Erfahrungsberichte University of Auckland

Egal ob es um die Studienbedingungen, die Wohnsituation, die Kosten oder natürlich um den „Spaßfaktor“ geht – wer ist besser geeignet, euch von unseren Partnerhochschulen zu erzählen als Studenten, die vor Ort waren?!

Daher freuen wir uns immer riesig über Erfahrungsberichte unserer Auslandsstudenten. Über die Jahre sind schon 2823 Berichte zusammen gekommen, wie ihr seht. Wenn ihr keinen Erfahrungsbericht mehr verpassen möchtet, könnt ihr unseren Erfahrungsbericht RSS Feed abonnieren.

Ihr wart mit uns im Ausland und möchtet selbst einen Erfahrungsbericht schreiben? Als Dankeschön gibt es für jeden veröffentlichten Bericht eine kleine Prämie!


Über die nachfolgenden Filterungen können unsere Erfahrungsberichte noch weiter eingegrenzt werden.



3 Erfahrungsberichte (gefiltert)


27 Jan 2020

Autor: Laura P.   Stichworte: Auslandssemester, Recht und Verwaltung, Neuseeland

Mein Auslandsemester an der University of Auckland hat mir sehr gut gefallen und war für mich eine unvergessliche und lehrreiche Lebenserfahrung. Ich kann die University of Auckland auf jeden Fall weiterempfehlen, auch weil die Freizeitaktivitäten sehr vielseitig gestaltet werden können. Besonders für Naturliebhaber hat Neuseeland enorm viel zu bieten. Die Landschaften auf der Nord- wie auf der Südinsel sind sehr abwechslungsreich und es gibt immer etwas Neues zu decken.


9 Jan 2019

Autor: Sarina H.   Stichworte: Auslandssemester, BWL, Neuseeland

Zusammengefasst blicke ich auf eine wunderbare Zeit in Neuseeland zurück und ich würde mich jederzeit wieder für Auckland als Partneruni entscheiden. Entsprechend kann ich ein Austauschsemester an der University of Auckland jederzeit weiterempfehlen. Vor allem wenn du gerne draussen in der Natur bist, ist Neuseeland genau das Richtige für dich.


4 Okt 2018

Autor: Thuy Duong L.   Stichworte: Auslandssemester, BWL, Neuseeland

Alles in allem war das Auslandssemester an der University of Auckland für mich eine unvergessliche Zeit. Ich habe dort sehr viele neue Freunde aus den verschiedensten Ländern dazu gewonnen und mich persönlich weiterentwickeln können. Einerseits aufgrund der Abgeschiedenheit des Landes, andererseits aufgrund einer anderen Kultur und damit einer anderen Atmosphäre. Falls ihr euch entscheidet, ein Auslandssemester zu machen, dann zögert nicht lange und macht es einfach, ihr werdet es nicht bereuen.


1 - 3 von 3