Erfahrungsberichte Universidad Adolfo Ibanez

Egal ob es um die Studienbedingungen, die Wohnsituation, die Kosten oder natürlich um den „Spaßfaktor“ geht – wer ist besser geeignet, euch von unseren Partnerhochschulen zu erzählen als Studenten, die vor Ort waren?!

Daher freuen wir uns immer riesig über Erfahrungsberichte unserer Auslandsstudenten. Über die Jahre sind schon 2825 Berichte zusammen gekommen, wie ihr seht. Wenn ihr keinen Erfahrungsbericht mehr verpassen möchtet, könnt ihr unseren Erfahrungsbericht RSS Feed abonnieren.

Ihr wart mit uns im Ausland und möchtet selbst einen Erfahrungsbericht schreiben? Als Dankeschön gibt es für jeden veröffentlichten Bericht eine kleine Prämie!


Über die nachfolgenden Filterungen können unsere Erfahrungsberichte noch weiter eingegrenzt werden.



4 Erfahrungsberichte (gefiltert)


26 Mär 2020

Autor: Vincent V.   Stichworte: Auslandssemester, Kulturwissenschaft, Chile

In Sachen Freizeit hat Santiago einiges zu bieten. Für Naturliebhaber ist die Stadt wirklich ideal durch die Lage an den Anden. Es gibt unzählige Tagesausflüge und Trekkingrouten, welche hervorragend am Wochenende gemacht werden können. Zudem ist die Küste innerhalb von 90 Minuten zu erreichen.


23 Mär 2020

Autor: Lennart V.   Stichworte: Auslandssemester, Internationale BWL, Chile

Mein Auslandssemester war insgesamt noch deutlich besser als ich es mir erhofft habe. Nachdem ich im Bachelor bereits für ein Semester in Südafrika studiert habe, konnte ich mir nicht vorstellen diese Erfahrungen noch einmal zu toppen. Doch in Chile stimmte alles.


29 Jan 2020

Autor: Philipp W.   Stichworte: Auslandssemester, BWL, Chile

Der Schritt in eines der weitesten entfernten Länder, mit einer für mich nahezu fremden Sprache, fordert die eigene Komfortzone heraus und man bekommt die Chance, seine eigene Persönlichkeit weiterzuentwickeln. Die Zeit in Chile hat mich sehr geprägt. Ich hatte die Chance in einem tollen Umfeld eine neue Sprache zu lernen und habe viele neue Freunde kennengelernt


12 Dez 2018

Autor: Fabian W.   Stichworte: Auslandssemester, BWL, Chile

Vorab möchte ich euch Chile sehr ans Herz legen, ein Land voller Möglichkeiten! Stellt euch vor ihr geht morgens aus dem Haus, vor euch die Wolkenkratzer von Santiago, ihr steigt in einen Bus und zwei Stunden später seid ihr auf 2500m inmitten der schneebedeckten Anden, Skifahren, Wandern was auch immer das Herz begehrt. Am nächsten Tag streift ihr durch die bunten Straßen von Valparaiso mit einem wundervollen Blick über den Pazifik. Das ist Chile, ein Land voller Extreme und wundervoller Natur.


1 - 4 von 4