Auslandsforum Antworten und Fragen zu vielen beliebten Themen rund ums Auslandsstudiums

Trimester in Santa Barbara 2 Beiträge

Gefunden, was du suchst?

Wenn du mehr wissen möchtest, schau doch mal in unseren umfangreichen Ratgeber oder nutze unsere kostenlose Beratung zum Auslandsstudium!

Ratgeber Kostenlose Beratung

Verfasst: 05.09.08, 09:13
Hallo, ich habe möchte nächstes Jahr (August-September) in den USA studieren und hab da mal einige Fragen:
Wie sieht es mit den Kosten aus?
Sind das wirklich nur bspl. in Santa Barbara
Anmeldegebühr:
US$ 150
Programmgebühren:
US$ 875 pro Trimester
Studiengebühren:
US$ 2,220 pro Trimester
Internationale Studentenservicegebühr:
US$ 400 pro Trimester

Ich möchte mir das Studium gerne mit Hilfe des Auslands-Bafög finanzieren... und würde daher gerne wissen, ob noch andere Kosten dazu kommen??? Denn mit zwei Trimestern wäre ich gerade so an der Grenze des Machbaren, insofern.....!

Meine nächste Frage: wie sieht es mit der Aufnahme aus? Bekommt man sicher einen Platz, wenn man sich rechtzeitig mit euch in Kontakt setzt?? oder sind Zeugnisnoten oder ähnlich dafür ausschlaggebend...??

Und zuletzt, wann sollte ich mich mit euch in Kontakt setzen - für wie gesagt nächstes Jahr August??

Danke im Voraus, Matthias
Zuletzt geändert von Kundenberatung am 05.09.08, 09:15, insgesamt 1-mal geändert.
Aktionen
Betreff des Beitrags: Re: Trimester in Santa Barbara
Verfasst: 05.09.08, 09:15
Hallo Matthias,

möchtest du von September 2009 bis August 2010 an der University of California Santa Barbara studieren oder nur einen Monat von August bis September 2009?

Deine Kostenaufstellung ist für ein Trimester richtig. Hinzukommen dann noch je ca. € 150 für TOEFL und Visum, rund € 700-1000 für den Flug sowie ca. $ 4000 für Lebenshaltungskosten/Trimester. Auslandsbafög übernimmt davon eine Großteil der Kosten.

Die UCSB ist die einzige unserer US-amerikanischen Partnerunis, die für das "Semesterprogramm" eine begrenzte Anzahl an Plätzen hat. Sie können pro Trimester 125 internationale Studenten aufnehmen, und die Plätze werden in der Reihenfolge vergeben, in der die Bewerbungen eintreffen. Damit du für Fall 09 gute Chancen auf einen Studienplatz hast, würde ich dir empfehlen, dich noch im Herbst diesen Jahres zu bewerben. Da der TOEFL fester Bestandteil der Bewerbung ist und leider nicht nachgereicht werden kann, wäre die Vereinbarung eines TOEFL-Termins der erste Schritt. Am besten schickst du uns deine Bewerbung dann schon vor Erhalt des TOEFL-Ergebnisses im Herbst einmal per Email oder Fax zur Durchsicht, so dass du sie uns, wenn dein TOEFL score vorliegt, sofort korrigiert per Post zuschicken kannst.

Wenn du dich frühzeitig mit allen geforderten Unterlagen bewirbst, hast du sehr gute Chancen auf einen Studienplatz. Wir können dies natürlich nicht garantieren, aber erfahrungsgemäß kannst du davon ausgehen, dass es klappt. So gibt von Seiten der Uni keine weiteren Auswahlkriterien, und die Noten spielen keine Rolle.

Ich hoffe, ich konnte dir mit diesen Informationen erst einmal weiterhelfen. Wenn du weitere Fragen hast, melde dich einfach.

Bei einer Bewerbung an der UCSB können wir dir unseren kostenlosen Bewerbungsservice anbieten, der Hilfe bei der Bewerbung, eine Überprüfung durch uns und die Weiterleitung der Bewerbung an die Universität beinhaltet. Außerdem stehen wir als Vermittler zwischen dir und der Universität, so dass wir alle eventuellen Rückfragen der Universität für dich bearbeiten können.

Ich freue mich auf eine Rückmeldung.

Viele Grüße,

Aline
Aktionen

Kontakt

  • Adresse: Hanauer Landstraße 151-153, 60314 Frankfurt am Main
  • Telefon: 069 - 907 2007 30
  • Email: beratung@college-contact.com
College Contact, kostenlose Beratung zum Auslandsstudium © Copyright 2018 College Contact GmbH | Impressum | Datenschutz