Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Medizinstudium 2 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 16.02.12, 16:36
Webanfrage von Felix:

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem ich wieder eine Absage der deutschen Uni erhalten habe, frage ich nach weiteren Möglichkeiten, im Ausland zu studieren. Das Problem sind auch, meine vielleiicht nicht ausreichenden Englischkenntnisse. Ich habe einen Nummerus von 2,3, bin ausgebildeter Rettungsassistent, wünsche mir ein Weiterkommen im Medizinstudium.
Gibt es auch von Ihnen angebotene Medizinstudiengänge in Deutsch im Ausland?
Was muss ich tun, um sinnvoll meine "sparsamen "Englischkenntnisse zu verbessern? Bieten Sie eventuell entsprechende Vorbereitungskurse an?

Mit freundl. Gruß
Felix
Aktionen
Betreff des Beitrags: Re: Medizinstudium
Verfasst: 16.02.12, 16:40
Hallo Felix,

vielen Dank für deine Nachricht! Ich helfe dir gerne dabei, deinen Traum eines Medizinstudiums im Ausland zu realisieren.

Was den Studiengang Medizin angeht, stellen die englischsprachigen Studiengänge, die es seit mehreren Jahren an einigen Universitäten in Osteuropa gibt, eine gute Alternative zum Studium in Deutschland dar. Wir arbeiten mit fünf dieser Universitäten in Lettland, der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik zusammen. Diese Studiengänge dauern 6 Jahre und bestehen aus einem vorklinischen und klinischen Teil bzw. aus einer Mischung aus Vorlesungen und Praxis. Der hohe Praxisanteil, die kleinen Lerngruppen, der enge Kontakt zu den Lehrenden und die hohe akademische Qualität insgesamt bieten optimale Studienbedingungen.
Leider bietet keine dieser Universitäten deutschsprachige, sondern nur englischsprachige Medizinstudiengänge an.

Mehr über unsere Partneruniversitäten kannst du hier erfahren:

http://www.college-contact.com/studienp ... in-studium

Auf den Profilseiten findest du Informationen zu den Kosten, Zulassungsvoraussetzungen, Unterkunftsmöglichkeiten und Erfahrungsberichte von Medizinstudenten, die wir an diese Unis vermittelt haben. Über den Link "Gratisbroschüren und Bewerbungsformulare" kannst du dir die Bewerbungsunterlagen herunterladen, zusammen mit unseren deutschsprachigen Bewerbungsanleitungen, die als Ausfüllhilfe für die Bewerbungsformulare dienen und eine Auflistung der einzureichenden Unterlagen für die Bewerbungen enthalten.

Das Bewerbungs- und Zulassungsverfahren unterscheidet sich in den einzelnen Ländern:

Die Zulassung in Tschechien und der Slowakei hängt nicht von der Abiturnote, sondern von einer Aufnahmeprüfung ab. Die Aufnahmeprüfungen beziehen sich auf die naturwissenschaftlichen Fächer und bestehen aus einem englischsprachigen Multiple-Choice-Test mit Fragen in Biologie und Chemie (für Tschechien zusätzlich wahlweise Mathe oder Physik) auf Oberstufen-Niveau. Um ein Studienplatzangebot zu erhalten, muss der Test mit einem Mindestergebnis bestanden werden, das je nach Uni um etwa 60% liegt. In unseren Bewerbungsanleitungen kannst du Informationen zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen finden (Themengebiete, Beispielfragen, empfohlene Vorbereitungsliteratur).
Für diese Universitäten wäre kein separater Sprachnachweis erforderlich, da die Aufnahmeprüfungen bereits auf Englisch sind und das Bestehen daher als ausreichender Nachweis über deine Englischkenntnisse gewertet wird.

Mit Ausnahme der Charles University - Third Faculty of Medicine in Prag werden die Aufnahmeprüfungen in Zusammenarbeit mit unseren tschechischen und slowakischen Partneruniversitäten an unserem Standort in Münster durchgeführt. Die Aufnahmeprüfung der Dritten Fakultät findet direkt an der Hochschule in Prag statt. Ein Studienbeginn an diesen Universitäten ist immer zum Wintersemester möglich. Bewerbungen für diese Universitäten können ab Frühjahr für das Wintersemester 2012/13 entgegengenommen werden, sobald die aktualisierten Bewerbungsunterlagen von den jeweiligen Universitäten veröffentlicht worden sind. Bewerbungsschluss ist immer eine Woche vor dem jeweiligen Prüfungstermin. Die Termine für die Aufnahmeprüfungen für folgende Universitäten stehen bereits fest:
Medizinische Fakultät der Karlsuniversität in Hradec Králové: Montag, 21.05.2012; Masaryk University: Montag, 25.06.2012; Comenius University: Dienstag, 26.06.2012

Diese findest du auch nochmals auf unserer Internetseite unter

http://www.college-contact.com/interakt ... tungen.htm

Bei der Riga Stradins Universität in Lettland besteht die Möglichkeit, dass du dich zum Winter- und Sommersemester bewerben kannst (Zahnmedizin jedoch nur zum Wintersemester). Eine Aufnahmeprüfung gibt es für diese Uni nicht, so dass deine Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern aus der Oberstufe für die Zulassung zählen, es ist aber nicht so streng wie hier in Deutschland. Realistische Chancen auf einen Studienplatz bestehen, wenn die Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern möglichst im guten Bereich lagen. Des Weiteren musst du mit der Bewerbung ein Motivationsschreiben und zwei Empfehlungsschreiben einreichen, in der deine persönliche und fachliche Eignung für ein Medizinstudium beurteilt werden soll, und diese kannst du dir z.B. von Ärzten o.ä. aus Praktika oder Ausbildungen und Lehrern aus den naturwissenschaftlichen Fächern ausstellen lassen.
Als Sprachnachweis für diese Universität können der Nachweis über gute Leistungen im Fach Englisch während der Oberstufe akzeptiert werden.

Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester ist jeweils der 10.07., für das Sommersemester der 30.11. (wenn dieser Termin auf ein Wochenende fällt, verschiebt sich die Frist auf den Werktag vorher). Wir empfehlen bei dieser Universität eine sehr frühzeitige Bewerbung, da die Plätze begrenzt sind. Nach Einreichen der Bewerbung entscheidet die Universität innerhalb von einem Monat, ob du ein Studienplatzangebot erhalten kannst, so dass bereits vor Ende des Bewerbungszeitraums alle Plätze vergeben sein können. Es können nur vollständige und fristgerecht eingereichte Bewerbungen bearbeitet werden und eine Bewerbung ist erst möglich, wenn das Abiturzeugnis vorliegt.

Gerne kannst du mir mitteilen, welche unserer Partnerhochschulen dich besonders interessieren, dann kann ich dich für diese einmal unverbindlich als Interessent vormerken. Dadurch kann ich dir dann alle relevanten Informationen immer aktuell zuschicken, sobald wir diese erhalten.

Sprachvorbereitungskurse für Englisch bieten wir nicht an, doch wenn du Interesse daran hast, deine Englischkenntnisse zu verbessern, könnten wir dir zum Beispiel bei der Vermittlung eines Sprachkursaufenthaltes in einem englischsprachigen Land behilflich sein. Falls dich das interessieren könnte, dann findest du hier mehr Informationen dazu:
http://www.college-contact.com/studienp ... prachkurse

Bei einer Bewerbung an unseren Partneruniversitäten können wir dir unseren kostenlosen Bewerbungsservice anbieten, der Hilfe bei der Bewerbung, eine Überprüfung durch uns, die Anmeldung zur Aufnahmeprüfung und die Weiterleitung der Bewerbung an die Universität beinhaltet. Außerdem stehen wir als Vermittler zwischen dir und der Universität, so dass wir alle eventuellen Rückfragen für dich bearbeiten können und als lokaler Ansprechpartner für dich zur Verfügung stehen.

Ich hoffe, diese Informationen helfen dir erstmal weiter. Wenn du weitere Fragen haben solltest, melde dich einfach wieder bei mir, ich helfe dir dann gerne weiter!

Viele Grüße,

Heike
Aktionen

Kontakt

  • Adresse: Hanauer Landstraße 151-153, 60314 Frankfurt am Main
  • Telefon: 069 - 907 2007 30
  • Email: beratung@college-contact.com
College Contact, kostenlose Beratung zum Auslandsstudium © Copyright 2018 College Contact GmbH | Impressum | Datenschutz