Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Anmelden Registrieren

Humanmedizinstudium im Ausland 2 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 03.04.12, 09:42
Webanfrage von Viola:

Sehr geehrte Beraterinnen,

ich studiere momentan Molekulare Medizin, versuche aber schon
seit längerem durch einen Quereinstieg zu Humanmedizin zu wechseln.

Meine erste Frage:
an welcher europäischen Universität sind die Vorlesungen in Humanmedizin auf
Englisch und wie sind die Chancen als Deutsche dort einen Studienplatz zu
bekommen?

Meine zweite Frage:
wenn ich mein Studium mit dem Bachelor abgeschlossen habe - in welchem
euroäischen Land kann ich dann den Master in Forensik daraufsatteln?

Ich freue mich riesig über eine Antwort, denn bislang konnten mir weder das
Prüfungsamt noch das Landesprüfungsamt meine Fragen beantworten.

Liebe Grüße

Viola
Aktionen
Betreff des Beitrags: Re: Humanmedizinstudium im Ausland
Verfasst: 03.04.12, 09:43
Hallo Viola,

vielen Dank für deine Nachricht und dein Interesse an einem Medizinstudium im Ausland! Gerne helfe ich dir bei all deinen Fragen rund um die Bewerbung an einer unserer Partneruniversitäten weiter.

Was den Studiengang Medizin angeht, stellen die englischsprachigen Studiengänge, die es seit mehreren Jahren an einigen Universitäten in Osteuropa gibt, eine gute Alternative zum Studium in Deutschland dar. Wir arbeiten mit fünf dieser Universitäten in Lettland, der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik zusammen. Diese Studiengänge dauern 6 Jahre und bestehen aus einem vorklinischen und klinischen Teil bzw. aus einer Mischung aus Vorlesungen und Praxis. Der hohe Praxisanteil, die kleinen Lerngruppen, der enge Kontakt zu den Lehrenden und die hohe akademische Qualität insgesamt bieten optimale Studienbedingungen.
Auf Bachelor kann man Humanmedizin demnach nicht studieren.

Mehr über unsere Partneruniversitäten kannst du hier erfahren:

http://www.college-contact.com/studienp ... in-studium

Auf den Profilseiten findest du Informationen zu den Kosten, Zulassungsvoraussetzungen, Unterkunftsmöglichkeiten und Erfahrungsberichte von Medizinstudenten, die wir an diese Unis vermittelt haben. Über den Link "Gratisbroschüren und Bewerbungsformulare" kannst du dir die Bewerbungsunterlagen herunterladen, zusammen mit unseren deutschsprachigen Bewerbungsanleitungen, die als Ausfüllhilfe für die Bewerbungsformulare dienen und eine Auflistung der einzureichenden Unterlagen für die Bewerbungen enthalten.

An einigen dieser Universitäten ist eine Bewerbung als Transferstudent möglich, was bedeutet, dass dir unter Umständen Leistungen aus deinem bisherigen Studium angerechnet werden können.

Wenn du gerne mehr über die Bewerbungsmodalitäten an unseren Partneruniversitäten in Osteuropa erfahren möchtest, dann sag mir einfach Bescheid, dann kann ich dir gerne nähere Informationen dazu zukommen lassen.

Einen Master im Bereich "Forensic Science" bieten folgende unserer Partnerhochschulen an:
http://www.college-contact.com/studienp ... %20science
Zur Ansicht noch auf "Suche starten" klicken.

Bis du dich für einen Master bewerben möchtest, haben sich wir jedoch unter Umständen ein wenig andere Partnerhochschulen, daher würde ich dir empfehlen, uns ca. ein Jahr vor deinem geplanten Medizin-Abschluss nochmals diesbezüglich zu kontaktieren.

Bei einer Bewerbung an unseren Partneruniversitäten können wir dir unseren kostenlosen Bewerbungsservice anbieten, der Hilfe bei der Bewerbung, eine Überprüfung durch uns und die Weiterleitung der Bewerbung an die Universität beinhaltet. Außerdem stehen wir als Vermittler zwischen dir und der Universität, so dass wir alle eventuellen Rückfragen für dich bearbeiten können und als lokaler Ansprechpartner für dich zur Verfügung stehen.

Ich hoffe, diese Informationen helfen dir erstmal weiter. Wenn du weitere Fragen haben solltest, melde dich einfach wieder bei mir, ich helfe dir dann gerne weiter!

Viele Grüße,

Heike
Aktionen