EU Transition Scholarship der University of Portsmouth

Studierende aus der EU und der Schweiz zahlen in Großbritannien infolge des Brexits nicht mehr dieselben Studiengebühren wie einheimische Studierende. Um europäischen Studierenden dennoch die Möglichkeit zu geben, ein Auslandssemester oder ein ganzes Studium an der University of Portsmouth zu absolvieren, vergibt die Universität die EU Transition Scholarships an Studierende, die bis Januar 2023 dort beginnen.

Höhe des Stipendiums

Das Stipendium wird als Reduktion auf die Studiengebühren angerechnet. Die Höhe des Stipendiums variiert dabei je nach gewähltem Studiengang oder Studienprogramm. Internationale Studierende aus der EU und der Schweiz zahlen so nach Abzug des Stipendiums dieselben Studiengebühren wie einheimische Studierende:

  • Für ein Auslandssemester an der University of Portsmouth betragen die reduzierten Studiengebühren £4,625, ein Aufenthalt über zwei Semester kostet £9,250
  • Bei einem ganzen Studium an der University of Portsmouth gilt das Stipendium für die gesamte Studiendauer

Voraussetzungen

Das Stipendium steht internationalen Bewerber*innen offen, die ihren Wohnsitz seit mindestens drei Jahren in der EU oder der Schweiz haben und bis spätestens Januar 2023 ihr Auslandssemester oder ein vollständiges Bachelor-, Master- oder Promotionsstudium an der Universität beginnen.

Im Falle eines ganzen Studiums an der University of Portsmouth gilt das Stipendium für Studiengänge, deren jährliche Studiengebühren £15,500 oder mehr betragen.

Darüber hinaus gelten nur die Zulassungsvoraussetzungen der Universität für das gewünschte Studienprogramm.


Bewerbung

Wer die oben genannten Voraussetzungen erfüllt, braucht sich nicht gesondert für das Stipendium bewerben. Es genügt die fristgerecht eingereichte Bewerbung für den jeweiligen Studiengang oder das gewünschte Studienprogramm.


Kontakt

Bei Fragen zum Stipendium oder zur Bewerbung für ein Studium an der University of Portsmouth stehen wir dir gerne telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

 

Veröffentlicht am: 03.11.2021

Zurück zur Stipendien-Liste