High Point University

High Point, USA
	

Hochschulportrait

Gegründet im Jahr 1924, besitzt die High Point University (HPU) eine starke akademische Tradition. Das damalige High Point College ging aus einem Zusammenschluss der Methodist Protestant Church und der Stadt High Point hervor. Aus ursprünglich 122 Studierenden und drei Hochschulgebäuden sind mittlerweile rund 4400 Studierende und 179 Universitätsgebäude geworden.

Der HPU ist es ein wichtiges Anliegen, ihren Studenten in dem jeweiligen Studienfach praktische Erfahrungen an die Hand zu geben. Außerdem setzt sie es sich zum Ziel, den Studierenden während ihrer Studienzeit zu vermitteln. Dies betrachtet die Universität als eine wichtige Grundlage, um im späteren Berufsleben erfolgreich zu sein.

Die High Point University verfolgt einen studentenzentrierten Ansatz und legt Wert auf kleine Gruppengrößen. Ein Betreuungsverhältnis zwischen Studenten und Dozenten von 15:1 kann sich sehen lassen. Darüber hinaus zählt die Sicherheit ihrer Studierenden zu den obersten Prioritäten der Hochschule. Zuletzt wurde das Security-Team der HPU 2015 im Rahmen der Kampagne SafeCampus landesweit als eine der 25 besten Sicherheitsabteilungen im universitären Bereich ausgezeichnet.

Auch im international bekannten U.S. News and World Report schneidet die Hochschule seit Jahren sehr gut ab. Seit vier Jahren in Folge erhält sie die Auszeichnung Bestes College im Süden der USA

Die High Point University ist vor allem auf Programme im Undergraduate-Bereich fokussiert und bietet eine große Bandbreite an Studienfächern. Besonders populär sind die Studiengänge Business Administration, Communication, Exercise Science und Biology. College Contact kann Studierende für viele Bachelorstudiengänge an die HPU vermitteln. Zusätzlich haben internationale Studenten die Option, an der HPU einen MBA zu machen oder ein Auslandssemester zu absolvieren.

Fakten

Gründungsjahr: 1924

Hochschultyp: Private Hochschule

Anzahl Studenten: Gesamt 4600 , 4300 Undergraduate, 300 Postgraduate

Akkreditierungen:

  • SACSCOC (Southern Association of Colleges and Schools - Commission on Colleges)

Studienjahr:

Das akademische Jahr ist an der High Point University in zwei Semester untergliedert: ein Spring Semester und ein Fall Semester. 

Spring 2019: 15.01.2019 - 08.05.2019

Fall 2019: Ende August 2019 - Mitte Dezember 2019

Studienprogramme

Kursverzeichnisse

Über die folgenden Links gelangt ihr zum Kurskatalog und ggf. Stundenplan dieser Hochschule. Während der Kurskatalog vor allem einen Gesamtüberblick der angebotenen Studiengänge und ihres Curriculums liefert, findet ihr im Stundenplan die in den einzelnen Semestern tatsächlich angebotenen Kurse. Für Fragen zum Kursangebot stehen wir euch natürlich immer gern zur Verfügung.

Campus

Studieren mit East Coast Feeling: Die High Point University verdankt ihren Namen der 100.000.-Einwohner-Stadt High Point an der Ostküste der USA, in der ihr Campus beheimatet ist.

North Carolina lockt mit einem milden Klima und kontrastreichen Landschaften: Allein der 500km lange Appalachian Trail bietet sich hervorragend für Wandertouren an. Wunderbar entspannen kann man auch an den kilometerlangen Sandstränden entlang der Ostküste. In der näheren Umgebung befinden sich die Großstädte Greensboro, Raleigh und Charlotte.

Studierende können an der HPU mit erstklassigen Einrichtungen und idealen Arbeitsbedingungen rechnen. Das US-Unternehmen Niche.com wählte den Campus der HPU zum 5. besten der USA. Die vielen Grünflächen, Parks und botanischen Gärten auf dem Campus wurden mit viel Liebe zum Detail gestaltet und bieten hervorragende Rückzugsmöglichkeiten. Dank mehrerer Fitnessstudios, Pools, einem Kino und zahlreichen kulturellen Events auf dem Campus wird es Studierenden an der HPU so schnell nicht langweilig.

Zur Ausstattung der Hochschule gehört unter anderem ein großflächiges Labor für Biomechanik und Physiologie. Die School of Communication lockt mit zwei High Definition TV-Studios, mehreren Editing- und Computerlabs sowie einer von Studenten geführten Radiostation. Am Center for Financial Research der School of Commerce haben Studierende wiederum Zugriff auf finanzielle Datenbanken, Investment-Software und professionelle Accounting-Programme.

Auf dem Hochschulgelände gibt es auch ein Center for Student Success. Dort erhalten Studenten Hilfe bei der Karriereplanung und der Suche nach Praktika, sie bekommen wertvolle Tipps für Bewerbungsgespräche und erfahren, wie sie ihre Jobkompetenzen ausweiten können.


Wohnen

An der HPU wohnen alle Studenten im Undergraduate-Bereich auf dem Campus und bekommen dort eine Unterkunft in einem Studentenwohnheim gestellt. Insgesamt 93% aller Studierenden der HPU leben On-Campus. Ziel der Universität ist es, landesweit eine der besten Wohngemeinschaften innerhalb des privaten Hochschulsektors vorweisen zu können und erstklassige Wohnmöglichkeiten zu bieten. 

Im Postgraduate-Bereich steht es Studierenden frei, auch Off-Campus zu wohnen. Für alle Wohnungsfragen gibt es auf dem Campus spezielle Ansprechpartner. 

Folgende Unterkunftsmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Studentenwohnheim
  • Apartment auf dem Campus

Die konkrete Verfügbarkeit der einzelnen Unterkunftsmöglichkeiten kann je nach Studienprogramm variieren. Detaillierte Informationen findet ihr über die Links oder in der "Gratisbroschüre" zum jeweiligen Programm. Für Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung.

Die Hochschulstadt High Point

High Point ist Teil des sogenannten Piedmont Triad - eine Region im US-Bundesstaat North Carolina, die die Städte Greensboro, Winston-Salem, High Point und deren Umgebung umfasst. Die Piedmont-Triad-Region ist ein Ballungsgebiet, in der rund 1,6 Millionen Menschen leben.

Die Stadt High Point wurde im Jahr 1859 gegründet. Anlass zur Namensgebung war die Tatsache, dass die Stadt den höchsten Punkt der North Carolina Railroad zwischen Charlotte und Goldsboro darstellte. Heute ist High Point ein wichtiger Produktionsstandort. Besonders die Möbelindustrie ist hier stark vertreten, weshalb die Stadt auch als „Home Furnishings Capital of the World“ gilt.

In der Piedmont-Triad-Region haben heute mehr als 200 internationale Unternehmen unterschiedlicher Branchen ihren Sitz. Dazu zählen unter anderem Procter & Gamble, AT&T, die Volvo Group North America und die Bank of America.

Dank eines umfangreichen Freizeitangebots stehen High Point, Greensboro und Winston-Salem für eine hohe Lebensqualität. Es gibt hunderte Parks und Grünanlagen in der Region. Hinzu kommen zahlreiche Golfplätze und rund 220 km Wanderwege in Guilford County.

Ein beliebtes Ziel sind die Kersey Valley Attractions. Hier besteht die Chance, das bei Outdoor-Fans beliebte Zip-Lining auszuprobieren. Zu den weiteren Attraktionen gehören - je nach Jahreszeit - Outdoor-Lasertag, ein Hochseilgarten, ein Maislabyrinth und der „Scream Park“ Spookywoods.

Aktuellste News zur Hochschule

19 Jan

Angesehen, ambitioniert, außergewöhnlich: College Contact berät jetzt auch zur High Point University

Bestes College in den USA, Bestes College im Süden der USA, Innovativstes College im Süden der USA - die Rankingergebnisse der High Point University (HPU) können sich sehen lassen. 

Unsere neue Partnerhochschule sorgt für feinstes East Coast Feeling, denn sie liegt in North Carolina, nicht weit von der Ostküste der USA entfernt. Eine in jeder Hinsicht außerordentliche Studienerfahrung ist euch an der High Point University sicher. 

   

weiterlesen

Alle News zur Hochschule

Traumhochschule gefunden?

Ansonsten haben wir noch viele weitere Hochschulen im Angebot, schau einfach mal rein! Wir beraten dich gern zu deinen Studienmöglichkeiten im Ausland.

Hochschulen im selben Land Alle Hochschulen


Studienprogramme

Beschreibung

Mit jeweils rund 50 Undergraduate Majors und Minors ist die High Point University im Undergraduate-Bereich breit aufgestellt. Studierende können einen Bachelor of Arts, Bachelor of Science oder Bachelor of Business Administration in Fächern wie Biochemistry, Criminial Justice, Human Relations, Sales oder Visual Merchandising Design erlangen.

Ein Bachelorstudium an der HPU dauert vier Jahre. Da die HPU auf Forschung im Undergraduate-Bereich spezialisiert ist, erhalten Studierende oftmals die Gelegenheit, während ihrer Studienzeit an der HPU an verschiedene Projekten oder Initiativen mitzuarbeiten. Unter Umständen ist es zudem möglich, ein Praktikum im Rahmen des Studiums zu absolvieren.

Jedem Studenten im Undergraduate-Bereich wird im ersten Studienjahr ein „Success Coach“ an die Seite gestellt. Dieser bietet nicht nur akademische Beratung, sondern gibt internationalen Studierenden beispielsweise Tipps darüber, wie sie schnell Anschluss an die Community finden.


Gebühren

Die folgende Seite bietet einen Überblick über die anfallenden Studiengebühren an der High Point University.


Voraussetzungen

Für ein Bachelorstudium an der High Point University benötigen Bewerber das Abitur. Darüber hinaus werden ausreichend gute Englischkenntnisse verlangt. Diese lassen sich anhand einer Mindestpunktzahl in einem standardisierten Sprachtest wie dem IELTS oder TOEFL nachweisen. 

Die Sprachkenntnisse können durch eines der folgenden Testergebnisse bzw. Dokumente nachgewiesen werden:

Undergraduate
IELTS6.0
TOEFL (internet-based)80

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch

  • Bachelor of Arts in Actuarial Science
  • Bachelor of Arts in Biology
  • Bachelor of Arts in Chemistry
  • Bachelor of Arts in Communication
  • Bachelor of Arts in Computer Science
  • Bachelor of Arts in Criminal Justice
  • Bachelor of Arts in Documentary Media
  • Bachelor of Arts in Elementary Education
  • Bachelor of Arts in English: Literature
  • Bachelor of Arts in English: Writing
  • Bachelor of Arts in French and Francophone Studies
  • Bachelor of Arts in Graphic Design
  • Bachelor of Arts in Health and Physical Education
  • Bachelor of Arts in History
  • Bachelor of Arts in Human Relations
  • Bachelor of Arts in Individualized Major
  • Bachelor of Arts in International Relations
  • Bachelor of Arts in Mathematics
  • Bachelor of Arts in Middle Grades Education
  • Bachelor of Arts in Music
  • Bachelor of Arts in Nonprofit Leadership and Management
  • Bachelor of Arts in Philosophy
  • Bachelor of Arts in Physics
  • Bachelor of Arts in Political Science
  • Bachelor of Arts in Psychology
  • Bachelor of Arts in Religion
  • Bachelor of Arts in Sociology and Anthropology
  • Bachelor of Arts in Spanish
  • Bachelor of Arts in Special Education
  • Bachelor of Arts in Studio Art
  • Bachelor of Arts in Theatre
  • Bachelor of Business Administration in Accounting
  • Bachelor of Business Administration in Business Administration
  • Bachelor of Business Administration in Entrepreneurship
  • Bachelor of Business Administration in International Business
  • Bachelor of Business Administration in Marketing
  • Bachelor of Business Administration in Sales
  • Bachelor of Science in Biochemistry
  • Bachelor of Science in Biology
  • Bachelor of Science in Chemistry
  • Bachelor of Science in Computer Science
  • Bachelor of Science in Exercise Science
  • Bachelor of Science in Interior Design
  • Bachelor of Science in Mathematical Economics
  • Bachelor of Science in Mathematics
  • Bachelor of Science in Physics
  • Bachelor of Science in Visual Merchandising Design
  • Minor in Accounting
  • Minor in Anthropology
  • Minor in Art History
  • Minor in Athletic Coaching
  • Minor in Biology
  • Minor in Business Administration
  • Minor in Chemistry
  • Minor in Chinese
  • Minor in Communication
  • Minor in Computer Science
  • Minor in Criminal Justice
  • Minor in Dance
  • Minor in Documentary Media
  • Minor in Economics
  • Minor in Educational Studies
  • Minor in Entrepreneurship
  • Minor in Environmental Studies
  • Minor in Event Management
  • Minor in Finance
  • Minor in French and Francophone Studies
  • Minor in Furnishings and Product Marketing
  • Minor in Global Commerce
  • Minor in Graphic Design
  • Minor in Health Education
  • Minor in History
  • Minor in Human Relations
  • Minor in Latin American Studies
  • Minor in Leadership
  • Minor in Literature
  • Minor in Marketing
  • Minor in Mathematics
  • Minor in Non-Profit Leadership and Management
  • Minor in Philosophy
  • Minor in Photography
  • Minor in Physics
  • Minor in Political Science
  • Minor in Psychology
  • Minor in Religion
  • Minor in Sales
  • Minor in Sociology
  • Minor in Spanish
  • Minor in Special Education
  • Minor in Sport Management
  • Minor in Statistics
  • Minor in Studio Art
  • Minor in Theatre
  • Minor in Visual Merchandising Design
  • Minor in Women and Gender Studies
  • Minor in Writing

Beschreibung

Internationale Studierende können im Rahmen des "Incoming Study Abroad"-Programms  für ein Semester an der High Point University studieren und dabei Kurse aus allen an der HPU angebotenen Bachelorstudiengängen belegen. Das Fächerangebot reicht von PolitikwissenschaftenPsychologie und Kommunikationswissenschaften über Innenarchitektur und Graphikdesign bis hin zu wirtschaftsbezogenen Studienfächern wie International Business, Marketing und Entrepreneurship

Während ihres Semesteraufenthalts haben internationale Studenten dank eines großes Angebots an Studentenorganisationen und Hochschulsportarten die Chance, sich aktiv in die Community der HPU einzubringen. Aufgrund der Tatsache, dass alle Semesterstudenten On-Campus wohnen, fällt es leicht, neue Kontakte zu knüpfen.

Studierende müssen mindestens 12 HPU Credits pro Semester belegen, was in der Regel vier bis fünf Kursen entspricht. 


Gebühren

  • Spring 2019
    Tuition & Fees
    18203,00 USD
    Unterkunft & Verpflegung
    6510,00 USD
  • Fall 2019
    Tuition & Fees
    18203,00 USD
    Unterkunft & Verpflegung
    6510,00 USD

Die Studiengebühren an der High Point University werden semesterweise erhoben. Zusätzlich fallen Kosten für die Unterkunft im Studentenwohnheim auf dem Campus und für die Verpflegung an. Alle Studierenden im Undergraduate-Bereich sind an der High Point University dazu verpflichtet, On-Campus zu wohnen.

Die Kosten decken zudem verschiedene Aktivitäten und Unterstützungsangebote für Semesterstudenten ab sowie die Nutzung des hochschuleigenen Fitnessstudios, der Besuch von Sportwettkämpfen der HPU-Teams sowie von Konzerten auf dem Campus. Auch ein Wäscherei- und Conciergeservice im Studentenwohnheim sowie W-Lan und anderer Annehmlichkeiten sind in den Gebühren enthalten.

Alle abgedeckten Kosten und Dienstleistungen können dem untenstehenden Link entnommen werden.


Finanzierungsmöglichkeiten

Ein Auslandssemester an der Hight Point University kann unter anderem durch Auslands-BAföG gefördert werden. Sofern ein Anspruch auf individuelle Förderung besteht, erhalten Studierende Unterstützung bei der Krankenversicherung, den Lebenshaltungs- und Reisekosten. Auch die Studiengebühren werden teilweise - bis zu einer Höhe von EUR 4600 - erstattet.

Auch die College-Contact-Semesterstipendien können einen Teil der Kosten für ein Auslandssemester in den USA abdecken. Zweimal im Jahr besteht für Semesterstudenten die Chance, eines von mehreren fachbezogenen Teilstipendien im Wert von je EUR 1000 zu gewinnen.


Voraussetzungen

Semesterstudenten an der HPU benötigen in der Regel das Abitur und ausreichend gute Englischkenntnisse. Letztere müssen anhand eines standardisierten Sprachtests wie dem IELTS oder TOEFL nachgewiesen werden.

Die Sprachkenntnisse können durch eines der folgenden Testergebnisse bzw. Dokumente nachgewiesen werden:

UndergraduatePostgraduate
IELTS6.06.0
TOEFL (internet-based)7979

Der Sprachnachweis kann nicht nachgereicht werden.

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch - Undergraduate

  • Bachelor of Arts in Actuarial Science
  • Bachelor of Arts in Biology
  • Bachelor of Arts in Chemistry
  • Bachelor of Arts in Communication
  • Bachelor of Arts in Computer Science
  • Bachelor of Arts in Criminal Justice
  • Bachelor of Arts in Documentary Media
  • Bachelor of Arts in Elementary Education
  • Bachelor of Arts in English: Literature
  • Bachelor of Arts in English: Writing
  • Bachelor of Arts in French and Francophone Studies
  • Bachelor of Arts in Graphic Design
  • Bachelor of Arts in Health and Physical Education
  • Bachelor of Arts in History
  • Bachelor of Arts in Human Relations
  • Bachelor of Arts in Individualized Major
  • Bachelor of Arts in International Relations
  • Bachelor of Arts in Mathematics
  • Bachelor of Arts in Middle Grades Education
  • Bachelor of Arts in Music
  • Bachelor of Arts in Nonprofit Leadership and Management
  • Bachelor of Arts in Philosophy
  • Bachelor of Arts in Physics
  • Bachelor of Arts in Political Science
  • Bachelor of Arts in Psychology
  • Bachelor of Arts in Religion
  • Bachelor of Arts in Sociology and Anthropology
  • Bachelor of Arts in Spanish
  • Bachelor of Arts in Special Education
  • Bachelor of Arts in Studio Art
  • Bachelor of Arts in Theatre
  • Bachelor of Business Administration in Accounting
  • Bachelor of Business Administration in Business Administration
  • Bachelor of Business Administration in Entrepreneurship
  • Bachelor of Business Administration in International Business
  • Bachelor of Business Administration in Marketing
  • Bachelor of Business Administration in Sales
  • Bachelor of Science in Biochemistry
  • Bachelor of Science in Biology
  • Bachelor of Science in Chemistry
  • Bachelor of Science in Computer Science
  • Bachelor of Science in Exercise Science
  • Bachelor of Science in Interior Design
  • Bachelor of Science in Mathematical Economics
  • Bachelor of Science in Mathematics
  • Bachelor of Science in Physics
  • Bachelor of Science in Visual Merchandising Design
  • Minor in Accounting
  • Minor in Anthropology
  • Minor in Art History
  • Minor in Athletic Coaching
  • Minor in Biology
  • Minor in Business Administration
  • Minor in Chemistry
  • Minor in Chinese
  • Minor in Communication
  • Minor in Computer Science
  • Minor in Criminal Justice
  • Minor in Dance
  • Minor in Documentary Media
  • Minor in Economics
  • Minor in Educational Studies
  • Minor in Entrepreneurship
  • Minor in Environmental Studies
  • Minor in Event Management
  • Minor in Finance
  • Minor in French and Francophone Studies
  • Minor in Furnishings and Product Marketing
  • Minor in Global Commerce
  • Minor in Graphic Design
  • Minor in Health Education
  • Minor in History
  • Minor in Human Relations
  • Minor in Latin American Studies
  • Minor in Leadership
  • Minor in Literature
  • Minor in Marketing
  • Minor in Mathematics
  • Minor in Non-Profit Leadership and Management
  • Minor in Philosophy
  • Minor in Photography
  • Minor in Physics
  • Minor in Political Science
  • Minor in Psychology
  • Minor in Religion
  • Minor in Sales
  • Minor in Sociology
  • Minor in Spanish
  • Minor in Special Education
  • Minor in Sport Management
  • Minor in Statistics
  • Minor in Studio Art
  • Minor in Theatre
  • Minor in Visual Merchandising Design
  • Minor in Women and Gender Studies
  • Minor in Writing

Beschreibung

An der High Point University haben internationale Studenten die Chance, einen Master of Business Administration zu erwerben. Das zwölfmonatige Programm der Earl N. Phillips School of Business besitzt ein praktisch ausgerichtetes Curriculum, sodass Manager die im Studium erworbenen Kenntnisse unmittelbar in ihrem Arbeitsumfeld einsetzen können. 

Das MBA-Programm an der HPU zeichnet sich durch kleine Klassengrößen aus. Die persönliche Interaktion mit den Professoren ist ausdrücklich erwünscht. Anhand von Case Studies, Simulationen und einer Vielzahl verschiedener Projekte werden den Studierenden aktuelle betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Mit Unternehmen wie FedEx, UPS, Procter and Gamble, AT&T und der Bank of America in der Region erweist sich High Point als ein hervorragender Studienstandort für MBA-Studenten.

Der MBA setzt sich aus einer Reihe von vorgegebenen Kursen und Wahlkursen, wie zum Beispiel Leadership Negotiation, Business Analytics oder Negotiation in Sales, zusammen. Darüber hinaus ist es möglich, zwischen zwei Spezialisierungen zu wählen: einem Global Leadership Track und einem Sales Leadership Track. Somit haben Teilnehmer die Möglichkeit, das Studium individuell auf ihre Fähigkeiten und Interessen auszurichten.


Gebühren

Die Studiengebühren für den MBA werden anhand der zu erwerbenden Credits berechnet. Der folgende Link gibt Aufschluss über die Höhe der Gebühren. 


Voraussetzungen

Für die Teilnahme am MBA-Programm setzt die HPU einen Bachelorabschluss voraus. Zusätzlich wird die Teilnahme am GMAT oder am GRE gefordert. Unter Umständen können Studierende jedoch davon befreit werden, wenn sie ihren Bachelor mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3.25 im amerikanischen System abgeschlossen haben  oder mindestens vier Jahre Berufserfahrung vorweisen können.

Für den MBA verlangt die Universität zudem einen Nachweis der Englischkenntnisse. Dieser kann in Form eines standardisierten Sprachtests wie dem TOEFL oder IELTS erbracht werden.

Die Sprachkenntnisse können durch eines der folgenden Testergebnisse bzw. Dokumente nachgewiesen werden:

Postgraduate
IELTS6.5
TOEFL (internet-based)80
TOEFL (paper-based)550

 

Studiengänge/Kurse

Studiengänge/Kurse in Englisch

  • Master of Business Administration