28 Feb 2020
Großstadtflair oder Strandfeeling

An der Griffith University habt ihr die Wahl!

Autor: Niklas Gruber

Lust auf Queensland? Hier bekommt ihr alle Infos zur Griffith University!

Australien gehört zu den Lieblingszielen schlechthin, wenn es um ein Semester im Ausland geht. Down Under bietet euch nicht nur top-gerankte Unis und vielfältige Studienprogramme, sondern auch einen unvergleichlichen Mix aus beeindruckenden Landschaften und lebendigen Großstädten. All diese Punkte treffen auch auf die Griffith University zu, die mit ihren Campusstandorten im Südosten des Bundesstaates Queensland mehr als nur ein Ass im Ärmel hat. Während der mit 18.000 Studierenden größte Campus der Universität an der vom Tourismus geprägten Gold Coast liegt, befinden sich die drei Standorte South Bank, Nathan und Mount Gravatt in der Metropolregion Brisbane.

Alle diejenigen, die sich noch unsicher sind, ob sie lieber in der kosmopolitischen Hauptstadt Queenlands oder im australischen Ferienparadies schlechthin studieren wollen, sollten jetzt weiterlesen. Brisbane oder Gold Coast – ihr habt die Wahl!


Für alle Großstadtfans ist der Brisbane Campus die richtige Wahl!


Study Abroad in der Hauptstadt - Welcome to Brisbane

Ihr wolltet schon immer in einer der angesagtesten Metropolen der Welt studieren? Dann ist Brisbane genau das richtige für euch! Als Heimat von mehr als zwei Millionen Menschen ist sie nicht nur die Hauptstadt des Bundesstaats Queensland, sondern auch die drittgrößte Stadt Australiens. Außerdem schaffte es Brisbane im Economist Ranking dieses Jahr erneut unter die Top 20 der lebenswertesten Städte weltweit.

Die kosmopolitische Atmosphäre und hohe Lebensqualität spiegeln sich in den unzähligen kulturellen und kulinarischen Angeboten der Großstadt wider. Wer eine Auszeit vom Stress an der Uni braucht, kann bei einem Spaziergang im botanischen Garten entspannen, die Gallery of Modern Art besuchen, bei einer Schifffahrt auf dem Brisbane River relaxen oder sich bei einer Radtour entlang des Flusses auspowern - hier findet jeder etwas! Und ja, auch in Brisbane kann man Koalas sehen. Wer nach einer anstrengenden Woche im Klassenzimmer mal entspannen will, kann sich im Lone Pine Koala Sanctuary seine heiß ersehnte Portion Koala-Cuddles abholen.


Am Gold Coast Campus sind Ausflüge zu den örtlichen Stränden eine beliebte Freizeitbeschäftigung!

Morgens zur Vorlesung, nachmittags zum Strand – Die paradiesische Gold Coast

Wer beim Namen Gold Coast an sommerliche Temperaturen und endlose Strände denkt, liegt wortwörtlich goldrichtig: Die sechstgrößte und am schnellsten wachsende Stadt der Nation beschert ihren rund 500.000 Einwohnern um die 300 Sonnentage im Jahr. Egal ob Main Beach und Surfers Paradise im Osten der Griffith University oder Burleigh Beach und Currumbin Creek weiter südlich, hier habt ihr die Chance, fast wöchentlich einen neuen Strand zu entdecken.

Falls ihr ausnahmsweise doch einmal genug vom Strand haben solltet, könnt ihr in eurer Freizeit auch unzählige andere Ausflüge unternehmen, zum Beispiel Whale Watching in Marina Mirage, eine Tour zum Burleigh Heads National Park oder ein Trip zu den Wasserfällen im Tallebudgera Valley südlich des Campus – an der Gold Coast gibt’s Programm für jedes Wochenende! Und wenn euch der Sinn nach Großstadttrubel ist, ist auch Brisbane je nach Verkehr in 60-90 Minuten erreichbar.

Fun Fact: Wenn ihr denkt, dass Spaß am Strand gleichzeitig hohe Kosten bedeutet, habt ihr euch geirrt! Im QS Best Student Cities Ranking 2019 schnappte sich die Gold Coast den ersten Platz in der Kategorie Affordability und schont daher euer Portemonnaie.


Egal, ob Brisbane oder Gold Coast - eine gute Zeit ist euch an der Griffith University garantiert!

Erstklassige Bildung - ganz gleich, wo ihr studiert

Ihr habt euren Favoriten schon im Auge? An der Griffith University muss sich die Wahl des Campus glücklicherweise nur selten nach eurem Studienfach richten. Die meisten Studiengänge in den Bereichen Business, Engineering, Natur- und Geisteswissenschaften werden nämlich sowohl an der Gold Coast als auch (am Nathan Campus) in Brisbane angeboten. Und die haben es in sich!

Nicht umsonst gilt die Griffith als eine der besten Unis weltweit und findet sich in den bekanntesten Rankings, darunter dem QS World University Ranking, dem Times Higher Education Ranking und dem US News Best Global Universities Ranking, unter den besten 350 Hochschulen wieder. Zudem hat keine andere australische Universität so viele Auszeichnungen für die Qualität der Lehre und ihre akademische Arbeit in den letzten fünf Jahren erhalten. Wenn ihr also ein Auslandssemester an einer Uni anstrebt, die zu den Top 2% weltweit gehört, seid ihr hier genau richtig!

Egal, ob Brisbane oder Gold Coast, beste Unterstützung vor Ort ist durch das International Office garantiert. Mit über 8.500 Studenten aus mehr als 130 Nationen empfängt das Global Mobility Team der Griffith University Jahr für Jahr unzählige Internationals und ist daher mit der Betreuung internationaler Studierender mehr als vertraut.


Ihr könnt es kaum erwarten eure Reise nach Queensland zu planen? Alle Informationen zum Auslandssemester an der Griffith University bekommt ihr kostenlos bei unserer Studienberaterin Stephanie.

Alle Infos zur Griffith University