Nebrija Universidad

Madrid, Spanien
	

Hochschulportrait

Die 1995 gegründete private Nebrija Universidad in Madrid gehört in den nationalen Rankings zu den Top-Ten-Universitäten in Spanien und hat lediglich 4000 Studenten, was für eine sehr individuelle Betreuung sorgt. Außerdem liegt das zahlenmäßige Verhältnis von Lehrkraft zu Student bei nur 15:1.

Die angebotenen Studiengänge für internationale Studenten sind größtenteils spanischsprachig, einige aber auch englischsprachig und liegen in Bereichen wie Hispanic Studies, Applied Languages, Business Administration and Management, Law, Advertising und einigen anderen.

Man studiert meistens gemeinsam mit einheimischen spanischen Studenten und lernt so Alltag, Sprache und Kultur unmittelbar kennen. Außerdem haben alle Zugang zu den universitären Einrichtungen auf dem Campus.

Es gibt einen Sportclub und einen internationalen Club, der den kulturellen Austausch unter Studenten unterschiedlicher Nationalitäten fördert. Wenn man seine Sprachfähigkeiten verbessern möchte, kann man dem Exchange Club beitreten, in dem man mit anderen Studenten Konversation betreiben kann. Für die Freizeit werden viele Aktivitäten angeboten, unter anderem Ausflüge zu interessanten Plätzen in Madrid oder Sportevents. Darüber hinaus bekommen internationale Studenten Unterstützung beim Einleben.

Fakten

Gründungsjahr: 1995

Hochschultyp: Private Hochschule

Anzahl Studenten: Gesamt 5000 , International 500

Akkreditierungen:

Studienjahr:

Das Studienjahr an der Nebrija Universidad ist in zwei Semester unterteilt. Darüber hinaus werden Summer Sessions angeboten.

Fall (Integrated Programmes) 2018: Anfang September 2018 - Ende Dezember 2018

Fall (Hispanic Studies) 2018: Mitte September 2018 - Mitte Dezember 2018

Campus

Die Nebrija Universidad hat einen Campus in der Stadt, den Campus Dehesa de la Villa, der inmitten des Parks Dehesa de la Villa im Universitätsviertel liegt. Hier werden einige Studiengänge wie Architecture, Fine Arts oder Engineering sowie Spanischkurse angeboten.

Der Campus de la Berzosa hingegen befindet sich in einer parkähnlichen Umgebung etwas außerhalb des Stadtzentrums am Rande der Stadt. Die Studenten können dort unter anderem Programme in den Bereichen Business Administration and Management, Law, Journalism oder International Relations absolvieren.

Beide Standorte sind mit ca. zwei Kilometern nicht weit voneinander entfernt. Am besten bewegt man sich in Madrid mit dem Bus bzw. anderen öffentlichen Verkehrsmitteln fort.


Wohnen

Die Housing Services der Nebrija Universidad sind internationalen Studenten dabei behilflich, eine geeignete Unterkunft zu finden.

Folgende Unterkunftsmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Studentenwohnheim
  • Private Apartments / Hotels
  • Gastfamilien

Die konkrete Verfügbarkeit der einzelnen Unterkunftsmöglichkeiten kann je nach Studienprogramm variieren. Detaillierte Informationen findet ihr über die Links oder in der "Gratisbroschüre" zum jeweiligen Programm. Für Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung.

Die Hochschulstadt Madrid

Madrid ist nicht nur die Hauptstadt Spaniens, sondern auch das verkehrstechnische Zentrum des Landes: Auf dem Platz „Puerta del Sol“ befindet sich der Kilometerstein Null, und hier beginnen spinnennetzförmig alle Fernstraßen des Landes.

Mit rund 3,1 Millionen Einwohnern ist Madrid nach London und Berlin die drittgrößte Stadt der Europäischen Union, und das Klima ist kontinental - sehr heiße Sommer und recht kalte Winter; es gibt keine gemäßigten Temperaturperioden. Die Spanier nennen das „Sol o Sombra“, Sonne oder Schatten.

Als Weltstadt bietet Madrid natürlich für jeden Geschmack etwas. Für kulturell interessierte Besucher befinden sich im so genannten Museumsdreieck am Paseo del Prado drei der wichtigsten Museen der Welt in einem Abstand von nur wenigen hundert Metern: Museo del Prado, Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia und Museo de Arte Thyssen-Bornemisza. Zum Entspannen kann man sich zum Beispiel in den Stadtpark Madrids, den Retiro-Park, zurückziehen. Er ist nicht der größte, aber sicherlich der schönste städtische Park.

Aber ganz besonders für Nachtschwärmer hat die Stadt viel zu bieten. Jede Nacht ist etwas los, aber man sollte nicht vergessen, dass Restaurants und Tapas-Bars nicht vor 20 oder 21 Uhr öffnen. Man kann dafür aber einfach bis in den nächsten Morgen hinein feiern, weil viele Einrichtungen sehr lange geöffnet haben. Die Bars in den Vierteln Arguelles und Moncloa werden besonders gerne von Studenten und anderen jungen Leuten besucht.

Aktuellste News zur Hochschule

19 Mai

Noch viele Optionen für diesen Herbst: Auslandssemester für Kurzentschlossene

Spielt ihr mit dem Gedanken, den Herbst und Winter in einem anderen Land zu verbringen? Eventuell sogar mit viel Sonne und warmen Temperaturen? Dann ist ein Auslandssemester an einer unserer Partnerhochschulen genau das Richtige.

   

weiterlesen

Alle News zur Hochschule

Traumhochschule gefunden?

Ansonsten haben wir noch viele weitere Hochschulen im Angebot, schau einfach mal rein! Wir beraten dich gern zu deinen Studienmöglichkeiten im Ausland.

Hochschulen im selben Land Alle Hochschulen


Studienprogramme

Beschreibung

An der Nebrija Universidad haben internationale Studenten die Möglichkeit, eine Reihe verschiedener Bachelorabschlüsse zu machen. Sie stammen unter anderem aus den Bereichen Engineering, Communication Sciences oder Arts and Humanities. Viele der Studiengänge werden auch bilingual, das heißt auf Englisch und Spanisch, angeboten.

Sie haben in der Regel eine Dauer von vier Jahren und können auf Wunsch auch mit einem fachbezogenen Diploma- oder einem weiteren Bachelorstudiengang kombiniert werden.


Gebühren

Der folgende Link bietet eine Übersicht über die Studiengebühren.


Voraussetzungen

Um einen Bachelorstudiengang absolvieren zu können, benötigt man das Abitur.

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch - Top Up / Final Year

  • Bachelor in Advertising (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Bachelor in Audiovisual Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Bachelor in Audiovisual Communication / Bachelor in Journalism (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Bachelor in Business Management and Administration (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Bachelor in Tourism (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Diploma in Market Research and Techniques (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Diploma in Public Relations (English + Spanish)
  • Bachelor in Audiovisual Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Audiovisual Communication / Bachelor in Cultural Management (English + Spanish)
  • Bachelor in Business Administration / Bachelor in Advertising (English + Spanish)
  • Bachelor in Business Administration / Diploma in Market Research and Techniques (Spanish)
  • Bachelor in Business Management and Administration (Spanish)
  • Bachelor in Computer Systems Engineering (Spanish)
  • Bachelor in Computer Systems Engineering / Diploma in Business Management (Spanish)
  • Bachelor in Computer Systems Engineering / Diploma in Digital Design and Animation (Spanish)
  • Bachelor in Computer Systems Engineering / Diploma in Technological Crime and Safety (Spanish)
  • Bachelor in Construction Engineering (Spanish)
  • Bachelor in Cultural Management (English + Spanish)
  • Bachelor in Cultural Management / Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Cultural Management / Bachelor in Tourism (English + Spanish)
  • Bachelor in Film and Theatre Arts (Spanish)
  • Bachelor in Film and Theatre Arts / Bachelor in Audiovisual Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Industrial Design and Product Development Engineering / Diploma in Architecture - Furniture and Interior Design (Spanish)
  • Bachelor in Industrial Design and Product Development Engineering / Diploma in Digital Design and Animation (Spanish)
  • Bachelor in Industrial Design and Product Development Engineering / Diploma in Motor Industry and Technologies (Spanish)
  • Bachelor in Industrial Design Engineering and Product Development (Spanish)
  • Bachelor in International Business Management and Administration (European Business Programme) (English + Spanish)
  • Bachelor in Journalism (English + Spanish)
  • Bachelor in Journalism / Bachelor in Audiovisual Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Journalism / Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication / Bachelor in Tourism (English + Spanish)
  • Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication / Bachelor in Translation (English + Spanish)
  • Bachelor in Law (Spanish)
  • Bachelor in Law / Bachelor in Journalism (English + Spanish)
  • Bachelor in Tourism (English + Spanish)
  • Bachelor in Tourism / Bachelor in Advertising (English + Spanish)
  • Bachelor in Tourism / Bachelor in Business Management and Administration (English + Spanish)
  • Bachelor in Tourism / Bachelor in Cultural Management (English + Spanish)
  • Bachelor in Tourism / Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Translation (English + Spanish)
  • Bchelor in Business Administration / Bachelor in Law (Spanish)
  • Industrial Electronics - Technical Engineering (Spanish)
  • Industrial Engineering (Spanish)

Studiengänge/Kurse in Englisch

  • Bachelor in Advertising (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Bachelor in Audiovisual Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Bachelor in Audiovisual Communication / Bachelor in Journalism (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Bachelor in Business Management and Administration (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Bachelor in Tourism (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Diploma in Market Research and Techniques (English + Spanish)
  • Bachelor in Advertising / Diploma in Public Relations (English + Spanish)
  • Bachelor in Audiovisual Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Audiovisual Communication / Bachelor in Cultural Management (English + Spanish)
  • Bachelor in Business Administration / Bachelor in Advertising (English + Spanish)
  • Bachelor in Business Administration / Diploma in Market Research and Techniques (Spanish)
  • Bachelor in Business Management and Administration (Spanish)
  • Bachelor in Computer Systems Engineering (Spanish)
  • Bachelor in Computer Systems Engineering / Diploma in Business Management (Spanish)
  • Bachelor in Computer Systems Engineering / Diploma in Digital Design and Animation (Spanish)
  • Bachelor in Computer Systems Engineering / Diploma in Technological Crime and Safety (Spanish)
  • Bachelor in Construction Engineering (Spanish)
  • Bachelor in Cultural Management (English + Spanish)
  • Bachelor in Cultural Management / Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Cultural Management / Bachelor in Tourism (English + Spanish)
  • Bachelor in Film and Theatre Arts (Spanish)
  • Bachelor in Film and Theatre Arts / Bachelor in Audiovisual Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Industrial Design and Product Development Engineering / Diploma in Architecture - Furniture and Interior Design (Spanish)
  • Bachelor in Industrial Design and Product Development Engineering / Diploma in Digital Design and Animation (Spanish)
  • Bachelor in Industrial Design and Product Development Engineering / Diploma in Motor Industry and Technologies (Spanish)
  • Bachelor in Industrial Design Engineering and Product Development (Spanish)
  • Bachelor in International Business Management and Administration (European Business Programme) (English + Spanish)
  • Bachelor in Journalism (English + Spanish)
  • Bachelor in Journalism / Bachelor in Audiovisual Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Journalism / Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication / Bachelor in Tourism (English + Spanish)
  • Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication / Bachelor in Translation (English + Spanish)
  • Bachelor in Law (Spanish)
  • Bachelor in Law / Bachelor in Journalism (English + Spanish)
  • Bachelor in Tourism (English + Spanish)
  • Bachelor in Tourism / Bachelor in Advertising (English + Spanish)
  • Bachelor in Tourism / Bachelor in Business Management and Administration (English + Spanish)
  • Bachelor in Tourism / Bachelor in Cultural Management (English + Spanish)
  • Bachelor in Tourism / Bachelor in Languages Applied to Marketing and Communication (English + Spanish)
  • Bachelor in Translation (English + Spanish)
  • Bchelor in Business Administration / Bachelor in Law (Spanish)
  • Industrial Electronics - Technical Engineering (Spanish)
  • Industrial Engineering (Spanish)

Beschreibung

Internationalen Studenten wird im Rahmen des International Semester Programme die Möglichkeit geboten, für ein oder zwei Semester an der Nebrija Universidad zu studieren. Hierbei besteht die Möglichkeit der freien Kursauswahl aus allen im Rahmen des International Semesters angebotenen Kursen der Nebrija Universidad.

Studierende können sich zwischen zwei verschiedenen Programmen entscheiden: den sogenannten Integrated Programmes, bei welchen internationale Studenten Seite an Seite mit ihren spanischen Kommilitonen studieren. Hierfür sind bestimmte Spanischkenntnisse erforderlich. Study-Abroad-Studenten haben die Möglichkeit, Kurse aus einem der folgenden Bereiche zu belegen: Social Sciences, Polytechnic School, Communication Sciences, Arts and Letters.

Außerdem bietet die Hochschule ein "Hispanic Studies Programme" an. Programmteilnehmer nehmen an verschiedenen Kursen aus den Bereichen Sprache, Konversation, Kultur und Literatur teil. Die Kurse werden auf unterschiedlichen Niveaustufen angeboten, sodass sowohl Sprachanfänger als auch Muttersprachler fündig werden können. Das Hispanic Studies Programme findet auf dem Campus de la Dehesa de la Villa statt.

Der Großteil der Kurse in Nebrija wird auf Spanisch unterrichtet, es gibt jedoch auch ein Angebot an englischsprachigen Kursen. Es besteht die Möglichkeit, vor Semesterbeginn an einem vorbereitenden Sprachkurs teilzunehmen. 


Gebühren

  • Fall (Integrated Programmes) 2018
    Tuition
    4115,00 EUR
  • Fall (Hispanic Studies) 2018
    Tuition
    4115,00 EUR

Die Studiengebühren beinhalten die Teilnahme an fünf Kursen pro Semester. Wer möchte, kann auch an mehr als fünf Kursen innerhalb eines Semesters teilnehmen. Pro zusätzlich gewähltem Kurs werden dann EUR 823 fällig.


Finanzierungsmöglichkeiten

Studenten können unter anderem Auslands-BAföG beantragen, um ein Auslandssemester an der Nebrija Universidad zu finanzieren. Das Auslands-BAföG umfasst neben einem Zuschuss zu den Studiengebühren in Höhe von bis zu EUR 4600 auch Unterstützung bei den Lebenshaltungs-, Reise- und Krankenversicherungskosten, wenn ein individueller Förderungsanspruch besteht.

College Contact vergibt zweimal jährlich Teilstipendien für ein Auslandssemester in Höhe von jeweils EUR 1000. Diese richten sich an Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen


Voraussetzungen

Bewerber für das Semesterprogramm der Universidad Antonio de Nebrija müssen das Abitur oder Fachabitur besitzen.

Für die Belegung von englischsprachigen Kursen im Rahmen der Integrated Programmes müssen Study-Abroad-Studenten keinen offiziellen Sprachnachweise vorlegen. Die Heimatuniversität sollte jedoch bescheinigen, dass der Student mindestens Englischkenntnisse der Niveaustufe B2 besitzt. 

Für spanischsprachige Fachkurse innerhalb der Integrated Programmes müssen Bewerber Spanischkenntnisse auf B2-Niveau vorweisen können. Es besteht die Möglichkeit, vor Beginn des Semesters in Madrid einen Test zu absolvieren, der über die Zulassung zu den spanischsprachigen Universitätskursen entscheidet. Für das Hispanic Studies Programme werden keine Mindestkenntnisse des Spanischen vorausgesetzt.

Sollten die Spanischkenntnisse nicht ausreichen, können die englischen Universitätskurse sowie die Kurse aus dem Sprachlehrangebot der Universidad Antonio de Nebrija ausgewählt werden. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, einen sprachlichen Vorbereitungskurs vor Semesterstart zu belegen.

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Spanisch - Undergraduate

  • Administración y Dirección de Empresas
  • Arquitectura
  • Artes Escénicas
  • Bellas Artes
  • Comunicación Audiovisual
  • Derecho
  • Diseño Industrial
  • Educación Primaria con Mención en Lengua Extranjera: Inglés
  • Estudios Hispánicos
  • Ingeniería / Ingeniería del Automóvil
  • Lenguas Modernas
  • Periodismo
  • Publicidad / Relaciones Públicas
  • Relaciones Internacionales
  • Turismo

Studiengänge/Kurse in Englisch - Undergraduate

  • Advertising / Public Relations
  • Architecture
  • Audio-visual Communications
  • Business Administration
  • Engineering
  • Fine Arts
  • Industrial Design
  • International Relations
  • Journalism
  • Law
  • Modern Languages
  • Performing Arts
  • Primary School Bilingual Education
  • Spanish Language and Culture Studies
  • Tourism

Beschreibung

Die Universidad Nebrija bietet an seinem Centro de Estudios Hispánicos internationalen Studenten, die ihre Spanischkenntnisse verbessern oder Spanisch von Grund auf lernen möchten, entsprechende Sprachkurse an. Sie werden vor allem für die Vorbereitung auf das Studium genutzt, aber auch aus anderen Gründen wie zum Beispiel für den Lebenslauf oder für einen Urlaub.

Es gibt verschiedene Programme mit verschiedenen Niveaus, die alle sowohl Sprache als auch Kultur beinhalten. Sie verteilen sich aufs ganze Jahr. Auch unterschiedliche Aktivitäten sind Bestandteil des Unterrichts. Alle Studenten können die Bibliothek, Computerräume und Internet nutzen.

Intensität, Dauer und Ausrichtung sind je nach Starttermin variabel. So gibt es zum Beispiel sowohl Kurse, um nur die Sprache zu lernen, als auch Kurse, bei denen man nebenbei bereits an der Universität erste Credits erlangen kann.


Gebühren

Die Höhe der Kursgebühren hängt von der Intensität, Dauer und Zielsetzung des belegten Kurses ab. Genaue Beträge bietet der folgende Link.


Voraussetzungen

Die einzigen Voraussetzungen für eine Teilnahme an den Spanischkursen sind ein Mindestalter von 18 Jahren sowie Interesse an der spanischen Sprache und Kultur. Natürlich muss man für die Belegung von universitären Kursen auch die entsprechenden akademischen Anforderungen erfüllen.

 

Sprachkurse

Allgemeinsprachlicher Kurs

Kurstitel Sprache Dauer in Wochen
Spanish Language Course Spanisch 2-32

Studienvorbereitender Kurs

Kurstitel Sprache Dauer in Wochen
Hispanic Studies at Nebrija Spanisch 4-16
Nebrija Spanish Language Preparatory Courses Spanisch 2-32
Spanish PLUS Nebrija Spanisch 4-16