4 Okt 2018
Neu im Programm

Auslandssemester an der University of California Irvine

Autor: Layla Nieden

Kristin Kelley, International Marketing Coordinator der UCI und unsere Studienberaterin Annika Geisler

Über das neue Academic Study Abroad Program (ASAP) der University of California Irvine könnt ihr ein oder mehrere Auslandssemester an der Spitzenuni in Südkalifornien verbringen. Gemeinsam werdet ihr mit amerikanischen Studierenden Bachelorkurse aus dem regulären Kurskatalog belegen und ein unvergessliches amerikanisches Campus-Flair erleben. Die UC Irvine liegt im Herzen der so genannten „Tech Coast“ in Südkalifornien, wo sich zahlreiche innovative Firmen angesiedelt haben. Aufgrund ihrer bahnbrechenden Forschung zählt die UC Irvine laut dem U.S. News and World Report Ranking zu den besten staatlichen Universitäten der USA. Außerdem kürte das Sierra Magazine die UC Irvine zu einer der „coolsten“ Universitäten des Landes, da sie sich besonders für Nachhaltigkeit und Klimaschutz engagiert.

Ihr wollt euch für das Spring Quarter 2019 bewerben? Dann ladet euch hier die kostenlose Broschüre zu den UC Irvine International Programs runter.


Das neue Academic Study Abroad Program im Überblick

Das neue Semesterprogramm der UCI ist eine einmalige Erfahrung für internationale Studierende aller Fachrichtungen.

Das Academic Study Abroad Program der UC Irvine ist ein Semesterprogramm für internationale Bachelor- und Masterstudierende aller Fachrichtungen. Euch stehen unter anderem Bachelorkurse aus folgenden Fachbereichen zur Auswahl:

Über das Division of Continuing Education, die Weiterbildungsabteilung der UC Irvine, könnt ihr auch eine Reihe von Business-, Marketing- oder Ingenieurwissenschaftskurse belegen.


Spannende Einblicke in die U.S.-amerikanische Geschäftswelt: Die neuen Certificate Programs der UC Irvine

Die Weiterbildungsprogramme der renommierten UCI geben euch einen Einblick in die amerikanische Geschäftswelt.

Neben dem Semesterprogramm sind auch die neuen Certificate Programs der UC Irvine bei internationalen Studenten sehr beliebt. Diese in sich abgeschlossenen Programme dauern drei Monate und bestehen aus mehreren aufeinander abgestimmten Kursen in Bereichen wie „Media & Global Communication“, „Applied Project Management“ oder „Innovation Management & Entrepreneurship“. Durch ihren Aufbau eignen sie sich vor allem für Studierende, die sich für ein praxisbezogenes Programm interessieren, das ihnen neben theoretischem Wissen auch einen Eindruck vom realen „Business-Alltag“ in den USA vermittelt. „Im Programm Innovation Management & Entrepreneurship besuchen techbegeisterte Studierende unter anderem Start-up Firmen, mit denen wir bereits Kooperationen aufgebaut haben und lernen auf diese Weise von führenden Experten in ihrem Fachbereich“, weiß Kristin Kelley, International Marketing Coordinator der UC Irvine.


Umfangreiches Betreuungsangebot und vielseitiges Freizeitprogramm

Das bunte Freizeitangebot des ASAP-Programms sorgt für jede Menge Spaß.

Das International Support Program hält ein umfassendes Betreuungsangebot für euch bereit. Zu Beginn jedes Semesters wird ein Orientierungsprogramm für alle Neuankömmlinge organisiert und euch wird bei Fragen zur Kurswahl sowie zu den Prüfungsvoraussetzungen geholfen. Auch Exkursionen und ein breites Freizeitangebot werden im Rahmen des International Student Support Programs angeboten. „Die Division of Continunig Education der UC Irvine veranstaltet das vielfältigste Freizeitangebot für internationale Studierende, das ich je erlebt habe. Neben Ausflügen zum Grand Canyon, Los Angeles oder Las Vegas können die Studenten auch an Tagesausflügen ins Disneyland oder nach Laguna Beach teilnehmen, Freiwilligenarbeit leisten und bei Sportwettkämpfen mitmachen,“ erzählte uns Kristin. Ein weiteres Highlight für alle Sportfans ist das Anteater Recreation Center. Neben einem Außenpool beherbergt das 8.300 m² Sportgelände, das nach dem Maskottchen der UC Irvine benannt ist, Basketball- und Volleyballfelder, Krafträume sowie ein breites Fitness- und Wellnessangebot.


Jetzt für das Spring Quarter 2019 bewerben

Wer ein Semester im Sonnenstaat Kalifornien verbringen möchte, sollte sich für das neue ASAP-Programm der UC Irvine bewerben.

Ihr seid nun so begeistert von der UC Irvine wie Barack Obama, der während seiner Amtszeit als Präsident der USA vor der Abschlussklasse 2014 eine lobende Ansprache hielt? Dann bewerbt euch für das Spring Quarter 2019! Für Fragen rund um die Bewerbung steht euch unsere Studienberaterin Annika Geisler mit Rat und Tat zur Seite.