Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Anmelden Registrieren
Foren-Übersicht » Konkrete Studienmöglichkeiten » Semester Aktuelle Zeit: 23.02.18, 16:32

Kein TOEFL 4 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 21.01.10, 13:47
Liebes College-contact Team,

habt ihr auch einige Unis (möglichst USA) zur Auswahl, an denen man ein Semester verbringen kann, und für die auch ein DAAD Sprachzeugnis reichen würde statt dem TOEFL?

Liebe Grüße
Aktionen
ameyer
Betreff des Beitrags: Re: Kein TOEFL
Verfasst: 21.01.10, 16:38
Hallo,

danke für deine Anfrage und dein Interesse an einem Auslandssemester in den USA. In der Tat akzeptieren einige unserer US-amerikanischen Partnerunis alternativ zum TOEFL oder IELTS den DAAD-Test als Sprachnachweis:

California State University Fullerton - mindestens "B" in allen Bereichen des Tests
Hawai'i Pacific University - mindestens "B" in allen Bereichen des Tests
San José State University - mindestens "C" in allen Bereichen des Tests
University of California Riverside - mindestens "B" in in allen Bereichen des Tests

Da der DAAD-Test an vielen deutschen Hochschulen kostenlos angeboten wird, ist er für die vier genannten Unis ein gute Alternative zum TOEFL oder IELTS.

Hast du schon einzelne Unis in der engeren Auswahl und käme eine der genannten Unis für dich infrage? Wenn du schon mindestens 2 Fachkurse auf Englisch belegt hast, bräuchtest du auch für die San Dieo State University keinen TOEFL oder IELTS zu machen.

Eine Übersicht der Sprachanforderungen aller Partnerunis kannst du dir unter folgendem Link einzeln für jede Hochschule herunterladen:

https://www.college-contact.com/hochschulen

Ich hoffe, ich konnte dir hiermit weiterhelfen. Wenn du noch Fragen hast, melde dich einfach.

Bei einer Bewerbung an einer unserer Partneruniversitäten können wir dir unseren kostenlosen Bewerbungsservice anbieten, der Hilfe bei der Bewerbung, eine Überprüfung durch uns und die Weiterleitung der Bewerbung an die Universität beinhaltet. Außerdem stehen wir als Vermittler zwischen dir und der Universität, so dass wir alle eventuellen Rückfragen der Universität für dich bearbeiten können.

Viele Grüße,

Aline
Aktionen
Betreff des Beitrags: Kein TOEFL
Verfasst: 21.01.10, 19:48
Liebes college-contact Team,

vielen Dank für die Antwort!
Die California State University Fullerton käme für mich in Frage - ich habe heute auch das DAAD Sprachzeugnis von meiner Dozentin bekommen (wurde alles mit A bewertet!). Hat diese Uni denn im Bereich Journalismus Kurse anzubieten? Ich studiere Online-Journalismus und mein Professor teilte mir bereits mit, dass eine Anrechnung im Bereich Journalismus und Medien möglich sei, die Kurse aber nicht zu fachfremd sein dürfen. Hättet ihr bezüglich dessen vielleicht einige Infos für mich?

Und noch eine wichtige Frage: Wären auch zwei Semester möglich?

Liebe Grüße
ameyer
Betreff des Beitrags: Re: Kein TOEFL
Verfasst: 22.01.10, 14:58
Hallo,

danke für deine Rückmeldung. Ich freue mich, dass du schon einen DAAD-Test gemacht hast und in jedem Bereich ein "A" bekommen hast!

Schön, dass du die CSUF schon dein Interesse geweckt hat. An dieser Uni könntest du Kurse aus den Fachrichtungen "Radio, TV and Film" sowie "Communications" belegen. Das Kursangebot findest du unter folgendem Link:

http://catalog.fullerton.edu/

Solltest du dir vergleichend auch noch das Kursangebot anderer Unis ansehen wollen, findest du unter hier eine Übersicht der Unis in den USA, die Kurse in den Bereichen Medien, Journalismus o.ä. anbieten (bitte nur noch "Suche starten" klicken):

[Link veraltet]

Mit einem Klick auf den Namen der Unis gelangst du dort auf das Uniprofil und kannst dir unter "Studienagebote" das Kursverzeichnis ansehen.

Du könntest an der CSUF, wie auch an unseren anderen Partnerunis, gerne zwei Semester studieren.

Ich hoffe, das hilft dir wieder ein Stück weiter. Bei weiteren Fragen melde dich einfach. Gerne kannst du mir auch eine Email schreiben (beratung@college-contact.com).

Viele Grüße,

Aline