Erfahrungsberichte Universidad Católica Argentina

Egal ob es um die Studienbedingungen, die Wohnsituation, die Kosten oder natürlich um den „Spaßfaktor“ geht – wer ist besser geeignet, euch von unseren Partnerhochschulen zu erzählen als Studenten, die vor Ort waren?!

Daher freuen wir uns immer riesig über Erfahrungsberichte unserer Auslandsstudenten. Über die Jahre sind schon 2782 Berichte zusammen gekommen, wie ihr seht. Wenn ihr keinen Erfahrungsbericht mehr verpassen möchtet, könnt ihr unseren Erfahrungsbericht RSS Feed abonnieren.

Ihr wart mit uns im Ausland und möchtet selbst einen Erfahrungsbericht schreiben? Als Dankeschön gibt es für jeden veröffentlichten Bericht eine kleine Prämie!


Über die nachfolgenden Filterungen können unsere Erfahrungsberichte noch weiter eingegrenzt werden.



3 Erfahrungsberichte (gefiltert)


11 Sep 2019

Autor: Julius H.   Stichworte: Auslandssemester, BWL, Argentinien

Abschließend kann ich die Universidad Catolica jedem ans Herz legen, der ein erfahrungsreiches und gleichzeitig akademisch weiterbringendes Auslandssemester in Argentinien verbringen möchte. Besonders würde ich diese Uni allen ans Herz legen, die mit der spanischen Sprache noch nicht so vertraut sind und deswegen eventuell Zweifel haben, überhaupt nach Südamerika zu gehen.


1 Mär 2017

Autor: Nicolas H.   Stichworte: Auslandssemester, BWL, Argentinien

Das Programm an der UCA ist so aufgebaut, dass die Professoren in der Orientierungswoche ihre jeweiligen Kurse an Infoständen vorstellen und man sich so ein Bild machen kann. Die folgenden zwei Wochen erlauben es den Studenten, in Form einer Add-and-Drop-Phase, alle potentiellen Kurse zu besuchen, bevor man sich danach definitiv entscheiden muss.


3 Dez 2014

Autor: Alina B.   Stichworte: Auslandssemester, Kommunikationswissenschaften, Argentinien

Vor Ort wurde ich von Mente Argentina betreut. Alles sehr nette offene Menschen, die sich um dich kümmern! Du bekommst wöchentlich Mails mit Veranstaltungsangeboten und wenn sie länger nichts von dir hören, fragen sie auch nochmal persönlich nach, ob es dir gut geht ;) Du kannst mit allen deinen Problemchen zu ihnen gehen und dir wird geholfen.


1 - 3 von 3