4 Sep 2019
Die ultimativen Festival-Highlights im Coachella Valley

Auslandsstudium am College of the Desert

Autor: Niklas Gruber

Der Campus des College of the Desert ist der perfekte Startpunkt für eure Festival-Tour in Kalifornien!

Der Sommer gilt bei uns als Festivalsaison schlechthin und bietet unzählige Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Film und Kunst.

Wenn ihr euer Gap Year am College of the Desert verbringt, könnt ihr den Festivalsommer verlängern – in Südkalifornien finden aufgrund der gleichbleibend angenehmen Temperaturen die Festivals nämlich das ganze Jahr über statt.

Die Highlights haben wir für euch zusammengestellt:


Lights, Camera, Action – Die Filmfestivals

Mit dem Student Film Festival kommt das Festival-Feeling direkt auf den Campus!

Das College of the Desert Student Film Festival ist Teil des Studiengangs Media, Film and Journalism und fand zum ersten Mal im Mai dieses Jahres statt. Studierende bekommen in diesem Studienfach die Möglichkeit, Independentfilme und andere Videoprojekte ohne riesige Budgets, teure Kameras oder große Crews zu produzieren. Ihre Produktionen, die im neu errichteten und modern ausgestatteten Film Lab des College of the Desert bearbeitet wurden, konnten die 44 Studenten der Filmproduktionskurse erstmals im Palm Springs Cultural Center ihrem Publikum präsentieren. Zirka 12 Kurzfilme wurden auf dem Festival live gezeigt, jedoch können alle Projekte der Filmstudenten auch auf YouTube angeschaut werden.

Eine Zusammenstellung der Highlights des Student Film Festivals findet ihr in diesem Video:


Eine Nummer größer geht es beim Palm Springs International ShortFest in der Nähe des College of the Desert zu. Das größte Kurzfilmfestival Nordamerikas präsentiert den rund 20.000 Gästen jedes Jahr im Juni über 300 Kurzfilme. Das Festival selbst ist bekannt dafür, Filme von zukünftigen Oscar-Gewinner auszustrahlen und bietet euch nicht nur eine Reihe von Kurzfilmprogrammen verschiedener Genres, sondern auch Vorträge und Seminare von bekannten Größen der Filmindustrie.

Neben dem International ShortFest gibt es für Filmfans ein weiteres Highlight in Palm Springs. Das Queen Palm International Film Festival findet alle zwei Monate statt und zeichnet internationale Filme aus verschiedensten Kategorien aus. Darüber hinaus kürt eine Jury die Top-Filmmacher aus den Einsendungen des Jahres, deren Beiträge zur jährlichen Award Show im Juli ausgestrahlt werden. Während des dreitägigen Events bekommt ihr die Möglichkeit, im Mary Pickford Theater Filme und Serien in den Bereichen Comedy, Drama oder Thriller anzuschauen oder bei der Preisverleihung die Kino- und TV-Highlights der Zukunft vorab live zu erleben!


Das Coachelle Festival ist nur eins der vielen Highlights in der Nähe des College of the Desert!

Die größten Stars und Newcomer live erleben – Die Musikfestivals

Auch Musikfans kommen während ihrer Zeit am College of the Desert voll auf ihre Kosten. Gleich drei international bekannte Festivals warten in der Nähe der Region Palm Desert auf euch.

Das Gelände des Coachella Valley Music and Arts Festival in Indio ist mit dem Auto nur 20 Minuten vom Campus des College of the Desert entfernt und findet jährlich an zwei Wochenenden im April statt. Auf den zahlreichen Bühnen des Festivals traten neben modernen Größen der Musikindustrie wie Lady Gaga, Eminem und Beyonce auch schon Klassiker wie Guns N’Roses und AC/DC auf. Weltweit berühmt ist das größte Festival der USA nicht nur aufgrund der Crème de la Crème der internationalen Musikszene, sondern auch wegen seiner interaktiven Attraktionen und Skulpturen sowie der prominenten Besucher. Ihr habt Lust auf ein Wochenende mit guter Partystimmung, den neuesten Fashiontrends und erstklassigen Bands? Beim Coachella Festival seid auf jeden Fall goldrichtig!

Das Coachella Valley Music and Arts Festival ist übrigens nicht die einzige Großveranstaltung in Indio. Das Stagecoach Festival findet seit 2007 auf dem gleichem Gelände statt und mauserte sich zum größten Country Event weltweit. Über die Grenzen Kaliforniens bekannt wurde das Festival durch Performances von Szenegrößen der Genres Country, Bluegrass und Folk wie zum Beispiel Taylor Swift, den Eagles oder Willie Nelson. Mit seinen 75.000 Gästen wurde im letzten Jahr sogar ein neuer Besucherrekord aufgestellt. Wer ein Wochenende mit authentischem Countryfeeling haben möchte, sollte das Stageload Festival auf keinen Fall verpassen!

Als absoluter Geheimtipp unter Konzertgängern wird das Joshua Tree Music Festival gehandelt. Die Konzertreihe, die jedes Jahr sowohl im Mai als auch im Oktober stattfindet, richtet sich an Musikfans alternativer Genres wie zum Beispiel Soul, Funk oder Electro. Die Veranstalter legen Wert darauf, ein Kontrastprogramm gegenüber den kommerziellen Festivals der Gegend aufzustellen und laden daher ausschließlich aufstrebende Künstler und Performer ein – perfekt also, um heute schon die Hits von morgen zu hören! Abseits der zwei Hauptbühnen gibt es noch eine Reihe von Lesungen, Workshops und einen Markt zu entdecken, auf dem es nachhaltig produzierte Kleidung und Bio-Lebensmittel zu kaufen gibt.


Wer die Studenten-Community des College of the Deserts unterstützen möchte, kann beim Street Fair mit gutem Gewissen shoppen!

Shoppen für eine gute Sache: Der Street Fair des College of the Desert

Kein Festival, sondern ein Markt ist der seit über 35 Jahren auf dem Campus des College of the Desert stattfindende Street Fair, der bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt ist. Dort findet ihr jeden Samstag und Sonntag neben einer Reihe von Essensständen auch handgemachte Waren wie zum Beispiel Kleidung, Möbel und andere Kunsthandwerke. Das Open Air-Event bietet euch zudem Live-Entertainment mit Straßenmusikern, einen Markt mit Produkten örtlicher Bauern und eine Oldtimer-Ausstellungen. Der Clou an der Sache: Da ein Teil des Erlöses direkt an Projekte der Uni geht, unterstützt ihr mit euren Einkäufen gleichzeitig auch die Studenten des Colleges.


Wie ihr seht, gibt es das ganze Jahr über eine Reihe von Festivals und Veranstaltungen im Coachella Valley. Wer noch nicht genug Entertainment bekommen hat, hat zudem auf dem Campus des College of the Desert die Möglichkeit, weitere Konzerte und Filmvorstellungen zu besuchen.

Bereit für die nächste Festivalsaison in Palm Desert? Unsere Studienberaterin Annika versorgt euch mit allen Infos zum College of the Desert!

Alle Infos zum College of the Desert