Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Anmelden Registrieren

Medizinstudium in den USA 2 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 09.05.07, 16:42
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich wollte auf diesem Wege nachfragen, ob Sie mir vielleicht ein paar Informationen über ein Medizinstudium in den USA geben könnten. Ich mache im Jahr 2008 mein Abitur und würde sehr gerne ein Auslandsstudium in den USA machen. Daher würde ich mich über ein paar Informationen freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Sebastian
Aktionen
Betreff des Beitrags: Medizinstudium in den USA
Verfasst: 09.05.07, 16:45
Hallo Sebastian,

vielen Dank für deine Email. Leider ist das Medizinstudium in den USA mit einigen Komplikationen verbunden. Das liegt daran, dass, bevor das eigentliche Medizinstudium anfängt, zunächst ein Bachelor in einem sogenannten "Pre-Med"-Studiengang oder einer relevanten Fachrichtung wie z. B. Biologie erworben werden muss. Erst mit diesem Bachelor, der 3-4 Jahre dauert, kann man sich an der Medical School bewerben, wo die eigentliche medizinische Ausbildung erfolgt. Leider ist das Studium bis zum Bachelor weitestgehend inkompatibel mit dem Medizinstudium in Deutschland, so dass ein Wechsel während des Studiums oder direkt nach dem Bachelor kaum möglich wäre. Weiterhin ist nicht sicher, dass man mit dem abgeschlossenen Bachelor-Studium auch wirklich für das Studium an der Medical School aufgenommen wird. Zusätzlich ist zu bedenken, dass das Medizinstudium in den USA insgesamt ca. 180.000 US$ an Studiengebühren kostet.

Du kannst dich natürlich trotzdem gerne für ein Medizinstudium in den USA bewerben. Hierbei vertreten wir zwei Partneruniversitäten, die Avila University, Kansas City, die den Bachelor of Science in Premedicine anbietet und die Hawaii Pacific University, Honolulu, die einen Bachelor of Science mit einem Major in Pre-Medical Studies im Programm hat. Du kannst dich ja mal unter folgenden Links genauer informieren:

Hawaii Pacific University:
https://www.college-contact.com/hochsch ... university

Avila University:
https://www.college-contact.com/hochsch ... university

Eine andere Alternative bieten unsere Partneruniversitäten in Ungarn, Tschechien und der Slowakei, die englischsprachige Studiengänge in Medizin anbieten. Diese Studiengänge dauern sechs Jahre und bestehen aus einem vorklinischen und klinischen Teil bzw. aus einer Mischung aus Vorlesungen und Praxis. Die Zulassung hängt hierbei von einer Aufnahmeprüfung ab, die sich auf naturwissenschaftliche Bereiche bezieht und die wir in unserem Standort in Münster für die Unis durchführen. Mehr Informationen dazu findest du unter https://www.college-contact.com/studienfaecher/medizin .

Bei einer Bewerbung an einer unserer Partneruniversitäten können wir dir unseren kostenlosen Bewerbungsservice anbieten, der Hilfe bei der Bewerbung, eine Überprüfung durch uns und die Weiterleitung der Bewerbung an die Universität beinhaltet. Außerdem stehen wir als Vermittler zwischen dir und der Universität, so dass wir alle eventuellen Rückfragen für dich bearbeiten können und als lokaler Ansprechpartner für dich zur Verfügung stehen.

Ich hoffe, diese Informationen helfen dir erstmal weiter. Wenn du weitere Fragen haben solltest, melde dich einfach wieder bei uns, wir helfen dann gerne weiter!

Grüße aus Münster,

Lisa Bartz
Aktionen