Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Foren-Übersicht » Konkrete Studienmöglichkeiten » Semester Aktuelle Zeit: 18.12.18, 23:59

August 2004 106 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

August 2004
Verfasst: 29.02.04, 22:45
Hallo!

Werde ab August 2004 ein oder zwei Semester an der SDSU verbringen. Wer noch?

Viele Grüße,

Stefanie
Aktionen
Christian
Betreff des Beitrags: August 2004
Verfasst: 01.03.04, 16:53
Hi Stefanie,

ich werde wohl auch ab August 2004 an der SDSU studieren. Allerdings bin nich noch am planen und muss erstmal in 3 Wochen den TOEFL Test "bestehen", sollte aber hoffentlich kein Problem sein. Bist du denn schon mit "Allem durch"?

Viele Grüsse,

Christian
Aktionen
Stefanie
Betreff des Beitrags: August 2004
Verfasst: 02.03.04, 13:25
Hallo Christian!



Ich bin auch ungefähr so weit wie su. Hab nächste Woche den Toefl-Test und wenn ich das Ergebnis habe, werde ich mich dann gleich bewerben.

An welcher Uni und was studierst du denn?

Wenn du willst, kannst du mir ja deine Emailadresse geben.

Würd mich freuen. Viele Grüße,

Stefanie
August 04
Betreff des Beitrags: August 04
Verfasst: 03.03.04, 12:45
Hallo Stefanie,

ich studiere in Münster im 5. Semester BWL, komme aber eigentlich aus Düsseldorf. Und du?

Hier ist meine e-mail-adresse:

cridde@gmx.de

Viele Grüsse,

Christian
ben
Betreff des Beitrags: August 2004
Verfasst: 16.03.04, 18:37
Hi ihr beiden, ich plane ebenfalls auch mindestens ein Semester an der SDSU zu studieren. Studiere momentan noch in Freiberg BWL.

der einzige "Bedenkenträger" für mich ist jedoch die Kurswahl, z.B. was, wenn man in gar keinen der gewünschten Kurse kommt....daher meine Frage, wie seht ihr das, vielleicht sehe ich das auch nur zu uncool :)



LG Benno
Stefanie
Betreff des Beitrags: August 2004
Verfasst: 16.03.04, 20:41
Hi Benno!

Nach dem, was ich gehört habe, ist es nicht so leicht alle Wunschkurse zu bekommen. Wenn man allerdings lange genug bittet und dem Prof erklärt, dass man sich für den Kurs so interessiert, den für das Studium in Deutschland dann unbedingt gemacht haben sollte usw. , sollte das ja nicht unmöglich sein.

Genaues kann ich dir natürlich auch nicht sagen, war ja noch nicht da<img src="smiley.gif" border=0> Hab nur so ein paar Erfahrungsberichte über google gesucht...

Viele Grüße

Stefanie
Christian
Betreff des Beitrags: August 2004
Verfasst: 19.03.04, 12:36
Hi Benno,

ich bin mir da auch nicht so sicher, wie das genau mit den Kursen ist, aber ich treffe mich demnächst mit nem Kommilitonen, der letztes Jahr dort war und frag ihn mal.

Ansonsten wird man schon 2-3 Kurse bekommen, die man für sein Studium braucht, man muss dann "nur" in Deutschland für um die Anrechnung kämpfen.Wenn es nicht klappt in San Diego, geht man halt den ganzen Tag an den Strand.......!

Gruss,

Christian
Rouwen
Betreff des Beitrags: August 2004
Verfasst: 22.03.04, 10:16
Huhu!

Auch ich will mit nach San Diego, studiere BWL im 4. Semester in Münster. Mit den Fächern weiß ich auch noch nicht genau...
Christian
Betreff des Beitrags: Hallo!
Verfasst: 22.03.04, 12:52
Hi Rouwen,

ich studiere auch in MS, können uns ja mal treffen und uns bei ein paar Bier über San Diego unterhalten.........!

Gruss,

Christian

P.S.:e-mai-adresse: cridde@gmx.de
Stefan
Betreff des Beitrags: Ein paar Antworten
Verfasst: 18.04.04, 02:02
Hi,



ich verbinge gerade ein Semester an der SDSU bis Mitte Mai.

Das mit der Kursauswahl kann ein Problem sein, muss aber nicht, das kommt ganz darauf an, welche Kurse ihr belegen wollt oder an welche Profs ihr geratet. Manche schliessen "Crasher" von vorneherein aus weil die Kurse so voll sind, vor allem im Bereich Marketing. Die meisten Profs sind aber gegenueber Europaern ziemlich aufgeschlossen und solltet ihr bereit sein Kurse am fruehen morgen oder abends zu belegen solltet Ihr die Kurse bekommen die ihr wolltet. Am besten Ihr schickt ca. eine Woche vor Semesterbeginn eine Mail an die Professoren, in der ihr euer Interesse bekundet. Das macht auf jeden Fall einen guten Eindruck. Dann natuerlich zur ersten Stunde PUENKTLICH erscheinen und versuchen am Unterreicht aktiv mitzuwirken.



Zum Visum: Generell gilt: Du solltest einen Beweis vorlegen koennen, dass Du nach dem Semester wieder nach Deutschland zurueckkehrst. Das kann zum Beispiel ein Ruckflugticket sein, ein Jobangebot oder die Familie. Ich selbst wurde nur 2 Minuten gefragt was, wo und wann ich studiere und das wars (allerdings musste ich vorher 3 Stunden warten, also moeglichst frueh in der Botschaft sein).



Zum Housing: Die Appartments hier am Campus sind nicht gerade billig, aber eben nah an der Uni und das Kontakte knupefen faellt sehr einfach. Ich selbst bin in den University Towers, wo auch viele ALI Studenten sind. Kostet um die $1000 im Monat. Falls ihr euch auf eigene Faust ein Appartment mietet muesst ihr ca. $600 hinblaettern schaetze ich mal.



Mehr dazu koennt ihr in meinem Erfahrungsbericht auf college-contact.com nachlesen. Falls ihr weitere Fragen an mich habt, koennt ihr sie gerne hier im Forum stellen ich werde oefter mal vorbeischauen.
Rouwen
Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Antworten
Verfasst: 19.04.04, 17:39
Hi Stefan,

find ich echt klasse dass du hier ein paar Infos gibst. Woher wusstest du überhaupt vorher, welche Professoren die Kurse halten, die du belegst? Die Infos im General Catalog sind ja nicht zu umfangreich...

Könntest du uns sagen, welche Kurse du dir für welche hier anrechnen lässt?

Gruß

Rouwen
Stefan
Betreff des Beitrags: meine Kurse
Verfasst: 09.05.04, 00:36
Hi,



hier kannst du den Class Schedule fuer Summer 2004 einsehen:

[Link veraltet]



Meine Kurse sind

Econ 320 - Interm. Macroeconomic Theory

Econ 321 - Interm. Microeconomic Theory

IDS 306 - Business System Analysis

und

MKTG 376 - Global Marketing Strategy



Die ersten beiden lasse ich mir fuer Makro/Mikro anrechnen, den IDS Kurs fuer Winfo und die MArketing Klasse fuer eine Marketing Vorlesung. Aber das solltest Du individuelle mit Deinen Profs abklaeren.
Stefan
Betreff des Beitrags: noch was
Verfasst: 09.05.04, 00:39
was ich vergessen habe:

der Summer Schedule beinhaltet natuerlich nur eine begrenzte Anzahl an Kursen. Der fuer euch relevante Fall 2004 Schedule ist noch nicht erschienen. Das Kursangebot duerfte aber dem vom Spring 2004 aehneln:

http://arweb.sdsu.edu/es/catalog/quickref.html
Rouwen
Betreff des Beitrags: Stefan
Verfasst: 09.05.04, 11:31
darf ich mal deine mail-adresse haben, wenn ich bald noch Fragen habe?

meine: rouwen bei gmx.net
Philipp
Betreff des Beitrags: Hallo !
Verfasst: 11.05.04, 14:46
Ich bin für den Fall Term 04 auch an der SDSU und mache mir gerade Gedanken um die das Problem "Housing".

Die Meinungen über die Unerkunftmöglichkeiten, Towers oder Appartments, sind in den Erfahrungsberichten sehr unterschiedlich. Was ist wirklich empfehlenswert? Hat sich einer von euch schon mal näher informiert?



Beste Grüße,



Philipp
Rouwen
Betreff des Beitrags: Hallo Philipp
Verfasst: 12.05.04, 09:41
Schön dass du mitkommst. Was studierst du denn? Wo kommst du her?

Ich werde mir erstmal ein appartement bei studio819.com reservieren, Christian wird sich erst vor Ort etwas suchen.

Sag mir, wohin du willst...

Bid dann!!
Max
Betreff des Beitrags: Hallo!
Verfasst: 12.05.04, 10:40
bin, wenn alles klappt, auch ab August an der SDSU. rouwen, hast du noch mehr links zu appartmentanlagen? zwecks vergleichen würd mich das mal interessieren. gruss, und wenn eine(r) aus köln kommt dann kann man sich ja mal kurzschliessen. gruss max
Philipp
Betreff des Beitrags: Hi Rouwen
Verfasst: 12.05.04, 11:53
Ich tendiere auch eher zu der Variante, ein eigenes Appartement zu mieten- das scheint ja wesentlich günstiger zu sein, und da ist man etwas unabhängiger. Hast du vor, dir ein eigenes Appartement zu mieten?

Ich studiere zurzeit BWL in Ingolstadt-Eichstätt.

Lass uns doch per E-mail kurzschliessen: meine Addresse: pdoerner@yahoo.com

Gruss, Philipp
Rouwen
Betreff des Beitrags: Re: Appartement
Verfasst: 12.05.04, 15:58
Mir ist das etwas zu riskant wenn ich mir erst dort etwas suche bzw. zu aufwendig, eine Wohnung muss evtl. erst eingerichtet werden. Das wäre bei den Zimmern im studio819 nicht nötig, man hat gleich Küche, Waschmaschine und Internet. Wenn s mir nicht gefällt, kann ich ja immer noch woanders hin.
Stefanie
Betreff des Beitrags: Hi Max!
Verfasst: 12.05.04, 18:46
Ich bin aus Bonn und öfters in Köln weg. Kannst du mir deine Emailadresse geben?

Gruß,

Stefanie
FRank
Betreff des Beitrags: Finanzierung
Verfasst: 12.05.04, 23:28
Hi, studiere in Trier. Könnt ihr mir sagen, wie man das finanzieren kann? UNd wieviel Kosten da in etwa auf einen zukommen. Ist ja nicht gerade en SChnäppchen. Danke für die Antwort!
Max
Betreff des Beitrags: Hier ...
Verfasst: 13.05.04, 10:05
ist sie: m-erb at freenet.de .

kann erst wieder sa antworten. gruss
Rouwen
Betreff des Beitrags: Flug - Ein wenig länger sollte der Titel schon sein
Verfasst: 14.05.04, 17:51
Hallo Ihr alle!

Hat schon jemand einen Flug gebucht? Ich hab mir einen bei

asterreiseservice suchen lassen am 20.8.+20.12. (Economy) für 637 € +100 taxes, Dauer >15h.
Christian
Betreff des Beitrags: Flug, etc...
Verfasst: 19.05.04, 15:50
Hi,

ich fliege am 16.08. hin und am 5.01. zurück, auch über Asterreiseservice.

Wer kommt denn noch aus Münster oder Düsseldorf?

Gruss,

Christian
Philipp
Betreff des Beitrags: Flug, Ankunft
Verfasst: 19.05.04, 15:54
Hallo,



ich flieg am 16.8. hin und hab mir den Rückflug erstmal offen gelassen. @Rouwen: Dein Flug ist ja recht günstig- war das irgendwie ein besonderes Angebot?



Gruss,



Philipp
Christian
Betreff des Beitrags: Flug!!!!!!!!!!!!!
Verfasst: 19.05.04, 16:12
Hi Philipp,

fliegst du auch ab Frankfurt mit US-Air? Für den Rückflug hab ich die Möglicjhkeit jederzeit umzubuchen, ist echt okay so, da ich eventuell länger bleibe und ein bisschen rumreisen wollte!

Gruss,

Christian
Philipp
Betreff des Beitrags: Amsterdam
Verfasst: 20.05.04, 12:21
Hi !



Ich flieg ab Hamburg über Amsterdam mit KLM. Den Rückflug hab ich mir mal ganz offen gelassen, weil ich auch noch rumreisen wollte, und noch keinen Plan hab, wie das dann zeitlich hinkommt. Umbuchen hätte mich laut Reisebüro mehr gekostet. Liegt vielleicht an der Airline.

Besten Gruß,

Philipp
Janiesch, Tobias
Betreff des Beitrags: Appartments/Auto etc.
Verfasst: 27.05.04, 00:23
Hi,



also wer sucht noch ein Appartment und überlegt sich ein Auto zu kaufen? Ich wäre stark dafür sich vor Ort eine Wohnung zu suchen, ich glaube man kommt da recht gut dran und muss dann nicht für 1000$ im DZ wohnen! Meldet euch einfach bei mir! Vielleicht habt ihr ja auch schon was gefunden und noch Platz in einer WG EMAIL: tobman@janiesch.de



Studiere in Münster! Wenn noch andere Münsteraner Studenten da sind können wir uns auch gerne bei einem Bierchen treffen.

Telnr. per email! Ansonsten wohl bis 11. Juni!



Gruss,

Tobi
Max
Betreff des Beitrags: Automobil
Verfasst: 01.06.04, 16:25
hi tobias,



das mit dem auto hab ich auch schon überlegt. denn dort sind die strecken ja sicherlich länger als in deutschland. gebrauchtwagen mit einigen mängeln kriegt man da wohl schon für ein paar hundert dollar. sollte reichen für die paar monate. aber das schaut man sich am besten vor ort an. bis bald, max
Chris
Betreff des Beitrags: Wohnungssuche
Verfasst: 14.06.04, 21:22
Ist noch jemand auf Wohnungssuche? Bin grad dabei und weiss noch gar nicht, wie ichs am besten anstellen soll...
Patrick
Betreff des Beitrags: Wohnung Auto etc
Verfasst: 28.06.04, 19:30
Hi zusammen!

Enlich mal eine Seite voll Leidensgenossen <img src="smiley.gif" border=0>! Wers noch nicht kennt: http://www.college-contact.com/d/usa/er ... University ist eine absolut geile Seite, die viele Fragen bentwortet. Das sind Erfahrungsberichte, die wirklich Mut und (noch mehr) Lust auf das halbe Jahr dort machen. Das Dormitory ist wohl das Allerletzte, kommt einem Knast ähnlich mit Kameras, vielen Verboten, die uns Deutsche wahrscheinlich nicht ganz klar sind. Alkoholverbot etc.

Auto möchte ich mir dort auch kaufen, wird auch von allen empfohlen, die schon dort waren/sind. Ich selbst komme aus Rosenheim und studiere im 4. Semester BWL (jaja...was auch sonst ;-) ). Werde auch, wie noch ein paar mehr, wie ich lesen konnte am 16 fliegen und am 05. zurukfliegen. Wohnung: Ich werde einen Monat im Studio819 verbringen, es ist schon gebucht und werde mir während dieser Zeit eine WG suchen...

Finanzierung: Uns wurde gesagt dass selbstfinanzierer mit etwa 11000 Euronen rechnen müssen (inkl. Flug und Unterkunft etc) wobei ich glaube dass das kaum reicht. Wieviel plant ihr oder bekommt ihr Bafög? Greeetzz Patrick
Manuel
Betreff des Beitrags: Hallo
Verfasst: 28.06.04, 21:09
Hi,



sind ja dann doch einige Leute, die dort hin gehen.

Bin auch aus Rosenheim und mach BWL, bei mir ist soweit alles klar mit der SDSU.

Muss jetzt nur noch mein Vordiplom hinkriegen. Werd auch erstmal in des studio819 gehen und dann mal sehen, die Wohnheim auf dem Campus sollen nicht so der Brüller sein.



grüße
Max
Betreff des Beitrags: Piedro del Sol
Verfasst: 28.06.04, 23:45
hallo nochmal! haben die piedro del sol appartments evtl eine internetadresse? hab mir vorhin auch nochmal die erfahrungsberichte durchgelesen, ist ja anscheinend die beste alternative ... bis bald, max
Tobman
Betreff des Beitrags: ausgebucht
Verfasst: 28.06.04, 23:48
scheinbar sind die schon dicht, einer hat grad ne absage bekommen, sie wären voll, fliege auch am 16. und wohne im studio819 in der ersten woche! Welche fluglinie welchen flug habt ihr? mailt mir mal studenten_it@yahoo.de
Patrick
Betreff des Beitrags: Del Sol....
Verfasst: 29.06.04, 00:42
...is voll *haha* ;-)

Is schon lang dicht, hab vor 2 oder 3 Wochen die Absage bekommen...WG ist wohl genau so gut und mein Vorgänger meiner FH hat gemeint dass da am schwarzen Brett hunderte WG-Möglichkeiten hängen... Also kein Stress...und wenn nicht bleib ich halt im Studio...<img src="smiley.gif" border=0>
Tobman
Betreff des Beitrags: ebend
Verfasst: 29.06.04, 00:46
eben... außerdem ist nen Pool Pflicht =)
Manuel
Betreff des Beitrags: Flug etc.
Verfasst: 29.06.04, 09:42
wir fliegen auch am 16.08 mit der US ab München. Ein WG Zimmer zu finden soll nicht der große Stress sein, und das Studio819 ist nicht so teuer, für den Übergang passt des dann schon
Christian
Betreff des Beitrags: Studio819
Verfasst: 04.07.04, 11:59
Tach zusammen,



wie läuft das denn mit dem Buchen des Zimmers im Studio 819 ab / Kosten? Haben die denn noch genug Plätze frei?

Fliege auch am 16. von FFM aus.Auto ist meiner Meinung nach Pflicht, genau wie Pool......!

Gruss,

Christian
Philipp
Betreff des Beitrags: Günstige Zimmer ausgebucht
Verfasst: 04.07.04, 15:36
Hi Christian,



ich hab diese Woche mal übers internet beim studio 819 angefragt. Leider sind die "günstigeren" Zimmer (ca. 700 $) für die ersten 4 Wochen schon ausgebucht. Ab September ist wohl wieder was frei.

Ich werd wohl mal bei den anderen Appartments anfragen (vintage homes oder so) um zumindest für die ersten Wochen was zu haben.

Gruss, Philipp
Patrick
Betreff des Beitrags: Visum-Termin
Verfasst: 04.07.04, 15:46
Hi,

hat von euch schon jemand den Visum-Termin hinter sich UND hat das Visum auch schon in den Händen? Wenn ja, wie lange hat das gedauert? Ich und Manu haben nur noch für den 26.7. einen Termin bekommen...fliegen am 16.8

Hoffentlich dauert das wirklich nur 11 Tage... *zitter*
chrizzle
Betreff des Beitrags: Visum-Termin
Verfasst: 04.07.04, 17:27
Ich hatte am Montag, den 21.Juni einen Termin bei der Botschaft und am Donnerstag, den 24.Juni lag mein Ausweis samt Visum im Briefkasten... Viel Glück, dass es bei euch auch so schnell geht...
ding
Betreff des Beitrags: I-20 original mitnehmen?
Verfasst: 04.07.04, 18:16
muss man das orginal I-20 bei der Botschaft abgeben oder ne kopie, oder nimmt man das wieder mit und man lässt nur den ausweis und die drei formulare (156,157,158) da?
chrizzle
Betreff des Beitrags: I-20 Original
Verfasst: 04.07.04, 19:06
unterschriebenes Original abgeben, wird dann in den Reisepass geheftet auf der Seite nach dem Visum, das eingeklebt wird!
Manuel
Betreff des Beitrags: Studio819
Verfasst: 05.07.04, 09:15
In dem Studio819 gibt es für SDSU Studenten einen Rabatt, dann wirds nochmal um ein paar Dollar billiger. Müsst Ihr denen nur sagen.
Patrick
Betreff des Beitrags: Versicherung
Verfasst: 05.07.04, 22:25
Hi zusammen,

chizzle, danke für deine Info, die lässt uns hoffen. <img src="smiley.gif" border=0>

Noch was anderes: Habt ihr euch schon um die entsprechende Versicherung gekümmert? Wir haben ein Angebot von ca 30 Euro pro Monat erhalten. Wie sieht es bei euch aus?

Grüße, Patrick
Rouwen
Betreff des Beitrags: Versicherung
Verfasst: 06.07.04, 10:53
Das günstigste was ich gefunden habe ist die Victoria, für 4 Mon. unter 120 Euro.

bis 90 Tage 0,50/Tag EUR

91.–365. Tag 2,00 EUR
Loreen
Betreff des Beitrags: 819 oder welche Alternativen?
Verfasst: 08.07.04, 11:14
Hola!



Habe mittlerweile Nachricht bekommen, dass das 819 für Aug auch schon voll ist, ich somit auf der Warteliste bin! *mpf* Überlege nun ob ich ins Vantaggio gehe.. ist da schon jmd angemeldet? Scheint ja von der Lage her Partytechnisch super zu sein! ;0) Wann fliegt ihr denn alle so? ICh werde am 21.8. rüberdüsen..



LG@ all

Loreen
Christian
Betreff des Beitrags: Vantaggio
Verfasst: 08.07.04, 16:27
Hi Loreen,



was und wo ist denn das Vantaggio?

Ich fliege am 16.08. rüber.



Viele Grüsse
Manuel
Betreff des Beitrags: Fächer
Verfasst: 08.07.04, 20:59
was für Fächer wollt Ihr den da so machen?
Chris
Betreff des Beitrags: Vantaggio
Verfasst: 08.07.04, 21:43
Is da noch was frei im vantaggio? Schon mal jemand angerufen dort? schaut ja wirklich gut aus da dort in little Italy...

Fliege am 16. August mit Delta, zufällig jemand im gleichen Flieger?

Gruß

Chris
Loreen
Betreff des Beitrags: Vantaggio
Verfasst: 09.07.04, 09:58
Hola.. habe noch nicht angerufen, aber schließe daraus, dass man derzeit online sofort buchen kann dass noch was frei ist..! Werd heut abend mal anrufen.. hätte denn noch jmd Interesse? Wäre doch lustiger zusammen als alleine.. (also nicht Zimmer zusammen..)



LG
Chris
Betreff des Beitrags: Vantaggio
Verfasst: 09.07.04, 10:24
als ob Zimmer zusammen nicht lustig wär... ;)

Aber im Ernst, wennst angerufen hast, würd mich schon interessieren, was die so meinen.
Loreen
Betreff des Beitrags: nunja..
Verfasst: 09.07.04, 11:21
.. okay.. *grins* eine Option wärs.. bin allerdings Chaos-Queen und zieml unfähig was Essensbeschaffung angeht.. :op



Werd dir berichten was rausgekommen ist zwecks Van..



LG



PS: woher kommst du eigentl? studiengang?
Patrick
Betreff des Beitrags: Vantaggio
Verfasst: 09.07.04, 11:43
Braut sich da das erste Honeymoon zusammen??? ;-)

Sauerei!! ;-)
Chris
Betreff des Beitrags: Vantaggio
Verfasst: 09.07.04, 13:02
Queen hört sich doch nicht schlecht an, oder?

Bin aus Regensburg und studier ein wenig BWL, du? Soll ma vielleicht einen privaten Chat aufmachen, wenn unser junges Glück soviele Neider bringt...
Loreen
Betreff des Beitrags: honeymoon???
Verfasst: 09.07.04, 13:14
*grins* jaja.. armer Pat.. hast mein vollstes Mitgefühl! *dg*



Regensburg? Wunderbar.. München! *hihi* Studiere auch BWL, wie wohl die meisten SDSU-Gänger, oder? Habe noch nix anderes gehört!



Ja, warscheinlich hast du allerdings recht, wir wollen ja niemanden ins Unglück stürzen (nochmals *mitleidvollerblickkzupat*)



LG Lori
Frank
Betreff des Beitrags: Bafög und Politik
Verfasst: 09.07.04, 18:06
Hi,



doch ich! Studier nämlich Politikwissenschaft und Englisch auf Lehramt in Trier. Ich will aber auch auf die SDSU nicht unbedingt der Fächer wegen ;-)

Geh allerdings auch erst nächstes Jahr im August. Hat das mit dem Auslands-Bafög bei euch gut geklappt? Muss mich ja so langsam darum kümmern. Wär cool, wenn ihr mich (uns) an euren Erfahrungen weiter teilhaben lasst.
Manuel
Betreff des Beitrags: so nicht
Verfasst: 09.07.04, 20:10
So gehts ja wohl nicht, hier schon von honymoon reden und mich da nicht in die Planung einbeziehen, ich glaub es hackt. Komm auch aus der Nähe von München, so Richtung Tegernsee. Vielleicht treffen wir uns ja vorher mal irgendwo
Christian
Betreff des Beitrags: so nicht
Verfasst: 09.07.04, 20:21
logisch, wär scho cool, wenn mia uns vorher mal wo treffen, vor allem, weil des offizielle Treffen für uns Bayern doch a weng weit weg war...
Max
Betreff des Beitrags: Auto und co.
Verfasst: 09.07.04, 20:56
interessant interessant was hier so passiert ;-) mal was anderes - weiss jemand ob man den neuen eu-führerschein + den internationalen braucht um dort ein auto zu kaufen? habe immernoch den alten rosa lappen und ich müsste für den neuen quatsch zusammen wiedermal ca 60 euro hinblättern .. kosten drücken denke ich da, aber ich will auch nicht da stehen und die krise kriegen weil ich ihn dann doch brauche.. bis demnächst, max
Patrick
Betreff des Beitrags: Autokauf
Verfasst: 10.07.04, 11:37
Hi,

hab hier eine Seite gefunden, die alle Fragen zum Autokauf, Führerschein etc. beantwortet.



http://www.magazinusa.com/lv2/living/i_autokauf.asp



http://www.magazinusa.com/lv2/living/i_ ... icense.asp



Ein bayerisches Treffen? Da bin i dabei!! ;-)
Loreen
Betreff des Beitrags: Bayern-Meeting
Verfasst: 12.07.04, 09:34
Guten Morgeeeeeen,



Ja, bin auch für Bayern-Meeting!!!! *freu* komme nächsten Fr (diese Woche) nach zurück, für ne Woche! Viell könnten wir´s ja in der ZEit hinbekommen? Bin ja sonst derzeit in Wiesbaden zwecks Praktikum u net in Bavaria..!!! Vorschläge? Wie wäre z Bsp So nachmittag oder So abend?



Wer würde denn alles kommen wollen?



LG@ all



Lori



PS: Lieber Manuel: Nichts ist entschieden, der Spruch stammt ja au net von uns, sondern von *such* Patrick..! - der doch auch Bayer ist oder? *überleg*
Manuel
Betreff des Beitrags: Bayern Meeting
Verfasst: 12.07.04, 10:22
Dann bin ich ja beruhigt Loreen!



Ich hab Samstag und Montag Klausur, Sonntag geht also bei mir schlecht. Wie ist es den die Woche drauf am 24 oder 25?

Und wo sollen wir des machen?
Loreen
Betreff des Beitrags: Bayern Meeting
Verfasst: 12.07.04, 15:06
Also ich hab am 21,22,23, (Mi-Fr) Nachprüfungen (für die mir bitte alle ganz doll die Daumen drücken!!!!) und bin dann auch am Sa wieder weg, da ich Sa abend in FFM auf ein Weinfest geh.. also eher schlecht.. evtl Mo abend? Will/kann dann nicht so ewig lang, aber das wäre ja sicher nicht so das Prob..
Christian
Betreff des Beitrags: Bayern Meeting
Verfasst: 12.07.04, 17:27
Servus, also ich meinerseits hab Prüfungen bis zum 29.Juli, wär also ned schlecht, wenn ma des danach mal angehen würden, wenns euch dann ned zu spät is. Ob Wochenende oder unter der Woche is eigentlich wurscht, bin auf alle Fälle dabei.



@Loreen: Hast jetzt mal angerufen bei den Vantaggio Suites? Is da noch was frei? P.S. Außerdem schad, dass noch nix entschieden is ;)
Loreen
Betreff des Beitrags: Vantaggio ist noch frei
Verfasst: 13.07.04, 09:23
Hola!



Habe gestern im Vantaggio gebucht, die Bestätigung ist auch schon da!! also sind wir mittlerweile zumindest zu zweit dort..! Oder hat noch jmd gebucht bisher??



Wg Termin Bavaria-Meeting weiß i au net, bin ja dann wieder in Wiesbaden, will nochmal nach Bonn und Kölle n paar Freunde besuchen, aber muß sicher nochmal nach M.. also evtl einfach später besprechen???



LG Lori



PS:@ Christian.. so ganz ohne Kampf? Wie langweilig.. *g*
Manuel
Betreff des Beitrags: Bayern Meeting / Fächer
Verfasst: 13.07.04, 09:38
von mir aus können wir des auch gerne Anfang August machen!



Was für Fächer wollt ihr den da so schreiben?



Grüße



Manu
Christian
Betreff des Beitrags: Vantaggio
Verfasst: 13.07.04, 09:39
Hi Loreen, hast du ne Ahnung, wie lang ma von dort an die Uni fährt? Wichtiger is zwar, dass ma ned lang nach downtown und an den Strand hat, aber zu lange sollts an die Uni auch nicht dauern. Aber obwohl, wär ja wahrscheinlich eh keine langfristige Bleibe dort, da werd ma scho noch was gemütliches finden, wenn mia vor Ort sind!

lg Chris
Loreen
Betreff des Beitrags: Kein Plan
Verfasst: 13.07.04, 09:57
Hab i echt keine Ahnung.. der Billy hat mal gemeint so ne halbe Std mit den Öffentlichen.. we will see... ist ja net so wild, müss mer uns vor Ort mal schlau machen!! Will da au net lang bleiben, hab jetzt für 1 Monat (21.8. bis 21.9. gebucht, kann ja aber jederzeit verkürzen!!) zur Sicherheit gebucht, will dann au wo anders hin nachdem dort d Zimmer eher nicht so charming sind (Gefängnis??)



LG Lori
Christian
Betreff des Beitrags: Kampf
Verfasst: 13.07.04, 14:24
@Loreen: meine Kampftaktik ist geheim................!



LG aus Münster,

Chrístian
Christian
Betreff des Beitrags: Verwechslung komplett
Verfasst: 13.07.04, 16:30
Gut, dass jetzt jeder sofort weiß, welcher Christian was geschrieben hat und wer sich von wem angesprochen fühlen darf...
verwirrte Loreen
Betreff des Beitrags: Häääääää?
Verfasst: 13.07.04, 16:37
Äh? Nee, oder? Ich checks grad nicht.. lasst euch mal was einfalln Jungs, damit Blondie auch durchsteigt! %op
Manuel
Betreff des Beitrags: aha
Verfasst: 13.07.04, 17:07
aha blond also! ist ja schon mal nicht schlecht
Christian
Betreff des Beitrags: blond
Verfasst: 13.07.04, 19:29
..........mehr wollte ich auch nicht wissen..........!!!



CHEERS!
Loreen
Betreff des Beitrags: for real..?
Verfasst: 14.07.04, 09:32
.. es würde mich doch sehr wundern wenn du mit deinem Spruch darauf abgezielt hättest..!?? Aber gut, wollen wir dir mal glauben und gratulieren dir zu diesem genialen (sehr weiblichen ;op) Schachzug!!
Christian
Betreff des Beitrags: Christian
Verfasst: 14.07.04, 10:28
nachdem der Schachzug von beiden Christians gemeinsam vollzogen wurde kann ich da nur sagen, Respekt!

Der eine Christian

btw.: Christian 4 Life
Loreen
Betreff des Beitrags: und jetzt..?
Verfasst: 14.07.04, 11:00
..hilft uns das wie weiter? - außer das jetzt sicher alle euren messerscharfen Intellekt bewundern und sich gleichzeitig fragen was solche Diskussionen hier zu suchen haben? Vielleicht wäre es leichter ihr würdet das nächste mal (einfach) fragen?? :0) Nichts für Ungut Jungs und herzlichen Glückwunsch nochmal zu der Erkenntnis! Lori
Frank
Betreff des Beitrags: Also mich stört das nicht
Verfasst: 14.07.04, 11:14
Nur Fotos wären dabei hilfreich ;-)
Retter in der Not
Betreff des Beitrags: Loreen
Verfasst: 14.07.04, 11:34
Jetzt lasst doch mal das Mädel blond sein und überfordert sie nicht so. Jungs, auch wenn sie bis jetzt das einzige Mädel ist, ich glaube bei 30000 Studenten wird auch in San Diego noch die Eine oder Andere am Start sein und auf eure Taktiken warten ;-)

Nur so zur Enlastung der armen Loreen, hm? Obwohl...ein Foto würd ich auch gern sehen <img src="smiley.gif" border=0>)))
unwichtig
Betreff des Beitrags: Loreen
Verfasst: 14.07.04, 12:14
warum bist denn so angenervt?
Loreen
Betreff des Beitrags: ich finde..
Verfasst: 14.07.04, 12:37
.. meinen Namen als Thema nicht so toll..



Angenervt? Nicht direkt.. nur etwas verwundert! Danke an meinen Retter natürlich..!! - Never the less find ich s schon ne wenig schmeichelhafte Unterstellung das ich überfordert bin!?



PS@all: Wieso bekomme ich eigentlich nicht Fotos von euch?
Katrin
Betreff des Beitrags: Bayern-Meeting - ich bin dabei!
Verfasst: 14.07.04, 17:11
Kann ab 23.07 (letzte Prüfung -KLR).

Fliegen tu ich am 18.08. ab MUC und wohnen vorerst bei 819! Wer fliegt noch am 18.? Visum lag letzte Woche Gott sei Dank schon im Briefkasten! Kann also losgehen! Achso, BWL, was sonst ;-)



Also sagt mir auf jeden Fall Bescheid!



LG

Katrin
Manu
Betreff des Beitrags: Taktik
Verfasst: 14.07.04, 18:15
du hast ja noch nie nach Fotos gefragt!



ich glaub bei 30000 brauchst du nicht wirklich eine Taktik
Christian
Betreff des Beitrags: Taktik
Verfasst: 15.07.04, 20:36
da ist was wahres dran, mit einer Taktik verliert man dann wohl zuviel Zeit......!
Max
Betreff des Beitrags: Taktik
Verfasst: 15.07.04, 23:41
meine Taktik für den VISUM Termin morgen lautet: schnell rein, schnell raus. Werd dann mal berichten wie´s war. gruss, max
abc
Betreff des Beitrags: taktik
Verfasst: 16.07.04, 16:59
meine taktik, öfter mal ein tic tac!
def
Betreff des Beitrags: Taktik
Verfasst: 16.07.04, 17:09
Menthol oder Orange?
Loreen
Betreff des Beitrags: Visum???
Verfasst: 16.07.04, 18:14
Hola Max..

du warst auch heute bei der Botschaft? Welche denn? Wann? Hatte Termin um 8 in Berlin.. GOT IT! :0) haben garnicht gefragt ob/wann ich zurück flieg, wollten keine Flugdaten sehn oder sonst was! (ob ich also bleiben darf..? *fg*)

war nach 40 Min wieder raus (war allerdings auch schon 7:15 da und als zweite dran!)



@all - Jungs ihr seid so Helden! Bin gespannt über die Trefferquote die eure Taktiken bzw deren konsequente Nichtanwendung bringen! *lol*



@ Manu - Foto bitte!! *g*



LG
Frank
Betreff des Beitrags: Trefferquoten der Jungs
Verfasst: 16.07.04, 19:04
Ja, da hätt ich dann auch gerne ein paar Infos drüber! Fliege ja dann nächstes Jahr, hoffe ihr habt dann nicht ALLE abgegrast ;-)
Manu
Betreff des Beitrags: mir fällt nix ein
Verfasst: 16.07.04, 21:45
Loreen wir treffen uns glaub ich eh vorher bei dem Bayern meeting, bis dahin wirst du schon noch warten können.



Ich glaub Patrick und ich sind so ziemlich die letzten mit dem Visumtermin haben den erst am 26.8 in FFM.



naja egal dafür sind wir bei den ersten die rüberfliegen
Patrick
Betreff des Beitrags: Mir fällt was ein!!
Verfasst: 17.07.04, 04:16
Jep, so sieht es aus!!

Zwar auf den letzten Drücker das Visum, aber für den Stress dürfen wir auch als erstes den Duft des kalifornischen Sandes riechen! ;-)

@Loreen: Warte...es wird sich lohnen <img src="smiley.gif" border=0>
Max
Betreff des Beitrags: Konsulat
Verfasst: 18.07.04, 00:32
aalso, das visum ist durch, war wirklich nur kurz drin, etwa 1 stunde, das interview hat sich beschränkt auf "was studierst du, warum usa, erstes mal da", dann konnt ich schon wieder gehen. ach ja loreen, war in frankfurt und ich flieg übrigens schon am 15.8.? wer fliegt denn noch so in dem zeitraum? bin man gespannt ob der kalifornische sand duftet, bis bald ... max
Patrick
Betreff des Beitrags: Sand...
Verfasst: 18.07.04, 02:41
Hi Max,

prima dass es geklappt hat mit der Botschaft!! Wir (ich+Manu) fliegen am 16.08. und wohnen den 1. Monat im Studio... Der Sand, das Meer...das HAT zu duften ;-)...
Billy
Betreff des Beitrags: STUDIO 819
Verfasst: 10.08.04, 14:08
Hey! Bin ab 17. August im Studio 819. Komme am abend in SD an. Was haltet Ihr davon am 18 nen brunch oder n treffen der SDSU Studis zu veranstalten?!
Patrick
Betreff des Beitrags: Studio
Verfasst: 10.08.04, 19:02
Auf jeden Fall, sind ja echt schon ziemlich viele Leute jetzt! Ganz großes Tennis ist das!

Bis spätestens Mitte August unter der Sonne ;-)
Chris
Betreff des Beitrags: Brunch
Verfasst: 11.08.04, 15:53
Fett, bin am 18 a scho am Start, a weng brunchen oder was a immer wad scho cool..
Billy
Betreff des Beitrags: Meeting
Verfasst: 11.08.04, 22:18
Jo wird bestimmt ganz cool. Werd mich erstamal einwohnen im Studio und dann kömma ja am 18. aug mal schauen wo wie und wann. vielleicht geht ja auch ein drink am abend oder so.
Max
Betreff des Beitrags: Budweiser
Verfasst: 12.08.04, 14:19
.. und ich bin ab dem 15.Aug am Start. Residiere dann erstmal im OBI Hostel am Ocean Beach Strand. Werd mich dann hier nochmal eintragen, oder ihr fragt nach Erb am Schalter .. bis die Tage!
Manu
Betreff des Beitrags: Studio
Verfasst: 17.08.04, 21:30
Hallo,



bin seit gestern im Studio819, meine Zimmernummer ist 509, bis dann.
Patrick
Betreff des Beitrags: Studio
Verfasst: 17.08.04, 21:49
So schautzzz aus, bin auch im Studio, Zimmer 423! Bis dann
Philipp und Chris
Betreff des Beitrags: Bierchen
Verfasst: 18.08.04, 03:03
Servus,

Philipp und ich sind im Vantaggio angekommen, wie schauts morgen aus bei euch, geht a Bier?
Manu
Betreff des Beitrags: Bier
Verfasst: 18.08.04, 04:57
Sicher können wir uns teffen, wir werden morgen unter tags wieder zum Pazifik Beach gehen ist ganz geil da. Da wär ein großer Pier, da könnten wir uns teffen, ist einfach zu finden und wir müssten nicht ewig suchen.

Meine e-mail ist mansch@gmx.net ich schau dann morgen früh nochmal nach.

Sonst können wir des ja auch abends machen oder beides auch egal
billy
Betreff des Beitrags: studio
Verfasst: 19.08.04, 16:46
hey!

nachdem ich nach 24 std endlich mein gepaeck bekommen habe und mich endlich mal wieder unter die lebenden begeben kann wollt ich mich mal erkundigen wies ausschaut mit nem meeting heut...wohn im apt 414 im studio819. wer och odrt ist kann gern vorbeischaun oder mir ne message hinterlassen. will auch endlich an beach!!!

greetz billy
Ramon
Betreff des Beitrags: Zweck des Forums
Verfasst: 09.09.04, 10:39
Hallo liebe Leute,

ich freue mich ja, dass dieses Forum so gut besucht ist und bei diesem Thema viele von euch aus ganz Deutschland an der SDSU so zusammenfinden. Bitte lasst dieses Forum aber nicht zur Flirt- und Datingplattform verkommen! ;-) Ich denke zum Pils kann man sich auch per e-Mail verabreden, oder?!

Dank euch und viiieeeel Spaß in San Diego wünsch ich euch

Ciao

Ramon
Werner
Betreff des Beitrags: nö nö nö
Verfasst: 08.10.04, 07:01
Bier und flirten ist ja wohl des wichtigste überhaupt!
Werner
Betreff des Beitrags: nö nö nö
Verfasst: 08.10.04, 07:01
Bier und flirten ist ja wohl des wichtigste überhaupt!

Kontakt

  • Adresse: Hanauer Landstraße 151-153, 60314 Frankfurt am Main
  • Telefon: 069 - 907 2007 30
  • Email: beratung@college-contact.com
College Contact, kostenlose Beratung zum Auslandsstudium © Copyright 2018 College Contact GmbH | Impressum | Datenschutz