Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Anmelden Registrieren
Foren-Übersicht » Konkrete Studienmöglichkeiten » Semester Aktuelle Zeit: 26.02.18, 05:11

Fragen zum Auslandssemester Australien oder USA 2 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 05.07.07, 10:17
Guten Tag,
ich studiere Modedesign im 2. Semester. Momentan suche ich für das kommende Jahr eine Universität in Australien oder den Vereinigten Staaten, in der ich ein Semester studieren könnte.
Das Auslandsbafoeg übernimmt bekannterweise 4500 Euro der Studiengebühren. Das ist auch ein wichtiges Kriterium für mich, dass die Studiengebühren nicht zu hoch sein sollten.
Ein credit an der Miami International University kostet US$ 421. Aber was versteht man unter einem credit? Ist damit ein Modul und eine Prüfung gemeint?
Kann man beliebig viele Kurse belegen? Ist es möglich, eine Universität nur für ein Quarter zu besuchen?
Vermitteln Sie Studienplätze? Wie funktioniert das?

Ich würde mich sehr über Ihre Hilfe freuen. Vielen Dank!

Hanna
Aktionen
Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Auslandssemester Australien oder USA
Verfasst: 05.07.07, 10:22
Hallo Hanna,

gerne helfen wir dir bei der Auswahl einer für dich geeigneten Partneruniversität und der Bewerbung.

Ich habe nachgesehen, welche unserer Partneruniversitäten in den USA und Australien für Semesteraufenthalte ein gutes Kursangebot im Bereich "Fashion Design" anbieten. Das Ergebnis kannst du dir unter folgendem Link ansehen (bitte noch auf "Suche starten" klicken):

http://www.college-contact.com/studienp ... &q=fashion

Wie du unter dem oben genannten Link sehen kannst, bieten zwei unserer australischen Unis entsprechende Kurse an: die Edith Cowan University und das Royal Melbourne Institute of Technology (RMIT).

Damit du dir selber einmal ein Bild vom Kursangebot machen kannst, schicke ich dir hiermit auch die Links zu den Kursverzeichnissen dieser beiden Unis im Bereich "Fashion Design":

ECU
http://ecugreatcareers.com/searchframe.htm

RMIT
http://mams.rmit.edu.au/eliwldekpwv3z.pdf

Das Suchergebnis zeigt, dass auch eine unserer neuseeländischen Partnerunis, die Auckland University of Technology sowie das Griffith College Dublin für dich fachlich eventuell infrage kommen könnten.

Grundsätzlich gibt es natürlich - vor allem in Australien - noch viele andere Design-Studiengänge. Solltest du während deines Auslandsaufenthalts einen anderen Schwerpunkt als Modedesign setzen wollen, kämen sich noch weitere Universitäten infrage. In diesem Fall schreib mir bitte einfach kurz, für welche Bereiche du dich im Einzelnen interessierst, damit ich dir bei der Auswahl einer geeigneten Uni helfen kann.

Leider ist der Studiengang "Fashion Design" an US-amerikanischen Unis, an die wir Semesteraufenthalte vermitteln können, nicht verbreitet. Diese Studienrichtung wird größtenteils von den Art Institutes abgedeckt, an welche wir zwar komplette Studienabschlüsse, jedoch keine Aufenthalte für ein oder zwei Semester vermitteln können. Gleiches gilt leider auch für die Miami International University. Eine Übersicht unserer "Semesterunis" findest du hier:

http://www.college-contact.com/studienp ... im_ausland

Deine Angaben zum Auslandsbafög muss ich insoweit etwas korrigieren, als dass Auslandsbafög bis zu € 4600 (nicht € 4500) der Studiengebühren pro Jahr übernimmt.

Mit "credits" oder "units" sind "Kurseinheiten" gemeint, nach denen der Arbeitsaufwand beurteilt wird. Vom Prinzip her ist dieses System mit Semesterwochenstunden oder ECTS vergleichbar, die in Deutschland und Europa häufig zur Leistungsbeurteilung herangezogen werden. Die Systeme lassen sich jedoch nicht 1:1 umrechnen! Als Richtwert gilt, dass man in den USA pro Semester meist ca. 12 units belegt, in Australien varriert dies von Uni zu Uni.

Du kannst so viele Kurse belegen, wie du möchtest, wobei du in den USA mindestens 12 units (d.h. 3 oder 4 Kurse) belegen musst, um die Anforderungen des Visums zu erfüllen. Dies entspricht auch dem normalen Arbeitsaufwand eines Semesters. In Australien liegt der Regelumfang bei 4-5 Kursen.

Es ist dir frei gestellt, wie lange du im Ausland studieren möchtest. Im Rahmen des Semesterprogramms darfst du jedoch maximal 2 Semester oder 3 Trimester im Ausland studieren. Du solltest jedoch beachten, dass du, um Anspruch auf Auslandsbafög zu haben, mindestens 1 Semester oder 2 Trimester im Ausland studieren musst (sofern du die anderen Förderkriterien erfüllst). Alle unsere australischen Unis haben Semester.

Bei einer Bewerbung an einer unserer Partneruniversitäten können wir dir unseren kostenlosen Bewerbungsservice anbieten, der Hilfe bei der Bewerbung, eine Überprüfung durch uns und die Weiterleitung der Bewerbung an die Universität beinhaltet. Außerdem stehen wir als Vermittler zwischen dir und der Universität, so dass wir alle eventuellen Rückfragen der Universität für dich bearbeiten können.

Ich hoffe, ich konnte dir mit diesen Informationen erst einmal weiterhelfen. Solltest du weitere Fragen haben, kannst du dich jederzeit gerne wieder an uns wenden. Gerne schicke ich dir auch per Post die aktuellen Informationsbroschüren sowie Bewerbungsunterlagen per Post, wenn du deine Auswahl etwas eingegrenzt hast. Bitte teil mir dazu deine Postanschrift mit.

Ich freue mich darauf, wieder von dir zu hören.

Viele Grüße,

Aline Meyer
Studienberaterin
Aktionen