International College of Management Sydney

Sydney, Australien
	

Hochschulportrait

Das 1885 als St. Patrick’s Seminary gegründete International College of Management Sydney hat sich mittlerweile einen Ruf als weltweit führender Bildungsanbieter für Management erworben.

Gemeinsam mit seinem Partner Cesar Ritz bietet das College Studiengänge auf verschiedenen Niveaus in Bereichen wie Event Management, Hospitality Management, International Tourism, Strategic Property Management, Retail Services Management und Sport Management an. Alle Abschlüsse sind weltweit hoch angesehen, denn hier sollen die Führungskräfte von morgen ausgebildet werden.

Die Studenten gestalten ihr Leben auf dem Campus in einer ruhigen, toleranten und sicheren Umgebung. Das College legt viel Wert darauf, dass sich alle wohlfühlen und neben der akademischen Arbeit in ihrer Freizeit auch entspannen können.

Im Studium werden Theorie und Praxis kombiniert, da man der Überzeugung ist, dass auf diese Weise die besten Lernergebnisse erzielt werden - dazu tragen auch die relativ kleinen Klassen bei, in denen jeder einzelne individuell betreut werden kann.

Jeder angebotene Kurs wird in Zusammenarbeit mit Unternehmen aus verschiedenen Wirtschaftszweigen konzipiert und regelmäßig aktualisiert. Daher beinhalten alle Kurse auch ein bezahltes Praktikum, das die Teilnehmer auf das Berufsleben vorbereiten soll.

Dieses Engagement zeichnet sich aus: Das International College of Management Sydney ist unter anderem Gewinner des 2009 Australian Business Award in International Trade und in Community Contribution sowie des 2008 Premier's Exporter of the Year Award for Education.

Fakten

Gründungsjahr: 1885

Hochschultyp: Private Hochschule

Anzahl Studenten: Gesamt 1200

Akkreditierungen:

  • CRICOS Provider Code:01484M

Studienjahr:

Das Studienjahr am International College of Management Sydney ist in drei Terms unterteilt.

Trimester 3 2018: 12.09.2018 - 15.12.2018

Trimester 1 2019: 10.02.2019 - 17.05.2019

Trimester 2 2019: 29.05.2019 - 31.08.2019

Trimester 3 2019: 11.09.2019 - 14.12.2019

Campus

Das International College of Management Sydney befindet sich am nördlichen Ende des Hafenbereichs von Sydney auf dem historischen St Patrick's Estate im Vorort Manly, ganz in der Nähe des weltbekannten Manly Beach und mit direktem Blick auf den Pazifischen Ozean. In der Umgebung liegen viele Hektar wunderschöner Parklandschaften mit einigen Einrichtungen, die ebenfalls zum College gehören.

Ursprünglich war das 1885 im gotischen Stil mit spanischen Akzenten erbaute Haus, in dem sich das College befindet, das St Patrick's Seminary von Manly. Es besteht komplett aus Steinen vom North Head und ist vier Stockwerke hoch. Außerdem besitzt das beeindruckende Gebäude noch einen eigenen sechsstöckigen Glockenturm. Trotz des historischen Baus sind die Einrichtungen auf einem aktuellen und modernen Stand.

Vom Campus aus ist man innerhalb von fünf Minuten zu Fuß am Strand oder inmitten von Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés. Mit der Schnellfähre kann man auch in einer Viertelstunde die Innenstadt Sydneys erreichen.

Ab 2015 können auch ein paar ausgewählte Fächer im Postgraduate-Bereich auf dem neuen City Campus studiert werden.


Wohnen

Studenten am International College of Management Sydney haben die Möglichkeit, sowohl auf dem Campus als auch außerhalb des Geländes zu wohnen.

Folgende Unterkunftsmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Studentenwohnheim
  • Private Apartments / Hotels

Die konkrete Verfügbarkeit der einzelnen Unterkunftsmöglichkeiten kann je nach Studienprogramm variieren. Detaillierte Informationen findet ihr über die Links oder in der "Gratisbroschüre" zum jeweiligen Programm. Für Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung.

Die Hochschulstadt Sydney

Die eigentliche Stadt Sydney in Australien hat ohne die umliegenden Gebiete etwa 170 000 Einwohner, und die Innenstadt wird im Norden vom Hafen und von Circular Quay, im Osten von der Macquarie Street, im Westen vom Western Distributor und im Süden von der Liverpool Street begrenzt.

Sie ist das Industrie-, Handels- und Finanzzentrum Australiens und ein wichtiger Anziehungspunkt für Touristen. Als Wahrzeichen gelten das muschelförmige Opernhaus, das laut dem Erbauer dem Entfalten einer Orange nachempfunden sein soll, und die bekannte Hafenbrücke, neben der sich direkt die riesigen Royal Botanic Gardens befinden.

Man kann die Innenstadt leicht zu Fuß erschließen, und neben der Hafengegend ist vor allem die Altstadt „The Rocks“ mit ihren Lagerhäusern an der Sydney Cove besonders sehenswert. Das höchste Gebäude ist der 305 Meter hohe Sydney Tower, der eine Aussichtsplattform hat und eine Rundumsicht über den Hafen bietet. Als Unterhaltungszentrum gilt das Gebiet um Darling Harbour, das bequem mit der Monorail befahren werden kann; dort befinden sich neben Restaurants ein Sega-World-Park, das Panasonic IMAX Theatre, Veranstaltungsstätten mit wechselndem Programm, der Chinesische Garten, das Schifffahrtsmuseum und das Sydney Aquarium, ein Meeresmuseum mit glasüberdachten Tunneln.

Sydney liegt in der subtropischen Klimazone, aber aufgrund der Nähe zur Küste ist es nicht allzu heiß. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 17,4 °C, im Winter fällt die Temperatur fast nie unter 5 °C. Die niedrigste jemals gemessene Temperatur waren 2,1 °C. Dieses Wetter macht die Strände, vor allem den bekannten Bondi Beach, besonders attraktiv für Surfer und Touristen.

Aktuellste News zur Hochschule

28 Mai

Auslandssemester für Kurzentschlossene: Jetzt noch schnell für diesen Herbst bewerben!

Auch wenn wir uns über die Temperaturen der letzten Wochen sicher nicht beklagen konnten: Ein "Endless Summer" bleibt für Studenten in Deutschland nur ein Traum. Spätestens zum Wintersemester sinken an den deutschen Hochschulstädten die Temperaturen und der kalte Winter bricht herein. Wie verlockend wäre es, auch noch im Oktober, November und Dezember nach der Vorlesung am Strand von Australien zu liegen oder zwischen Palmen in San Diego zu flanieren?

   

weiterlesen

Alle News zur Hochschule

Traumhochschule gefunden?

Ansonsten haben wir noch viele weitere Hochschulen im Angebot, schau einfach mal rein! Wir beraten dich gern zu deinen Studienmöglichkeiten im Ausland.

Hochschulen im selben Land Alle Hochschulen


Studienprogramme

Beschreibung

Das International College of Management Sydney bietet verschiedene Studiengänge mit unterschiedlichen Bachelorabschlüssen an. Die dreijährigen Studienprogramme bieten die Möglichkeit, sich in einem bestimmen Feld im Businessbereich zu spezialisieren.

Im Angebot sind zum Beispiel Studienrichtungen wie Property Management, Event Management, International Tourism und andere. Während des Studiums wird meistens auch ein Praktikum absolviert.


Gebühren

Die Studiengebühren werden pro Kurs berechnet. Nähere Informationen bietet der folgende Link.


Voraussetzungen

Bewerber für die Bachelorstudiengänge des International College of Management Sydney benötigen das Abitur und ausreichend gute Englischkenntnisse. Diese müssen durch das Erreichen einer Mindestpunktzahl bei einem standardisierten Englischtest wie dem TOEFL oder IELTS nachgewiesen werden.

Alternativ genügen auch eine Abiturnote 3 in Englisch oder ein DAAD-Test.

Die Sprachkenntnisse können durch eines der folgenden Testergebnisse bzw. Dokumente nachgewiesen werden:

Undergraduate
DAAD Sprachtest(c) in allen Bereichen
IELTS6.0 (kein Bereich unter 5.5)
TOEFL (internet-based)60

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch

  • Bachelor of Business Management (Accounting)
  • Bachelor of Business Management (Fashion and Global Brand Management)
  • Bachelor of Business Management in Entrepreneurship
  • Bachelor of Business Management in Human Resource Management
  • Bachelor of Business Management in Logistics and Supply Chain Management
  • Bachelor of Business Management in Marketing and New Media
  • Bachelor of Business Management in Retail Marketing
  • Bachelor of Event Management
  • Bachelor of Hospitality Management
  • Bachelor of International Tourism
  • Bachelor of Property (Development, Investment and Valuation)
  • Bachelor of Sports Management

Beschreibung

Das so genannte Study Abroad Program des International College of Management in Sydney bietet internationalen Studenten die Möglichkeit, für ein oder zwei Trimester im Undergraduatebereich am College zu studieren.

Die Kurswahl ist fachbereichsübergreifend möglich. Das heißt, die Semesterstudenten können aus allen Kursen der am International College of Management Sydney angebotenen Bachelorstudiengängen aus Bereichen wie Business Management, International Tourism, Event Management, Hospitality Management und anderen wählen. Auf Wunsch kann man auch zusätzlich am International Cultural Immersion Program teilnehmen.

Die erbrachten Leistungen können unter Umständen in Form von Credits an der Heimatuniversität anerkannt werden. Dies sollte allerdings unbedingt bereits im Vorfeld geklärt werden.


Gebühren

  • Trimester 3 2018
    Tuition
    12800,00 AUD
  • Trimester 1 2019
    Tuition
    13200,00 AUD
  • Trimester 2 2019
    Tuition
    13200,00 AUD
  • Trimester 3 2019
    Tuition
    13200,00 AUD

Die Studiengebühren ermöglichen die Teilnahme an bis zu vier Kursen pro Trimester. Alternativ können auch drei Kurse und ein Internship belegt werden.


Finanzierungsmöglichkeiten

Unter anderem können Studenten für ihr Auslandssemester am International College of Management Sydney Auslands-BAföG beantragen, wenn sie für mindestens 2 Trimester dort studieren. Das Auslands-BAföG beinhaltet, sofern individueller Anspruch auf Förderung besteht, einen Zuschuss zu den Studiengebühren in Höhe von bis zu EUR 4600. Außerdem können Studierende finanzielle Unterstützung bei den Lebenshaltungs- und Reisekosten und bei der Krankenversicherung erhalten.

College Contact vergibt regelmäßig Teilstipendien für ein Auslandssemester an Studierende unterschiedlicher Studiendisziplinen im Wert von EUR 1000.


Voraussetzungen

Bewerber für das Study Abroad Programm des ICMS benötigen das (Fach-)Abitur sowie ausreichend gute Englischkenntnisse. Diese müssen sie durch das Erreichen einer Mindestpunktzahl bei einem standardisierten Englischtest wie dem TOEFL oder IELTS nachweisen.

Alternativ genügen auch eine Abiturnote 3 (7 Punkte) in Englisch und ein DAAD-Test mit dem Ergebnis B2 in allen Bereichen.

Die Sprachkenntnisse können durch eines der folgenden Testergebnisse bzw. Dokumente nachgewiesen werden:

UndergraduatePostgraduate
DAAD SprachtestB2-NiveauC1-Niveau
Englischnote Abitur3 (7 Punkte)
IELTS6.0 (Writing 5.5, Speaking 5.5)6.0 (Writing 5.5, Speaking 5.5)
TOEFL (internet-based)69 (Writing 19, Speaking 17)69 (Writing 19, Speaking 17)

Der Sprachnachweis kann bis zwei Monate vor Programmbeginn nachgereicht werden.

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch - Undergraduate

  • Bachelor of Business Management (Accounting)
  • Bachelor of Business Management (Fashion and Global Brand Management)
  • Bachelor of Business Management in Entrepreneurship
  • Bachelor of Business Management in Human Resource Management
  • Bachelor of Business Management in Logistics and Supply Chain Management
  • Bachelor of Business Management in Marketing and New Media
  • Bachelor of Business Management in Retail Marketing
  • Bachelor of Event Management
  • Bachelor of Hospitality Management
  • Bachelor of International Tourism
  • Bachelor of Property (Development, Investment and Valuation)
  • Bachelor of Sports Management

Beschreibung

Ein Programm zur Studienvorbereitung im Rahmen des Studienvorbereitungsprogramms Aspire ist das Foundation Program, das die Teilnehmer bei fehlenden Qualifikationen auf einen Bachelorstudiengang am ICMS vorbereitet. Dafür muss man acht Monate lang an dem Programm teilnehmen und kann nach erfolgreichem Abschluss in einen Undergraduate-Studiengang einsteigen.

Auf einem etwas höheren Niveau kann man auch über einen Zeitraum von zwei Trimestern ein Diploma in einem der angebotenen Studienfächer absolvieren und anschließend ein Praktikum von 600 Stunden machen. Damit lässt sich anschließend sogar direkt in das zweite Jahr eines entsprechenden Bachelorstudiengangs wechseln.


Gebühren

Je nach Niveau der Studienvorbereitung fallen die Kosten unterschiedlich aus. Nähere Informationen finden sich unter dem folgenden Link.


Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Foundation Program braucht man die Mittlere Reife, für die Diplomas das Abitur.

Außerdem benötigt man ausreichende Englischkenntnisse, die anhand einer Mindestpunktzahl in einem standardisierten Sprachtest wie dem IELTS oder TOEFL nachgewiesen werden. Im Folgenden werden sie für das Foundation Program genannt, bei den Diplomas liegen sie etwas höher.

Die Sprachkenntnisse können durch eines der folgenden Testergebnisse bzw. Dokumente nachgewiesen werden:

Sonstige
IELTS5.5
TOEFL (internet-based)69
TOEFL (paper-based)525

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch

  • Diploma in Business Management
  • Diploma in Business Management - Entrepreneurship and Small Business Development
  • Diploma in Business Management - Event Management
  • Diploma in Business Management - Global Business Management
  • Diploma in Business Management - Hospitality Management
  • Diploma in Business Management - International Tourism
  • Diploma in Business Management - Logistics and Supply Chain Management
  • Diploma in Business Management - Marketing and New Media Management
  • Diploma in Business Management - Property Management
  • Diploma in Business Management - Retail Marketing
  • Diploma in Business Management - Sports Management
  • Diploma in Event Management
  • Diploma in Hospitality Management
  • Diploma in International Tourism
  • Diploma in Property Management
  • Diploma in Sports Management
  • Foundation Program

Beschreibung

Am International College of Management Sydney kann man bei Interesse innerhalb von acht Monaten ein Diploma in Golf Management erlangen, das vom renommierten PGA International Golf Institute vergeben wird. Damit lassen sich Hobby und Beruf verbinden, aber auch für Menschen, die bereits in der Golfbranche tätig sind, eignet sich das Diploma als Weiterbildung.

Neben der Theorie gehört auch praktischer Golfunterricht auf der Driving Range zum Studium. In Wettbewerben werden die Fortschritte gemessen.

Da ein Diploma nicht als eigenständiger akademischer Abschluss in Deutschland anerkannt wird, sollte man es als reine Fortbildung sehen. Alternativ kann man anschließend in das zweite Jahr eines Bachelorstudiengangs in den Bereichen Sports Management, Business Management oder Event Management am International College of Management Sydney einsteigen.


Gebühren

Die Studiengebühren teilen wir auf Anfrage gerne mit.


Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Diplomastudiengang benötigt man das Abitur sowie ein Handicap in Golf von mindestens 18 bei Männern und 25 bei Frauen. Das Mindstalter liegt bei 18 Jahren.

Wer älter als 21 Jahre ist und bereits Berufserfahrung gesammelt hat, kann unter Umständen auch ohne die nötigen akademischen Voraussetzungen zugelassen werden.

Außerdem müssen internationale Studenten einen Nachweis über ausreichende Englischkenntnisse erbringen. Das geschieht anhand eines standardisierten Sprachtests wie dem IELTS.

Die Sprachkenntnisse können durch eines der folgenden Testergebnisse bzw. Dokumente nachgewiesen werden:

Sonstige
IELTS5.5

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch

  • PGA International Golf Institute Diploma of Golf Management

Beschreibung

Während eines Academic Gap Year am International College of Management in Sydney können Abiturienten ein oder zwei Trimester alle einführenden Kurse der Bachelorstudiengänge belegen.

Zur Kurswahl stehen verschiedene Management-Bereiche wie zum Beispiel Sports Management, International Tourism, Event Management oder Hospitality Management zur Verfügung. 


Gebühren

Die Studiengebühren ermöglichen die Teilnahme an bis zu vier Kursen pro Trimester.


Voraussetzungen

Wer ein Academic Gap Year an der ICMS absolvieren will, benötigt das (Fach-)Abitur sowie ausreichend gute Englischkenntnisse. Diese können durch das Erreichen einer Mindestpunktzahl bei einem standardisierten Sprachtest wie dem TOEFL oder IELTS nachgeweiesen werden.

Alternativ genügen auch eine Abiturnote 3- (7 Punkte) in Englisch und ein DAAD-Test mit dem Ergebnis (c) in allen Bereichen.

Die Sprachkenntnisse können durch eines der folgenden Testergebnisse bzw. Dokumente nachgewiesen werden:

Undergraduate
DAAD Sprachtest(c) in allen Bereichen + Englischnote 3- (7 Punkte) im Abitur
IELTS5.5
TOEFL (internet-based)76

Der Sprachnachweis kann bis zwei Monate vor Programmbeginn nachgereicht werden.

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch - Undergraduate

  • Business Management
  • Event Management
  • Hospitality Management
  • International Tourism
  • Property (Development, Investment and Valuation)
  • Sports Management