5 Apr 2022
Instagram Takeover an der UW-Madison

Mit Lisa in den Mittleren Westen der USA

Autor: Jannika Laun

Gehe mit Lisa via Instagram Takeover auf Entdeckungstour quer durch Madison!

Du hast Lust auf ein Auslandssemester an einer renommierten US-Universität, an der du den typisch amerikanischen College-Lifestyle leben kannst? Dann ist die University of Wisconsin-Madison vielleicht genau die richtige Wahl für dich. Denn mit ihren hervorragenden Studienbedingungen und den rund 4.000 internationalen Studierenden aus über 130 Ländern zählt die Uni zu einer der beliebtesten Hochschulen des Landes.

Study Abroad-Studentin Lisa von der FH Reutlingen verbringt seit Januar 2022 ihr Auslandssemester an der UW-Madison. In ihrem Instagram Takeover geht sie mit uns live auf Entdeckungstour über den Campus und verrät, welche Sport- und Freizeitaktivitäten du auch außerhalb der Uni auf keinen Fall verpassen solltest. So viel sei gesagt: Für Outdoor- und Basketballfans hat Madison definitiv jede Menge Highlights zu bieten!

Folge uns auf Instagram (@college_contact) und schaue dir Lisas Takeover und ihre Einblicke in ein Auslandssemester im Herzen Amerikas nochmal in den Highlights an!


Steckbrief: Lisa von der FH Reutlingen

Wer bist du, was studierst du und wo verbringst du gerade dein Auslandssemester?

Ich heiße Lisa, ich studiere Wirtschaftsinformatik im Master an der FH Reutlingen und verbringe gerade mein Auslandssemester an der University of Wisconsin Madison.


Wie bist du auf die Idee gekommen, ein Auslandssemester zu machen?

Ich war im Bachelorstudium schonmal im Auslandssemester in Liverpool in England und da hat es mir so gut gefallen, dass ich auf jeden Fall nochmal ins Ausland gehen wollte. Deshalb habe ich mich jetzt nochmal im Masterstudium danach umgeschaut.


Warum hast du dich für die UW-Madison entschieden?

Ich wollte gern an eine typisch amerikanische Universität gehen, die groß ist und wo sich das Leben der Studenten hauptsächlich auf dem Campus abspielt, was ja auch ein großes Gemeinschaftsgefühl unter den Studenten und zur Universität schafft. Die UW-Madison als große Universität im Mittleren Westen der USA passt da eigentlich genau rein. Zusätzlich ist die UWM akademisch auf einem sehr hohen Niveau und bietet für Austausch-Studenten eine Vielzahl an Kursen an, das hat mir sehr gefallen. Im Rahmen des „Visiting International Student Program“ gibt es zum Beispiel einen Computer Science Track, der für mich thematisch perfekt ins Studium passt.


Wie gefällt es dir bisher?

Mir geht es auf jeden Fall sehr gut hier! Mir gefällt es super und ich kann das Auslandssemester sehr genießen. Auf dem Campus gibt es wirklich immer viel zu tun. Jeden Tag werden mehrere Freizeitaktivitäten von der Uni und den Clubs angeboten, dass man sich echt immer entscheiden muss, was man machen möchte, weil es so viel Tolles zu erleben gibt. Mit den Kursen bin ich auch sehr zufrieden, sie sind sehr praktisch aufgebaut und man lernt auf jeden Fall viel. Deshalb bin ich sehr froh mit meiner Entscheidung.

Madison als Stadt finde ich auch richtig toll, das Nachtleben hier ist sehr aufregend. Und durch die Nähe zum Beispiel zu Chicago kann man von hier aus auch viel reisen. Der Winter war zwar sehr kalt, aber Madison ist direkt zwischen zwei Seen gelegen, die dann zugefroren waren. Das war richtig schön, weil oft die Sonne geschienen hat, es hatte viel Schnee und man konnte auf den Seen Schlittschuhlaufen, Eishockey spielen, Langlaufen usw. Manchmal gab es dort auch Partys, die auf dem Eis stattfanden, und solche Sachen. Also Madison ist schon eine sehr schöne Stadt.


Was möchtest du unserer Community mit deinem Takeover zeigen?

Ich möchte auf jeden Fall die Stadt Madison zeigen. Außerdem den Campus und welche Wohnmöglichkeiten es für Studenten in der Stadt gibt, entweder auf dem Campus oder auch außerhalb. Zudem möchte ich gerne generell das Studium vorstellen und wie die Kurse so ablaufen. Und natürlich noch die Freizeitmöglichkeiten, also was es so von der Uni aus gibt, mit den ganzen Clubs und Sportveranstaltungen, aber natürlich auch Aktivitäten außerhalb der Uni.


Bist du auch gespannt auf Lisa Takeover? Hier geht’s zu unserem Account!

Zum Takeover