Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Anmelden Registrieren

Medizinstudium in Riga - Zeugnisse 2 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 02.01.14, 16:07
Liebes College Contact Team,
ich möchte mich zum WS 2014/2015 auf einen Medizinstudienplatz in Riga bewerben und frühzeitig mit der Zusammenstellung der notwendigen Unterlagen beginnen.
Dabei habe ich in eurer Bewerbungsanleitung (die übrigens sehr hilfreich ist, vielen Dank dafür!) gelesen, dass lediglich eine beglaubigte Kopie meines Abiturzeugnisses sowie eine englische Übersetzung benötigt wird, solange keine Leistungen aus einem anderen Studium angerechnet werden sollen. Auf der offiziellen Seite der Uni finde ich aber die Angabe, dass für die Zulassung erforderlich ist, dass man mindestens zwei Halbjahre Biologie oder Chemie absolviert hat. Dass das bei mit der Fall ist, ergibt sich doch aber nicht aus meinem Abiturzeugnis (dort findet sich lediglich die Endnote). Wie kann man insofern am Besten vorgehen?
Und außerdem habe ich eine Frage zu eurem Beratungsangebot. Ich habe gelesen, dass man euch die Bewerbung zur kostenlosen Durchsicht zukommen lassen kann. Werden von euch dabei auch Tipps und Hinweise zu inhaltlichen Fragen wie insbesondere dem Motivationsschreiben gemacht, die meine Bewerbungschancen erhögen? Und ab wann kann ich euch meine Unterlagen zusenden? Auch schon bevor die Bewerbungsfrist in Riga begonnen hat?
Vielen Dank für eure Hilfe!
Aktionen
Betreff des Beitrags: Re: Medizinstudium in Riga - Zeugnisse
Verfasst: 02.01.14, 18:19
Hallo,

vielen Dank für deine Nachricht und dein Interesse an einem Medizinstudium im Ausland! Gerne helfe ich dir bei all deinen Fragen rund um die Bewerbung an der RSU weiter.

An der RSU steht der Bewerbungszeitraum für das kommende Wintersemester 2014/15 noch nicht fest, wird aber voraussichtlich wie auch in diesem Jahr von Anfang April bis ca. Anfang Juli dauern. Wir empfehlen bei dieser Hochschule generell eine sehr frühzeitige Bewerbung, da die Plätze begrenzt sind. Nach Einreichen der Bewerbung entscheidet die Universität innerhalb von ca. 8 Wochen, ob du ein Studienplatzangebot erhalten kannst, so dass bereits vor Ende des Bewerbungszeitraums alle Plätze vergeben sein können.
Es können nur vollständige und fristgerecht eingereichte Bewerbungen bearbeitet werden und eine Bewerbung ist erst möglich, wenn das Abiturzeugnis vorliegt.
Die Bewerbungsunterlagen für eine Bewerbung zum September 2014 werden erst gegen März 2014 veröffentlicht. Die aktuellen Bewerbungsformulare für eine Bewerbung mit Studienbeginn zum Februar 2014 kannst du im Downloadbereich der Profilseite (http://www.college-contact.com/studienp ... iga_stradi
ns_university_download.htm) kostenlos herunterladen und zumindest schon einmal zur groben Orientierung einsehen. Bitte beachte jedoch, dass man für Bewerbungen zum WS 2014/15 zwingend nur die neuen Bewerbungsunterlagen verwenden darf, die erst im Frühjahr 2014 von der RSU veröffentlicht werden.
Die Unterlagen, die du derzeit auf unserer Website herunter ladenkannst, sollen daher tatsächlich rein zur Orientierung dienen.
Wenn du möchtest, kann ich dich gerne unverbindlich als Interessent für die RSU vormerken, so dass ich dir immer alle aktuellen Informationen zu dieser Universität zuschicken kann, z. B. sobald die neuen Bewerbungsunterlagen vorhanden sind.

Der Ablauf der Bewerbung sieht dann so aus, dass du alle erforderlichen Unterlagen zusammenstellst und uns diese danach zukommen lässt, damit wir diese überprüfen und für dich an unsere Partner in Riga weiterleiten können.
Gerne kannst du uns deine Bewerbungsunterlagen, nachdem du diese zusammengestellt hast, schon einmal per Email oder Fax vorab zur Durchsicht schicken. Natürlich entscheidest allein du, wann du uns die Unterlagen zur Durchsicht zuschickst, doch wir empfehlen generell, das so frühzeitig wie möglich zu machen. Du müsstest allerdings in jedem Fall warten, bis die neuen Bewerbungsunterlagen veröffentlicht worden sind. Danach kannst du aber gerne auch sofort Unterlagen an uns schicken. Wir geben dir dann Rückmeldung dazu (natürlich auch zum Motivationsschreiben), wonach du sie uns zur Weiterleitung an die RSU im Original per Post schicken kannst.

Eine Aufnahmeprüfung gibt es für diese Uni nicht, so dass deine Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern aus der Oberstufe für die Zulassung zählen, es ist aber nicht so streng wie hier in Deutschland und das bedeutet auch, dass die Durchschnittsnote aus dem Abitur alleine nicht als Ausschlusskriterium herangezogen wird. Realistische Chancen auf einen Studienplatz bestehen, wenn deine Noten in den naturwissenschaftlichen und mathematischen Fächern während der gesamtem Oberstufe möglichst im zweistelligen (also guten bis sehr guten) Bereich lagen. Mit solchen Noten stünden deine Chancen auf einen Studienplatz erfahrungsgemäß recht gut.
Gerne kannst du mir einmal mitteilen, welche Noten du konkret in all deinen naturwissenschaftlichen Fächern während der gesamten Oberstufe hattest, damit ich dir eine Einschätzung deiner Chancen geben kann.
Während der Oberstufe musst du mindestens zwei Halbjahre lang Biologie oder Chemie belegt haben, um dich an der RSU bewerben zu können. Physik und Mathematik sind darüber hinaus wünschenswert. In der Regel ist in deutschen Abiturzeugnissen die Einzelnotenauflistung der letzten beiden Schuljahre enthalten, daher wäre die Nachprüfung, dass du die erforderlichen Fächer belegt hast, gut möglich. Hast du denn eventuell nicht das Abitur, sondern z. B. das IB-Diploma erworben? Wenn in deinem Fall kein Einzelnotennachweis der letzten beiden Schuljahre im Zeugnis enthalten ist, dann müsstest du diesen noch zusätzlich von deiner Heimatschule anfordern und zusätzlich mit einreichen.
Zusammen mit der Bewerbung musst du ein Motivationsschreiben einreichen, in dem deine Gründe für ein Medizinstudium dargelegt werden. Des Weiteren musst du mit der Bewerbung zwei Empfehlungsschreiben einreichen, in der deine persönliche und fachliche Eignung für ein Medizinstudium beurteilt werden soll, und diese kannst du dir z. B. von Ärzten o. ä. aus Praktika oder Ausbildungen und Lehrern aus den naturwissenschaftlichen Fächern ausstellen lassen.

Alle Bewerbungsunterlagen, die du einreichen musst, inklusive einer ausführlichen Erklärung zu den einzelnen Unterlagen, findest du in der Bewerbungsanleitung, die du ebenfalls kostenlos auf unserer Website herunterladen kannst. Diese Anleitung wird jedoch auch nochmals aktualisiert werden, sobald die neuen Bewerbungsformulare veröffentlicht worden sind. Die derzeitige Anleitung soll daher auch nur rein zur Orientierung dienen.

Eine vollständige Bewerbung (auf Englisch) sieht wie folgt aus (bitte beachte, dass dies die Liste für Bewerbungen zum akademischen Jahr 2013/14 ist, es kann jedoch für die nächste Bewerbungsrunde noch zu Änderungen kommen, daher solltest du dich unbedingt an die dann für dich aktuellen Vorgaben halten, sobald diese veröffentlicht sind):

- Bewerbungsformular
- 2 Empfehlungsschreiben
- Motivationsschreiben
- Gesundheitszeugnis (auf Vordruck der Uni)
- beglaubigte Kopie des Abiturzeugnisses
- beglaubigte englische Übersetzung des Abiturzeugnisses
- ggf. Transcript
- Englischnachweis (es ist ausreichend, wenn du über das Abitur nachweisen kannst, dass du während der Oberstufe im Fach Englisch durchgehend Noten im zweistelligen Bereich hattest)
- Kopie des Reisepasses oder Personalausweises
- 8 Passfotos
- Überweisungsnachweis der Bewerbungsgebühr
- College Contact- Kontaktformular
- College Contact- Allgemeine Bewerbungsbedingungen

Die beiden letzten Formulare verbleiben ausschließlich bei uns und werden nicht an die RSU weitergeleitet.

Bitte beachte die Hinweise zu den einzureichenden Unterlagen in der RSU-Bewerbungsanleitung und auch der Checkliste.

Bei einer Bewerbung an unseren Partneruniversitäten können wir dir unseren kostenlosen Bewerbungsservice anbieten, der Hilfe bei der Bewerbung, eine Überprüfung durch uns und die Weiterleitung der Bewerbung an die Universität beinhaltet. Außerdem stehen wir als Vermittler zwischen dir und der Universität, so dass wir alle eventuellen Rückfragen für dich bearbeiten können und als lokaler Ansprechpartner für dich zur Verfügung stehen.

Ich hoffe, diese Informationen helfen dir erstmal weiter. Wenn du weitere Fragen haben solltest, melde dich einfach wieder bei mir, ich helfe dir dann gerne weiter.

Viele Grüße,

Heike
Aktionen