9 Mai 2016
Noch mehr Auswahl

Gleich 5 neue Optionen für ein Auslandssemester in den USA

Ein Auslandssemester in den USA mit College Contact ist nun auch an unseren fünf neuen Partnerunis möglich

Eine Abfahrt im Pulverschnee, eine Kletterpartie in luftigen Höhen oder eine Kayak-Tour durchs Naturschutzgebiet – so könnte eure tägliche Freizeitgestaltung während eines Auslandssemesters in den USA aussehen. Outdoorfans kommen im Land der unbegrenzten Möglichkeiten voll auf ihre Kosten. Egal, ob es euch ans Wasser oder in die Berge zieht, an unseren fünf neuen US-amerikanischen Partnerunis müsst ihr euch nicht entscheiden, denn ihre geografische Lage ermöglicht beides.

Eine atemberaubende Umgebung trägt natürlich auch zur Qualität der Studienbedingungen bei. Unsere neuen Partnerunis nutzen ihre Standorte und arbeiten eng mit ihrer Region zusammen. Dabei setzen sie sich beispielsweise im und neben dem Studium für Klimaschutz und kulturelle Vielfalt ein. Studenten können hier während eines Auslandssemesters, neben dem typischen College Life, eine weitere Facette des amerikanischen Lebensstils hautnah erleben: die Liebe zur Region.

College Contact freut sich, euch vier neue Partnerunis aus den USA vorstellen zu dürfen:

Northern Arizona University

Die modern ausgestattete Northern Arizona University setzt auf Qualität und Nachhaltigkeit im Studium.

Etwa vier Stunden von Las Vegas entfernt, direkt an der Route 66, liegt Flagstaff, das „Tor zum Grand Canyon“ und Heimat der Northern Arizona University. Die renommierte Forschungsuniversität bietet mehr als 150 Programme auf Undergraduate- und Graduateniveau an. Zahlreiche Studiengänge führt der U.S. News & World Report im Best Grad School Ranking auf, unter anderem die Bachelorstudiengänge in Wirtschaft und Ingenieurwissenschaften, sowie die Masterstudiengänge in Biological Science oder Speech-Language Pathology. Neben zahlreichen kulturellen Events zeichnet sich die NAU durch Nachhaltigkeit aus und zählt laut Princeton Review zu den „Green Colleges“ des Landes.

Der Unistandort Flagstaff bietet außerhalb der Stadt zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. In den nahegelegenen San Francisco Peaks und am Lake Powell können Outdoorfans wandern, Mountainbike fahren, Skifahren aber auch Outdoor Survival-Kurse belegen. Unabhängig von der Jahreszeit ist ein fantastischer Sternenhimmel garantiert, denn Flagstaff ist aufgrund des örtlichen Observatoriums die erste internationale Dark-Sky City.


University of Maine

Eine der schönsten Jahreszeiten auf dem Campus der UMaine: der Indian Summer.

An der nördlichen Ostküste der USA können Studenten der University of Maine jeden Herbst ein leuchtendes Farbenspiel während des Indian Summer erleben. Die UMaine in Orono ist die bedeutendste Forschungsuniversität des US-Bundestaates und weist einen außerordentlich guten Betreuungsschlüssel auf mit einem Verhältnis von 16:1. Neben zahlreichen Bachelor- und Masterstudiengängen bietet die Uni fünfzehn sogenannte Signature and Emerging Areas of Excellence Programme an. Dazu zählen etwa Forestry and the Environment, Sustainability Solutions and Technologies oder Finance Education. Zur Universität gehören außerdem das Darling Marine Center in Walpole und zwei Farmen. Hier wird geforscht und nachhaltige Landwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Region hautnah vermittelt. Hierdurch gilt auch die UMaine als „Green College“ (Princeton Review).

Außerhalb der Vorlesungen können Studierende sich auf der campuseigenen 24 km langen Lauf-, Fahrrad- und Cross-Country Ski-Strecke austoben. Nördlich von Orono sind Fischen, Wandern und Wildtiere beobachten ein beliebter Zeitvertreib im Sunkhaze Meadows National Wildlife Refuge oder im populären Acadia National Park nahe der kanadischen Grenze.


Weber State University

Die WSU: In den nahegelgenen Rocky Mountains verbringen viele Studenten ihre Freizeit.

Rund 60 km von Salt Lake City entfernt liegt die Weber State University in Ogden, Utah. Eine ganz besondere Anreise bietet die Lucin Cutoff, eine 165 km lange Eisenbahnlinie quer durch den Great Salt Lake, die Ogden mit Lucin verbindet. An der WSU haben Studenten die Auswahl zwischen 250 Programmen im Undergraduate- und 11 Programmen im Graduate-Bereich. Der Bachelor of Integrated Studies sticht hier besonders hervor. In diesem Programm können Studenten drei Disziplinen ihrer Wahl individuell miteinander kombinieren. An der WSU wird Praxisorientierung besonders groß geschrieben, sodass Studenten sich in 200 Clubs und Organisationen engagieren können und auch die Gemeinde vor Ort unterstützen. Auch die WSU darf sich mit dem Titel „Green College“ (Princeton Review) rühmen.

Die Weber State University liegt am Fuße der Wasatch Mountains, der westlichen Flanke der Rocky Mountains. Hier können Schneehasen im „besten Schnee der Welt“ die zahlreichen Pisten der vielen Skigebiete herunter düsen, darunter ehemalige Strecken der Winter Olympiade 2002 in Salt Lake City. In den wärmeren Monaten kann man auf den Flüssen Kayak fahren oder auf dem Pfeifferhorn Fahrrad fahren, Wandern und Klettern.


University of Nevada Reno

Die UNR liegt mitten in Reno, das mit der Nachbarstadt Sparks hinter der Sierra Nevada eine vielseitige Metropolregion bildet.

An den Hügelketten der Sierra Nevada und unweit des Tahoe National Forest liegt die University of Nevada Reno. Die UNR bietet einige Masterprogramme in den Geowissenschaften an, beispielsweise Geophysics oder Hydrogeology, und besitzt im Earthquake Engineering Laboratory vier Erdbebensimulatoren mit modernsten Frühwarnsystemen. Die Uni wurde im U.S. News & World Report 2015 unter die besten 200 nationalen Hochschulen gewählt. Besonders renommiert ist auch die Reynolds School of Journalism.

Die liebevoll genannte „Biggest Little City in the World“ hat sich unter anderem durch das jährliche Counterculture FestivalBurning Man“ von einer typischen Wild West Stadt zu einem internationalen Treffpunkt der Kultur- und Kunstszene entwickelt. Die UNR gilt außerdem laut Best College Reviews als eine der Best Outdoor Schools in America. Der Truckee River in Reno sorgt für eine üppige Vegetation und in der Umgebung sind Schwimmen, Klettern oder Skifahren beliebte Freizeitaktivitäten. Vieles davon kann auch gegen Credits an der UNR gemacht werden.

Ihr habt schon immer von einem Studium in atemberaubender Umgebung geträumt? Wir helfen euch diesen Traum Realität werden zu lassen. Unsere Studienberaterinnen beantworten euch all eure Fragen und helfen euch gerne bei der Organisation eures Auslandsaufenthalts. Weitere Informationen zu den hier vorgestellten Universitäten bieten die Hochschulprofile auf unserer Website.