14 Feb
Erfahrungsbericht von Dominik H.

University of California Davis

Stadt: Davis
Land: USA
Kontinent: Nordamerika
Studienrichtung: Geologie
Studientyp: Auslandssemester
Zeitraum: 03/2007 bis 03/2007

Hochschule:
Studieninhalte:
Studienbedingungen:
Freizeit:
Spaß:
Kosten:
Gesamtbewertung:

Ich habe ein Jahr an der UCD Geologie/Hydrogeologie studiert (four quarters). Ich habe open campus classes durch UCD Extension genommen. Insgesamt kann ich meinen gesamten Aufenthalt als sehr positiv bewerten. Die Lehrinhalte und die Qualität der Lehre waren sehr überzeugend und in jeder Hinsicht eine Bereicherung. Das Leben in Davis ist sehr angenehm und untypisch fuer die USA. Davis ist eine kleine College Town mit ca. 60000 Einwohnern, davon die Hälfte Studenten. Alles dreht sich also um die Uni. Alles kann per Fahrrad erreicht werden (angeblich gibt es mehr Fahrräder als Studenten in der Stadt).
Die Lebens und Studienqualität ist sehr hoch, leider auch die Lebenshaltungskosten, was aber zur Zeit mit dem Dollar/Euro Kurs relativ erträglich ist.
Die Universität bietet eine Vielzahl and Aktivitäten. Desweiteren ist die BayArea nicht weit, S.F. , Sierra Nevada (Ski), Santa Cruz (Beach, Surfen), Yoesmite (Hiking), usw. Ich kann es jedem nur empfehlen hier mal ein Jahr zu studieren.