X
COLLEGE CONTACT GMBH  //  Telefon 02 51 – 14 98 93 50     Mail BERATUNG     
FOLGT UNS  Facebook google+ Twitter

Northern Kentucky University | USA

College Contact News mehr

16. August 2014
Unsere neue Website ist online!
Logo von Northern Kentucky University

Fakten

1968
Staatliche Hochschule
Gesamt 15800
13300 Undergraduate, 1800 Postgraduate
International 500
AACSB (Association to Advance Collegiate Schools of Business), SACS (Southern Association of Colleges and Schools)

Das Studienjahr an der Northern Kentucky University ist in zwei Semester unterteilt.

Bilder (2)

Videos (2)

Hochschulportrait

Die 1968 gegründete Northern Kentucky University bietet ihren Studenten eine sichere, ruhige und freundliche Umgebung, in der sie das Beste aus sich machen und sich auf ihre berufliche Zukunft vorbereiten können.

Das Studienangebot reicht von Studiengängen im Associate- und Bachelorbereich über Masterstudiengänge bis hin zu Doctors und Aufbaustudiengängen. Am beliebtesten sind die Fächer Nursing, Education, Criminal Justice, Business Administration und Psychology.

Die Universität gilt als eine der am schnellsten wachsenden in ganz Kentucky, aber dennoch kennen die Professoren ihre Studierenden noch beim Namen.

Immer wieder werden prominente Gastredner für den Unterricht eingeladen, die Experten auf ihrem Gebiet sind. In der Vergangenheit waren darunter zum Beispiel der Politiker Bob Dole oder der Journalist Bob Woodward sowie der ehemalige US-Präsident George W. Bush. Und für einige ist es sicherlich auch interessant, dass George Clooney hier eine Zeitlang studiert hat.

Unterkunftsmöglichkeiten

Wer sich rechtzeitig darum kümmert, hat die Möglichkeit, auf dem Campus der Northern Kentucky University zu wohnen.

Folgende Unterkunftsmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Studentenwohnheim
  • Apartment auf dem Campus

Die konkrete Verfügbarkeit der einzelnen Unterkunftsmöglichkeiten kann je nach Studienprogramm variieren. Detaillierte Informationen findet ihr über die Links oder in der "Gratisbroschüre" zum jeweiligen Programm. Für Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung.

Campus

---

Der Campus der Northern Kentucky University mit seinen modernen Gebäuden befindet sich im US-Bundesstaat Kentucky in Highland Heights, einem Vorort der Metropole Cincinnati in Ohio, die nur etwa zehn Kilometer entfernt liegt. Umgeben von Hügeln bietet er den Studenten alle möglichen Einrichtungen in Laufnähe, von Lebensmittelgeschäften über Restaurants bis hin zu Banken oder Postämtern. Auch der Cincinnati/Northern Kentucky International Airport ist nur 20 Minuten entfernt.

Auf dem Universitätsgelände gibt es ein Seengebiet mit dem Loch Norse und dem Loch Norse Arboretum, wo sich auch ein Wasserfall und eine dazugehörige Brücke befinden. Die Universität verfügt über zwei Bibliotheken, die W. Frank Steely Library und die Salmon P. Chase College of Law Library. Sogar ein Amphitheater ist auf dem Gelände vorhanden.

Außer diesem Hauptcampus existieren noch ein kleinerer Campus in Grant County, wo ebenfalls einige Studiengänge angeboten werden, sowie das METS Center in Boone County.


Cincinnati

Cincinnati, Kreisstadt von Hamilton County, liegt nördlich des Ohio River im US-Bundesstaat Ohio nahe der Grenze zu Kentucky und hat etwa 333 000 Einwohner. Im Gegensatz zu vielen anderen amerikanischen Städten war der europäische Einfluss durch Einwanderer hier relativ gering, so dass Cincinnati als "echt amerikanische Stadt" gilt, auch wenn es dennoch viele deutsche Einwanderer gegeben hat. Diese haben hauptsächlich in einem Viertel gelebt, das "Over-the-Rhine" heißt und heute zum National Register of Historic Places gehört. Hier befindet sich zum Beispiel der berühmte Findlay Market, der älteste Markt Ohios, der noch in Betrieb ist, und der letzte existierende in Cincinnati.

Das Zentrum der Innenstadt bildet ein Platz, der Fountain Square, der als Treffpunkt bei der Bevölkerung sehr beliebt ist. Auch Veranstaltungen finden hier statt. Viele der historischen Gebäude sind sehenswert und haben sich ihren alten Charme erhalten können, darunter zum Beispiel der Carew Tower, das Cincinnati Museum Center at Union Terminal, das Ingalls Building, das Scripps Center und andere. Zur Zeit wird mit dem Queen City Square ein neues Gebäude errichtet, das bald fertig sein und die Skyline Cincinnatis mit seiner außergewöhnlichen Höhe von mehr als 200 Metern dominieren soll. Viele weltweit tätige Industrie- und Wirtschaftsunternehmen haben in Cincinnati ihren Sitz, und auch Bildungseinrichtungen sind zahlreich vertreten, von Schulen bis hin zu Universitäten.

Auch wenn die Stadt zum Großteil ohne Einwanderer entstanden ist, wurde das kulturelle Leben dennoch stark von den Deutschen beeinflusst. Sie machten die Stadt zu einem Zentrum des Reformjudentums und erbauten beispeilsweise den Isaac M. Wise Temple. In Cincinnati finden das ganze Jahr über viele Festivals statt wie das größte Oktoberfest der USA, das Festival of Lights, die Cincinnati Flower Show, das Cincinnati Bell/WEBN Riverfest und viele andere. Auch zahlreiche Musicals und Theaterstücke werden aufgeführt. Hier haben sich besonders viele Restaurants auf deutsches Essen spezialisiert, aber man kann selbstverständlich auch problemlos Restaurants anderer Nationalitäten finden. Neben unzähligen Einkaufs- und Kulturangeboten gibt es natürlich auch noch ein lebendiges Nachtleben, denn eine Stadt wie Cincinnati hat alles zu bieten.

Studienangebote


Associatestudium
Aufbaustudium
Bachelorstudium
MBA
Masterstudium
Promotion

Klickt einfach auf einen der Karteireiter, um euch weitere Informationen zu den verschiedenen Studienmöglichkeiten an dieser Hochschule anzeigen zu lassen.



Copyright © 2014 · College Contact GmbH Impressum Datenschutz College Contact is green!