Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Anmelden Registrieren
Foren-Übersicht » Konkrete Studienmöglichkeiten » Semester Aktuelle Zeit: 24.02.18, 00:37

Semester an der CSU Long Beach 2 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 20.11.09, 16:26
Liebes College-Contact Team,

ich bin gerade dabei mich ein wenig über Auslandssemester zu informieren, da ich im Wintersemester 2010/2011 selber eins durchführen muss. Ich würde die gerne an der CSU Long Beach machen, da dort meine Studienfächer (English + Linguistik) angeboten werden und ich gerne ein Semester und kein Trimester machen würde.

Nun zu meinen Fragen:

Ich hab im April 2008 den TOEFL Test gemacht, kann ich diesen noch für die Bewerbung benutzten, da der ja nach 2 Jahren abläuft!?!?

Wenn ich den TOEFL Test habe und mich dann bewerbe, wie lange dauert es ca. bis ich eine feste Zusage bekomme und wie hoch sind die Chancen das ich überhaupt genommen werde?

Bezüglich Auslandsbafög: In Deutschland kriege ich kein BAFÖG mehr seit diesem Semester. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich trotzdem Auslandsbafög bekomme? Und ist das dann wirklich so, dass die kompletten Studiengebühren übernommen werden?

Und ich habe gehört, dass man Auslandsbafög nur für mindestens 6 Monate bekommt,stimmt das? Also ein Semester wäre ja kürzer als 6 Monate!? Und Trimester werden garnicht gefördert???


So, ich hoffe ich hab nichts vergessen und vielen Dank schon mal für die Antworten :)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Aktionen
ameyer
Betreff des Beitrags: Re: Semester an der CSU Long Beach
Verfasst: 23.11.09, 11:21
Hallo,

vielen Dank für deine Anfrage und dein Interesse an einem Auslandssemester an der CSULB. Gerne beantworte ich deine Fragen:

- Der TOEFL muss zum Zeitpunkt der Bewerbung gültig sein. Am besten bewirbst du dich daher vor April 2010, um ihn nicht noch einmal machen zu müssen.

- Wenn du dich mit allen geforderten Unterlagen bewirbst, hast du sehr gute Chancen auf einen Studienplatz. Wir können dies natürlich nicht garantieren, aber erfahrungsgemäß kannst du davon ausgehen, dass es klappt. Es gibt von Seiten der CSULB keine weiteren Auswahlkriterien und die Anzahl der Plätze ist nicht begrenzt. Einige Fachrichtungen der CSULB sind für Semesterstudenten zwar gesperrt, aber Englisch und Linguistik ist davon nicht betroffen. Du kannst daher fest davon ausgehen, dass es mit der CSULB klappt und brauchst dich nicht bei mehreren Unis parallel zu bewerben.

- Deine Zusage erhälst du ca. 3-4 Wochen nach der Bewerbung.

- Auch wenn du kein Inlands-BAföG mehr bekommst, würde ich dir empfehlen, dich dennoch über die Förderkritieren zu informieren, da die Einkommensgrenze der Eltern bei Auslands-BAföG etwas höher liegt als bei normalem BAföG. Mehr Informationen hierzu findest du auf www.auslandsbafoeg.de.

- Auslands-BAföG übernimmt bis zu € 4600 der Studiengebühren pro Jahr. Die Studiengebühren der CSULB werden für ein Semester daher komplett übernommen.

- Das Auslands-BAföG-Amt fördert Aufenthalt von mindestens einem Semester (auch wenn es weniger als 6 Monate sind) oder zwei Trimestern. Da die CSULB Semester hat, ist ein Semester dort auf jeden Fall förderfähig.

Ich hoffe, ich konnte deine Fragen hiermit beantworten. Ansonsten melde dich einfach noch einmal. Gerne kannst du uns auch eine Email schreiben (beratung1@college-contact.com).

Ich freue mich darauf, wieder von dir zu hören!

Viele Grüße,

Aline
Aktionen