Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Foren-Übersicht » Allgemeines » Organisatorisches Aktuelle Zeit: 18.12.18, 19:47

Bewerbungsprozess an Universitäten im Ausland 2 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 29.10.08, 17:52
Wie ich feststellen musste, ist der Bewerbungsprozess an Universitäten im Ausland sehr kompliziert und langwierig, denn eigentlich wollte ich mich selbständig an einer US-Uni für ein Semester bewerben. Jetzt meine Frage: Was kostet es, wenn ich mich doch dazu entscheide, das über euch zu machen, und was nehmt ihr mir dann für Aufgaben ab?

Danke für die Auskunft!

Klaus
Aktionen
ameyer
Betreff des Beitrags: Re: Bewerbungsprozess an Universitäten im Ausland
Verfasst: 30.10.08, 14:41
Hallo Klaus,

vielen Dank für deine Anfrage.

Es ist richtig, dass der Bewerbungsprozess für eine US-amerikanische Uni sehr aufwändig und kompliziert sein kann, wenn man sich selbstständig an einer Uni bewerben möchte und sich nicht den verschiedenen Programmen und Anforderungen auskennt. Da wir mit einer Vielzahl an Universitäten in den USA zusammenarbeiten, die speziell für internationale Studenten Semesterprogramme anbieten, helfen wir dir natürlich sehr gerne bei der Vorbereitung und Bewerbung für eine unserer Partnerunis.

Grundsätzlich würde eine Bewerbung über uns wie folgt ablaufen:

1. Du entscheidest dich (mit unserer Hilfe) für eine unserer Partnerunis.
2. Du lädst dir über unsere Homepage die Bewerbungsformulare und unsere Anleitung zur Bewerbung herunter (jeweils auf dem Kurzprofil der Uni unter "Gratis Broschüren" zu finden).
3. Du stellst alle Unterlagen der Anleitung entsprechend zusammen und schickst sie uns per Email oder Fax zur Durchsicht.
4. Wir geben dir Rückmeldung dazu und du kannst uns die Unterlagen zur Weiterleitung an die Uni im Original per Post zuschicken.
5. Wir leiten deine Bewerbung an die Uni weiter.
6. Wenige Wochen später bekommst du die Aufnahmebestätigung und kannst dann das Visum beantragen.

Bei jedem dieser Schritte sind wir dein Ansprechpartner bei Fragen und helfen dir jederzeit gerne weiter. Du musst dich daher zu keinem Zeitpunkt direkt an die Uni wenden. Unser Beratungs- und Vermittlungsservice ist für dich dabei komplett kostenlos, da wir von unseren Partnerunis für den Service bezahlt werden.

Hast du schon einzelne Unis in der engeren Auswahl? Gerne helfen wir dir auch dabei eine geeignete Uni zu finden. Was studierst du denn? Unter folgendem Link findest du eine Übersicht unserer Partnerunis für Semesteraufenthalte in den USA:

http://www.college-contact.com/studienp ... er_usa.htm

Über unsere "Detailsuche" kannst du zudem recherchieren, welche Unis deine Fachrichtung anbieten:

http://www.college-contact.com/studienp ... f_land=usa

Wenn du dazu noch Fragen hast, melde dich einfach.

Ich freue mich darauf, wieder von dir zu hören.

Viele Grüße,

Aline
Studienberaterin
Aktionen

Kontakt

  • Adresse: Hanauer Landstraße 151-153, 60314 Frankfurt am Main
  • Telefon: 069 - 907 2007 30
  • Email: beratung@college-contact.com
College Contact, kostenlose Beratung zum Auslandsstudium © Copyright 2018 College Contact GmbH | Impressum | Datenschutz