudent dort keinen Abschluss, sondern nur amerikanische Credits machen kann. Was genau ist das eigentlich, und habe ich dann überhaupt etwas von diesem Semester? Ich möchte nämlich eigentlich keine Zeit verlieren.

Danke, euer Jens
Aktionen
ameyer
Betreff des Beitrags: Re: Amerikanische Credits
Verfasst: 11.08.09, 17:06
Hallo Jens,

danke für deine Anfrage. Ich freue mich über dein Interesse an einem Auslandssemester in den USA und beantworte gerne deine Fragen:

Die an unseren Partnerunis angebotenen Kurse sind grundsätzlich alle anrechenbar, da es sich um ganz reguläre Unikurse handelt. Nach Abschluss des Semesters erhälst du offizielle Teilnahmenachweise, die zur Anrechnung der Kurse an deiner Heimatuni dienen. Welche Kurse jedoch im einzelnen wie für dein Studium angerechnet werden können, solltest du mit deinem Fachbereich bzw. Prüfungsamt klären, da von uns leider pauschal nicht beurteilt werden kann. Im besten Fall gibt möglichst viele inhaltiche Überschneidungen, so dass dir viele Kurse angerechnet werden können.

Ein Studienabschluss ist im Rahmen der Semesterprogramme unsere Partnerunis in der Regel leider nicht möglich.

Vielleicht wird an deiner deutschen Uni das ECTS-System verwendet? Das System der amerikanischen units ist dem ECTS vergleichbar und bewertet den Arbeitsaufwand pro Kurs.

Leider gibt es kein einheitliches System zur Umrechnung der amerikanischen units/credits in das europäische ECTS-System. Jede Hochschule hat in der Regel ein eigenes System zur Umrechnung der Leistungspunkte, meist wird jedoch 1 unit als 2 ECTS oder 2 units als 3 ECTS angerechnet. Am besten hälst du mit deinem Prüfungsamt oder Akademischen Auslandsamt Rücksprache, wie an deiner Heimatuni dabei verfahren wird. Auf der Homepage des DAAD wird der Umrechnungsfaktor 1:2 angegeben:

http://www.daad.org/page/71501/

Ich hoffe, ich konnte deine Fragen hiermit beantworten. Wenn du weitere Fragen hast, melde dich einfach.

Viele Grüße,

Aline
Studienberaterin
Aktionen